Perspectix kündigt webbasierte Software an

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Perspectix kündigt webbasierte Software an

PR-Gateway.de
4 min

Mit der P´X Sales Solution offeriert Perspectix einen besonders leistungsstarken Konfigurator, der in verschiedenen Branchen der Industrie erfolgreich eingesetzt wird. In Zukunft wird der Konfigurator, ebenso wie der vorhandene Project Organizer, parallel zur Client-Lösung als Internet-Anwendung zur Verfügung stehen. Bis Jahresende 2019 will Perspectix erste Versionen des Konfigurators zur Marktreife bringen. Die zukünftige Web-Lösung wird aus Gründen der Kompatibilität auf dem gleichen Datenmodell wie die vorhandene Client-Version beruhen: “Wir wollen unseren Kunden eine Alternative für die Zukunft eröffnen”, erklärt Andre Kälin, Geschäftsführer von Perspectix. “Dabei soll jeder Kunde seine Migrationsgeschwindigkeit selbst bestimmen und die Investition in die Digitalisierung seiner Produkte behalten.”

Bereits bis Herbst 2018 wird Perspectix seine Business-to-Business Anwendung um einen webbasierten Consumer Communicator ergänzen. Die heutigen Anwender in den verschiedenen Branchen können ihre Endkunden damit direkt an ihre Sales Solution anbinden – zum Beispiel für das Ersatzteilgeschäft. Endkunden greifen dann im Internet auf Konfigurationen zu, um sie grafisch zu betrachten, dreidimensional zu drehen und Stücklisten-Informationen anzusehen. Die verwendete Technologie erlaubt den Zugriff in allen gängigen Browsern ebenso wie die Anwendung mit Mobilgeräten. Der Consumer Communicator wird schrittweise um neue Funktionen erweitert, von einer direkten Kundenkommunikation bis zur Abwicklung von Bestellvorgängen. So könnten Hersteller von individualisierten Industriegütern weltweit eine treffsichere Versorgung mit Ersatzteilen oder Zubehör sicherstellen.

Technisch gesehen werden die zukünftigen Weblösungen von Perspectix die SQL-Datenbank der heutigen Client-Lösung verwenden. Die grafische Benutzerschnittstelle auf Basis von HTML kann von allen gängigen Browsern interpretiert werden. Auch die 3D-Grafik wird mit WebGL zukünftig einen Standard nutzen. Ein responsiver Client sorgt dafür, dass die Darstellung sich an viele marktübliche Endgeräte anpasst, damit die Benutzung an Tablets und Smartphones komfortabler wird.

Bildquelle: Perspectix AG, Zürich

Über Perspectix

Die Perspectix AG in Zürich realisiert durchdachte Software-Lösungen für den technischen Vertrieb und die Ladenplanung. Seit der Gründung 1996 hat sich das Unternehmen kontinuierlich zum technologisch führenden Lösungsanbieter für den Vertrieb und die Projektierung variantenreicher Produkte entwickelt. Nutzer der P”X5 Sales Solution profitieren von Erfahrungen aus komplementären Anwenderbranchen: Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Einrichtungs-, Ladenbau-, Lager- und Logistiksysteme. Mit der P´X5 Store Solution erhalten Anwender eine maßgeschneiderte Lösung für Ladenplanung, Sortimentsgestaltung und Filialauswertung. Wegen der Verbindung von Vertriebsoptimierung, grafischer Projektierung und Product Lifecycle Management in einer zukunftsweisenden Technologie ist Perspectix heute strategischer Lieferant namhafter Hersteller und Handelsketten sowie Partner führender IT-Häuser.

Firmenkontakt
Perspectix AG
André Kälin
Hardturmstrasse 253
CH-8005 Zürich
+41 44 445 95 95
+41 44 445 95 96
info@perspectix.com
http://www.perspectix.com

Pressekontakt
hightech marketing e. K.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
089/4591158-0
info@hightech.de
http://www.hightech.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltweit erste Blockchain-basierte Streaming-Plattform … Valetta, Malta (ots/PRNewswire) - Während der Kampagne erzielte Play2Live seine Verkaufs-Hard-Cap mit einer Gesamtbereitstellung von 1.308.800.000 LUC Token, von denen 62 % auf dem offenen Markt verkauft wurden. Erzielter Gesamtbetrag - 30 Millionen US-Dollar. Anfang des Jahres sicherte sich Play2Live (https://play2live.io/en/) (P2L (https://p2l.tv/)) 16 Millionen US-Dollar durch einen privaten Pre-Sale. Nach den Ergebnissen des öffentlichen Pre-Sale vom 26. Januar bis 6. Februar 2018 wurden die Level Up Coin (LUC)-Token für 18 Millionen US-Dollar verkauft, wobei fast 2 Millionen US-Dollar in ...
Hoheitliche Hochzeiten – Das Lustige Taschenbuch Royal 4 ab dem … Berlin (ots) - Wir setzen dem Lustigen Taschenbuch die Krone auf und präsentieren den vierten Band der besonderen Comicreihe LTB Royal. Während im Palast des Vereinigten Königreichs fleißig Ringe getauscht und Windeln gewechselt werden, hat Donald anderswo ebenso alle Hände voll zu tun mit royalen Verpflichtungen. Ob als Zeichner bei Hofe, fahrender Ritter, Verteidiger wehrloser Königreiche oder Retter entführter Königinnen, unser Tollpatsch handelt immer nach bestem Wissen und Gewissen. Meistens gelingt das überraschend gut ... Und auch die Chroniken des Reiches der zwei Seen haben Neues zu v...
CARE zu Flüchtlingen in Bangladesch: Drohende Gefahr durch … Bonn (ots) - Vor einem halben Jahr zwang extreme Gewalt über 680.000 Menschen zur Flucht von Myanmar nach Bangladesch. Seitdem leben die Menschen in notdürftig zusammengebauten Unterkünften aus Bambus und Plastikplanen. Anlässlich der bevorstehenden Regenzeit zeigt sich die internationale Hilfsorganisation CARE nun sehr besorgt darüber, dass die Unterkünfte weggeschwemmt werden könnten. Zusätzlich fehlt es immer noch an ausreichender medizinischer Hilfe sowie hygienischer Versorgung. "Jeder Tag, der vergeht, droht die Menschen weiter in Vergessenheit geraten zu lassen. Dabei steht uns mit dem ...
Die Zukunft der CDU Frankfurt (ots) - Nach bisherigem Verständnis der Parteiorganisation ist ihr Schritt nach Berlin ein Abstieg. Der Generalsekretär, das ist oder war vor allem der Statthalter der Parteichefs, als Wadlbeißer vom Dienst. Er war der, der an Landtagswahlabenden in Fernsehrunden diskutiert und ansonsten die Wahlkämpfe organisiert. Eine Bewährungsprobe für Jüngere, ein Durchgangsposten, bei dem bei einer Regierungspartei Höheres folgte: Generalsekretäre wurden Minister oder Fraktionschefs. Das andere Modell geriet in Vergessenheit: Angela Merkel war erst Ministerin, dann Generalsekretärin. Sie stieg ...
: „Bericht vom Parteitag Bündnis 90 München (ots) - Moderation: Tina Hassel Im Interview: Die neu gewählten VorsitzendenNeue Gesichter, neue Zeiten? Die Grünen entscheiden auf ihrer Bundesdelegiertenkonferenz in Hannover, welches Spitzenduo den Stab von Simone Peter und Cem Özdemir übernehmen wird. Mit der Kandidatur von Annalena Baerbock und Robert Habeck könnte es dabei nicht nur zu einem Generationswechsel, sondern auch zu einem Bruch mit dem bisherigen Flügeldenken kommen. Doch es geht nicht nur um den Wechsel an der Spitze, sondern auch um eine thematische Erneuerung. Die Partei sucht Antworten auf Zukunftsfragen wie die...
eBay Plus WOW! Wochenende: Das Winter-Sale-Finale Dreilinden / Berlin (ots) - Vom 25. - 28. Januar 2018 mit eBay Plus doppelt sparen / Top-Deals von Marken wie: Apple, Villeroy & Boch und Bosch / Mit der Tiefpreisgarantie immer die besten Preise Während in deutschen Haushalten die Heizungen auf Hochtouren laufen, schmelzen bei eBay die Preise. Heute startet das eBay Plus WOW! Wochenende: Alle eBay Plus-Mitglieder erhalten bis zum 28. Januar (23:59 Uhr) mit dem Coupon-Code PLUS2018 15 Euro Rabatt auf über 500 WOW! Angebote aus den Kategorien "Haus & Garten", "Fashion", "Elektronik" und "Autozubehör". Darüber hinaus gibt es Top-Deals fü...
„Be an Innovator“ 2018 – BearingPoints Ideenwettbewerb für … Frankfurt am Main (ots) - Die Management- und Technologieberatung BearingPoint ruft Studierende wieder dazu auf, sich mit ihren innovativen Projektideen, die zum Motto "Go Digital" passen, an dem Ideen- und Start-up-Wettbewerb "Be an Innovator" zu beteiligen. Die Gewinner erhalten ein Preisgeld in Höhe von 14.000 Euro. Zusätzlich begleitet BearingPoint das Siegerteam ein Jahr lang bei der Umsetzung seiner Projekte. Bis zum 3. April 2018 können Studierende von Universitäten und Business Schools aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Rumänien sich für den "Be an Innovator"-Award bewerben u...
Transparenzforderung gesetzlich festlegen München (ots) - Wenn insbesondere in sozialen Medien die Grenzen zwischen Meinungen, Nachrichten und Fehlinformationen immer mehr verschwimmen, ist schnell von "Filterblase" die Rede. Offenbar etwas zu schnell, so ein Resümee von Prof. Dr. Katharina Zweig aus dem Forschungsprojekt #Datenspende, das gestern in Berlin präsentiert wurde. Die Projektpartner - sechs Medienanstalten, Spiegel online und AlgorithmWatch - hatten unter dem Titel "Algorithmen transparent machen - Google und die Bundestagwahl - Lehren aus dem Projekt #Datenspende" zur Diskussion über die Frage eingeladen, wie wir Einsicht...
Geplanter Vorstandswechsel bei der SIGNAL IDUNA: Dr. Christian Bielefeld folgt auf Prof. Dr. Markus Warg (Mynewsdesk) Prof. Dr. Markus Warg (52) wird Ende des Jahres 2018 auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der SIGNAL IDUNA Gruppe ausscheiden. Er verantwortet als Ressortleiter die Fachgebiete IT, Betriebsorganisation, Antrag/Vertrag, Qualitätsmanagement und das Kunden-Service-Center. Ihm folgt zum 1. Januar 2019 Dr. Christian Bielefeld (48), aktuell Vorstandsmitglied der VHV Holding AG. Dr. Bielefeld absolvierte verschiedene Berufsstationen in der Versicherungsbranche und als Unternehmensberater. Im Jahr 2003 begann der promovierte Jurist bei der VHV. Seit 2015 ist er ordentliches Mitglied d...
Pressetermin ILA Backstage am 23. April 2018 Berlin (ots) - Mit der ILA Berlin 2018 findet vom 25. bis 29. April eine der weltweit wichtigsten Luft- und Raumfahrtmessen statt. Über 1.000 Aussteller aus rund 40 Ländern werden zu einer Leistungsschau von High-Tech-Produkten und Zukunftstechnologien erwartet, die die Innovationskraft dieser Branche widerspiegelt. Mit rund 200 Fluggeräten aller Größen und Kategorien hat die ILA nicht nur am Boden, sondern auch in der Luft viel zu bieten. Die ILA steht für Innovation and Leadership in Aerospace, deren erste Highlights wir Ihnen gerne vorstellen beim Presseprogramm "ILA Backstage" 23. April 20...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341768
PR-Gateway.de
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.