Mallorca Gold nahm an der ersten Loryc Electric Rallye auf Mallorca teil.

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Mallorca Gold nahm an der ersten Loryc Electric Rallye auf Mallorca teil.

PR-Gateway.de
5 min

Dass Mallorcas atemberaubende Serpentinen entlang der Küste im Südwesten und durch das Tramuntana-Gebirge eine Attraktion für Oldtimer-Fans aus aller Welt sind, beweisen die Classic Car Rallyes, die hier jedes Jahr ausgetragen werden.

Nun fand vom 8.-10. März 2018 zum ersten Mal auch der Loryc Electric Cup statt, der parallel zur Rallye Clásico Isla Mallorca ausgerichtet wurde. Am Start waren 6 Fahrzeuge dieser außergewöhnlichen Fahrzeuge.

Beim Loryc handelt es sich um einen Nachbau des ersten und bis heute einzigen mallorquinischen Automobils von 1920. Als prominentester Besitzer des damaligen Rennwagens gilt bis heute Ernest Hemingway.

In Zusammenarbeit mit einer Werkstatt auf der Balearen-Insel baute der deutsche Erfinder Charly Bosch in Handarbeit Chassis von “La Sardina” (den Spitznamen bekam der Loryc für seine Alu-Karosserie) und stattete die Fahrzeuge mit einem Elektromotor aus.

Teilnehmer des “Loryc Electric Cup” waren u.a. Rallye-Paris-Dakar-Siegerin Jutta Kleinschmidt, ARD-Moderator Sven Plöger sowie Daniel Waschke, Managing Director von Mallorca Gold.

Für Daniel Waschke war es ein ganz neues Erlebnis. “Durch die offene Sitzposition und das geräuschlose dahingleiten erlebt man die Insel auf eine völlig neue Art” stellte er begeistert fest. “Der Fahrtwind treibt einem den Duft von Kräutern und Pinien ins Gesicht und die Geräusche der Natur nimmt man ohne Motorenlärm ganz anders wahr.”

Nicht nur ihm ging es so. Sven Plöger, dem Wetter-Moderator der ARD, der bereits im Herbst den Loryc gefahren war, formulierte seine Erfahrung so: “Ich bin drei Tage Loryc gefahren und seitdem bin ich komplett süchtig.”

Für Daniel Waschke sind Events wie der diesjährige “Loryc Electric Cup” wichtig, um die E- Mobilität auf der Insel weiter zu forcieren. Seiner Meinung nach ist Mallorca bereits auf einem guten Weg, denn schon heute wird ein Teil der Tourismus-Steuer für den Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Ladestationen verwendet.

Mit Büros in Palma-Son Vida, Soller, Colonia de Sant Pere und Port Andratx gehört MALLORCA GOLD auf der Hauptinsel der Balearen seit Jahren zu den erfolgreichsten Maklern für Luxusimmobilien. Das Angebot umfasst rund 800 Objekte in allen Regionen Mallorcas sowie weitere 150 sogenannte “Secret Selection Properties” die der Diskretion unterliegen.

MALLORCA GOLD bietet mit insgesamt 18 Mitarbeitern auf Mallorca ein breites Spektrum von Dienstleistungen an. Dazu gehört: die objektive und detaillierte Beratung über Angebote, Gebiete und Preise, sachkundige Besichtigungen und präzise Beschreibungen der Objekte, professionelle Beratung vom ersten Kontakt bis zur Unterschrift des notariellen Kaufauftrages und darüber hinaus, individuelle mehrsprachige Betreuung in englisch, französisch, deutsch, spanisch, italienisch und niederländisch, die Vermittlung und Koordination kompetenter Fachleute wie Anwälte, Architekten, Banken, Steuerberater, Sachverständige und andere Dienstleister, flüssige Kommunikation mit Kunden und Eigentümern, weitgefächerte, intensive und individuelle Vermarktung der Immobilien in spezialisierten Medien auf lokaler und internationaler Basis und vieles andere mehr.

MALLORCA GOLD gehört mit den 4 Büros in Palma-Son Vida, Soller, Colonia de Sant Pere und Port d´Andratx zu den erfolgreichsten Maklern im Luxusimmobilienmarkt auf der Hauptinsel der Balearen. Das Angebot umfasst rund 800 Immobilien in den bevorzugten Regionen von Mallorca sowie weitere 150 sogenannte “Secret Selection Properties” die der Diskretion unterliegen.

Firmenkontakt
Palma Deluxe Properties SL
Nicole Böckmann
Cami de son Rapinya 40
07013 Palma de Mallorca
+34 971 790 701
nicole@mallorcagold.com
http://www.mallorcagold.com

Pressekontakt
engelconsult
Hans-Michael Engel
Am Ruhrstein 15
45133 Essen
+49 2014554151
+492014554161
info@engel-consult.de
http://www.engel-consult.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Martin Habersaat zur Forderung der SPD nach regelhafter … Kiel (ots) - "Knapp 24.000 Unterrichtsstunden werden in Schleswig-Holstein an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in jeder Woche durch Personen abgedeckt, die kein zweites Staatsexamen haben und sich auch nicht auf dem Ausbildungsweg dorthin befinden. Das entspräche über 850 Vollzeitstellen und die Vermutung liegt nahe, dass es tatsächlich etwa 2.000 Personen sind, die diese Aufgabe übernehmen. Die Landesregierung behauptet zwar, eine "Vorbereitung und Begleitung" für die eigene Unterrichtstätigkeit werde durch Ausbildungslehrkräfte in der jeweiligen Schule sichergestellt (Antwort a...
EU-Terminvorschau vom 16. bis 22. April 2018 Berlin (ots) - Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Montag, 16. April Straßburg: Plenartagung des Europäischen Parlaments (bis 19.04.)Auf der Tagesordnung steht u.a. eine Debatte über verbindliche Ziele zur Verringerung des CO2-Ausstoßes. http://ots.de/PqhsTc Bis 2030 sollen die CO2-Emissionen vo...
Nach Big Data kommen Bots: Auf diese Technologien setzen die … Stuttgart (ots) - Drei Viertel der Unternehmen im deutschsprachigen Raum hat die Digitalisierung laut einer aktuellen Studie von Horváth & Partners maßgeblich verändert. Digitale Lösungen helfen 98 Prozent der Firmen, ihre Produktivität zu steigern und Kosten zu senken. Die derzeit am weitesten verbreiteten Technologien sind Cloud-Lösungen und Virtual Services. Für die Zukunft setzen die Unternehmen in erster Linie auf Big-Data-Lösungen. Neun von zehn Entscheidern sind aber auch überzeugt, dass robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) ihr Unternehmen stark voranbringen wird. Unter RP...
CONTENT CONTESSA – gofeminin startet eigene Brand Publishing … Köln (ots) - Die gofeminin.de GmbH, einer der führenden Online-Publisher für Frauen- und Gesundheitsthemen, baut das Brand-Publishing Geschäft weiter aus und gründet zum Jahresbeginn die Unit CONTENT CONTESSA. Die neu geschaffene Unit bietet Content-Strategien an, angefangen von der Kundenberatung, Projektentwicklung, Content-Produktion bis hin zur Social Media-Betreuung und SEO-Beratung. gofeminin reagiert damit auf die stetig wachsenden Anfragen der Kunden. Marc Flamme, Geschäftsführer der gofeminin.de GmbH: "Brand Publishing hat sich zu einer wichtigen Säule unseres Produktportfolios entwic...
Marie Sophie Hingst ist Deutschlands Bloggerin des Jahres … Berlin (ots) - Marie Sophie Hingst, im Internet bekannt als "Fräulein Read On", ist Deutschlands Bloggerin des Jahres und erhielt gestern in Berlin den Goldenen Blogger. Im Rahmen der jährlichen Gala im Telefónica Basecamp wurden am 29. Januar 19 weitere Autoren, Instagrammer und Podcaster in insgesamt 20 Kategorien ausgezeichnet. Unter den Siegern befinden sich auch Fußball-Nationalspieler Mats Hummels (FC Bayern München), die Staatsoper Berlin und Axel Springer-CEO Mathias Döpfner. Mit einer lauten Forderung zur Befreiung des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel endete die Ver...
Leonardo Gambini neuer Sales Manager bei Cubewise DACH Zürich (ots) - Cubewise hat sein Team am Standort Zürich per 1. März 2018 mit einem neuen Sales Manager für den deutschsprachigen Raum verstärkt. Leonardo Gambini stösst mit langjähriger Verkaufserfahrung und breitem Know-how in den Bereichen Financial Planning und Business Analytics zum global tätigen Beratungsunternehmen. Mit Leonardo Gambini kann Cubewise DACH einen namhaften Zuzug vermelden. Der ausgewiesene Experte für die IBM Planungslösung TM1 hat eine über zwölfjährige Verkaufserfahrung im Analytics-Umfeld und war die letzten dreieinhalb Jahre als Software Sales Specialist bei IBM Schw...
Vorfreude auf AIDAnova: Exklusive Reisen vor der Jungfernfahrt … Rostock (ots) - Jetzt gibt es die Möglichkeit, AIDAnova noch vor der Jungfernfahrt zu erleben. Am 15. November 2018 wird AIDA Cruises den ersten Neubau einer neuen Schiffsgeneration von der Meyer Werft übernehmen. Noch vor der Jungfernfahrt von AIDAnova, die vom 2. Dezember 2018 von Hamburg aus in Richtung Kanaren führt, können Gäste auf exklusiven Vor-Premieren das neue Flaggschiff erleben. Die Kurzreisen sind ab dem 1. Februar 2018 um 10:00 Uhr buchbar. Die erste 4-tägige Reise beginnt direkt nach der feierlichen Schiffsübergabe in Bremerhaven am 15. November 2018 und führt über Oslo nach Ha...
Kai Vogel: Pünktlichkeit auf der Marschbahn sinkt katastrophal Kiel (ots) - Zur heutigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses im Kreistag Husum erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Kai Vogel: Anlässlich der heutigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses im Kreistag in Husum wurde vom Ministerium eine erneute katastrophale Unpünktlichkeit auf der Strecke der Marschbahn benannt. In der vergangenen Woche lag die Pünktlichkeit der Züge der DB Regio zwischen Hamburg und Westerland bei 48%. Vertraglich vereinbart sind über 90% und die DB Regio sprach bisher von einer Pünktlichkeit von knapp über 70%. Wir erwarten jetzt schnell umsetzbare Verbess...
Verbraucher wollen dreimal schnelleres Internet als 2011 München (ots) - - Internetkunden bestellten 2017 Verträge mit durchschnittlich 67,3 MBit/s - Internetgeschwindigkeit in Hamburg 19 Prozent höher als in Bielefeld Schnelles Internet ist gefragt. 2011 wählten Verbraucher Internettarife mit einer durchschnittlichen Downloadgeschwindigkeit von 22,3 MBit/s. 2017 waren es im Schnitt 67,3 MBit/s - rund dreimal mehr.* "Angebote mit 50, 100 oder mehr MBit/s sind nicht nur gut verfügbar, sondern auch deutlich preiswerter als vor einigen Jahren", sagt Erwin Biebrich, Geschäftsführer Telekommunikation bei CHECK24. "Deswegen buchen Kunden immer schnellere ...
Jan Böhmermann fühlt sich in Erdogan-Affäre vom Staat im … Düsseldorf (ots) - TV-Satiriker Jan Böhmermann fühlt sich in der Affäre um sein Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vom Staat alleine gelassen. Das sagte der 37-Jährige der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Onlineausgabe). "Staatliche Akteure müssen die Grundrechte der Bürger schützen", sagte Böhmermann. "Wenn es den Menschen selbst überlassen ist, sich vor Feinden der Meinungsfreiheit zu schützen, muss man den Staat in Frage stellen." Böhmermann hatte im März 2016 ein beleidigendes Gedicht über das türkische Staatsoberhaupt in seiner TV-Sendung "Ne...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/341157
PR-Gateway.de
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.