POL-PB: Fahrerflucht vor der Bäckerei

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PB: Fahrerflucht vor der Bäckerei

Presseportal.de
30 sec

Polizeimeldungen -

Paderborn-Schloß Neuhaus (ots) – (mb) Vor einer Bäckerei an der Residenzstraße hat ein unbekannter Autofahrer am Montagnachmittag einen Dacia gerammt und Fahrerflucht begangen.

Die Fahrerin des Dacia Duster parkte gegen 14.00 Uhr in der Parkbox vor der Bäckerei. Als sie sich in der Bäckerei aufhielt, hörte sie einen lauten Knall von der Straße. Sie ging nach draußen und stellte fest, dass die gesamte linke Seite ihres Autos demoliert war. Der Verursacher war ohne anzuhalten weitergefahren. Ein am Unfallort aufgefundenes Fahrzeugteil gehört laut Recherchen der Polizei zu einem Opel Corca C oder einen Opel Frontera.

Die Polizei sucht Unfallzeugen und Hinweise auf den flüchtigen Wagen. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Hamburg (ots) - Per Haftbefehl gesuchter Mann nach Ladendiebstahl festgenommen- Am 17.04.2018 gegen 12.00 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.38) im Hamburger Hauptbahnhof fest. Zuvor entwendete der alkoholisierte Mann in einem Geschäft im Bahnhof Parfüm im Wert von 100,00 Euro. Ein Kaufhausdetektiv (m.24) beobachtete den Diebstahl und forderte eine Streife der Bundespolizei an. Daraufhin versuchte der Beschuldigte zu flüchten und konnte bis zum Eintreffen der Polizeibeamten von dem 24-Jährigen vor Ort fixiert werden. Die anschließende &...
POL-PDLU: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Römerberg (ots) - Römerberg, 20.04.2018, 21:40 Uhr Ein 60jähriger PKW-Fahrer kam in der Berghäuser Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem am Fahrbahnrand geparkten PKW. Dieser Aufprall war dermaßen heftig, dass drei weitere geparkte PKW zusammengeschoben wurden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt und das entsprechende Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Es entstand Sachschad...
POL-KR: Obergath: Fußgänger tödlich verunglückt Krefeld (ots) - Heute (20. April 2018) hat eine Autofahrerin einen Fußgänger erfasst. Der Mann ist aufgrund der schweren Verletzungen verstorben. Um 14:25 Uhr fuhr eine 33-jährige Autofahrerin auf der Obergath in Richtung Gladbacher Straße. Ein 73-jähriger Fußgänger trat zwischen Gebüschen auf die zweispurige Straße und wurde von dem Ford erfasst. Der Fußgänger wurde so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus verstarb. Die Fahrerin wurde ebenfalls im Krankenhaus behandelt. Die Angehörigen des 73-Jährigen werden von einem Not...
LPI-EF: Trunkenheiten im nächtlichen Verkehr – Erfurt, 20.04.2018 Erfurt (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag stellten Beamte des Inspektionsdienstes Nord bei Fahrzeugkontrollen insgesamt vier sogenannte Trunkenheiten im Verkehr fest. Es handelte sich dabei um zwei Kraftfahrzeugführer, welche ihre Pkws unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führten. Weiterhin kontrollierten sie im Stadtgebiet zwei Radfahrer, die jeweils deutlich über der zulässigen Alkoholgrenze lagen. Gegen alle unabhängig voneinander festgestellten Fahrzeugführer wurden Bußgeld- bzw. Strafverfahren eingeleitet. (CF) Rückfragen bitte a...
POL-EN: Schwelm – Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person Schwelm (ots) - Am 20.04.2018, gegen 12:15 Uhr, befährt eine 79-jährige Schwelmerin mit ihrem Pkw BMW die Straße "Am Ochsenkamp" in Fahrtrichtung Talstraße. Unmittelbar hinter der Einmündung Blücherstraße beabsichtigt die Pkw-Fahrerin zu wenden. Eine in gleiche Richtung fahrende 28-jährige Schwelmerin in einem Hyundai übersieht das stehende Fahrzeug und es kommt zum Zusammenstoß. Die 28-jährige wird durch die ausgelösten Airbags des Fahrzeuges leicht verletzt. Es entsteht Sachschaden in Höhe von circa 10000 Euro. Rückfra...
BPOLI EBB: Transporter mit zwei unerlaubt eingereisten Moldauern gestellt Bautzen (ots) - Am 16. April 2018 stoppte die Bundespolizei Ebersbach auf der Bundesautobahn 4 bei Bautzen einen in Richtung Dresden fahrenden Transporter mit 12 Insassen aus Moldawien und Rumänien. Zwei der Moldauer waren unerlaubt eingereist. Eine Streife kontrollierte um 01:40 Uhr nach Abfahrt über die Ausfahrt Bautzen-Ost den in Moldau zugelassenen Mercedes Benz Transporter. Zwar konnten sich die fünf rumänischen und die sieben moldawischen Reisenden mit gültigen Dokumenten ausweisen, zwei der Moldauer erfüllten aber nicht die Einreisevoraussetzungen. Ein 22-j...
POL-COE: Coesfeld, Hansestraße/ Grauer Toyota beschädigt Coesfeld (ots) - Der graue Toyota Prius eines Coesfelders (48) ist am Dienstag im Zeitraum zwischen 17 und 19 Uhr von einem Unbekannten beschädigt worden. Der Wagen stand an der Hansestraße. Sachschaden: 1000 Euro. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich bei der Coesfelder Polizei zu melden: 02541/140. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
LPI-G: Unfall mit Personenschaden Auma-Weidatal (ots) - Am Freitag, gegen 15:15 Uhr fuhr eine VW-Fahrerin rückwärts aus der Ausfahrt des Wöhlsdorfer Kindergartens "Zwergennest". Dabei übersah sie einen die Ortsstraße bergabwärts fahrenden Radfahrer. Der Radfahrer wich noch nach links aus, um nicht mit dem Pkw zusammen zu stoßen, kam jedoch zu Fall. Durch den Unfall wurde der Radfahrer so schwer verletzt, dass er mittels Rettungswagen in das Krankenhaus nach Schleiz eingeliefert werden musste. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GeraPressestelleTelefon: 036...
POL-GS: PI Goslar: Fahrzeug beschädigt und weggefahren. Goslar (ots) - In den letzten Tagen konnten dank aufmerksamer Zeugen mehrere Unfallfluchten aufgeklärt werden und eigentlich dürfte auch der Unfall auf dem Parkplatz des Gartencenters in der Feldstraße nicht unbemerkt geblieben sein, als am frühen Nachmittag des 4.4. ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer unübersehbare Spuren auf einem leuchtend roten Mercedes hinterlies. (s. Foto) Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Goslar in Verbindung zu setzen (Tel. 3390) Siemers, KOK Rückfragen bitte an:Polizeiin...
BPOLI-OG: Exhibitionistische Handlung im Bahnhof Kehl/Bundespolizei sucht Zeugen Kehl (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am 19. April 2018 gegen 12:50 Uhr in der Bahnhofshalle des Bahnhofs Kehl gegenüber einer 13-jährigen Schülerin aus Straßburg sein entblößtes Glied gezeigt. Die Begleiterin der Schulklasse erschien wenig später mit der 13-Jährigen bei der Bundespolizei in Kehl, schilderte den Beamten den Sachverhalt und gab eine Personenbeschreibung des Tatverdächtigen ab. Demnach handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen ca. 35 Jahre alten Mann mit kurzen rot-blonden Haaren und einem Dreitagebart. Der...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/3919097
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.