POL-CE: Nach Verkehrsunfall einfach davongefahren

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-CE: Nach Verkehrsunfall einfach davongefahren

Presseportal.de
20 sec

Polizeimeldungen -

Hermannsburg (ots) – Der Fahrzeugführer eines roten Ford Focus suchte am 16. April, gegen 11.45 Uhr das Geschäft „Findefuchs“ und 10 Minuten später den „Rossmann Markt“ in Hermannsburg auf. Auch in diesem Geschäft blieb er nur wenige Minuten. In beiden Fällen parkte er auf dem jeweils vorgelagerten Parkplatz. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum von 11.45 Uhr bis 12.05 Uhr vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen den Ford Focus und hinterließ einen Schaden an der Beifahrertür. Da der Der 72-jährige Fahrzeughalter den Schaden erst zuhause bemerkt hatte, war eine genaue Zuordnung des Unfallortes nicht möglich. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallort sowie zum flüchtigen Fahrzeugführer geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (05052 / 91260).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Michael Stoll
Telefon: 05141/277-105
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BS: Landesweite interdisziplinäre Fachtagung „Häusliche Gewalt“ von der Polizeidirektion Braunschweig und der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig stößt auf breites Interesse Braunschweig (ots) - Die landesweite, gemeinsame Fachtagung "Häusliche Gewalt" der Polizeidirektion Braunschweig und der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig hat sich inzwischen zur zweitgrößten Veranstaltung dieser Art in Niedersachsen entwickelt. Sie hat im fünften Jahr in Folge eine stetig wachsende Anzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern und wird fortgesetzt werden. Es gilt, gemeinsam die Strukturen und Netzwerke zum Schutz der Schwächsten in unserer Gesellschaft zu stärken und weiter auszubauen. 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlich...
POL-FL: Flensburg: Polizeiaktion „Mach Dein Fahrrad fit! Flensburg (ots) - Unter dem Motto "Mach Dein Fahrrad fit!" öffnet die Polizeistation Mürwik/Fruerlund in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Fruerlund, der Grundschule Fruerlund und dem SBV Flensburg in diesem Frühling wieder ihre Fahrradwerkstatt. Bei Verkehrskontrollen durch die Polizei wird immer wieder festgestellt, dass Kinder und Jugendliche mit verkehrsunsicheren Fahrrädern am Straßenverkehr teilnehmen. Insbesondere jugendlichen Fahrradfahrern ist es häufig nicht bewusst, in welche Gefahren sie sich begeben, wenn sie mit verkehrsunsicheren Fahrrädern...
POL-TUT: (St. Georgen) Betrunken über die Verkehrsinsel St. Georgen (ots) - Ein 29-jähriger VW-Fahrer war am Samstagabend, gegen 20.25 Uhr, stark betrunken auf der Landstraße 177, von Königsfeld in Richtung Bundesstraße 33 unterwegs. Der Mann benutzte dabei die gesamte Fahrbahn. Ein entgegenkommender Autofahrer musste komplett auf die linke Fahrbahnseite ausweichen um eine Frontalkollision zu verhindern. Nach dem Beinah-Unfall fuhr der 29-Jährige über eine Verkehrsinsel, wodurch das Fahrzeug beschädigt wurde. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf, war der Beschuldigte gerade damit beschäftigt sein Fah...
LPI-NDH: Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt Heilbad Heiligenstadt (ots) - Eine Autofahrerin befuhr am Dienstagmorgen, gegen 07.00 Uhr, die Nordhäuser Straße in Richtung Stadtmitte. Da das vor ihr fahrende Fahrzeug abbog, musste sie verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter befindliche Fahrer (27) eines VW bremste ebenfalls ab. Die nachfolgende Dacia-Fahrerin (39) bemerkte die haltenden Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den VW auf, der infolgedessen auf das davor haltende Auto geschoben wurde. Der 27-jährige VW-Fahrer und die beiden Mitfahrerinnen (10 und 17 Jahre) im Dacia wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Hö...
POL-SO: Warstein-Belecke – Vier Fahrzeuge nach Auffahrunfall beschädigt Warstein (ots) - Insgesamt vier PKW wurden nach einem Auffahrunfall am Montag gegen 16:30 Uhr beschädigt. Ein 82-jähriger Autofahrer aus Warstein fuhr auf der Straße Külbe von Anröchte kommend in Richtung Warstein. In Höhe des Kapellenweges musste er verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter fahrende PKW hielt ebenfalls. Allerdings übersah der Fahrer des nächsten Fahrzeuges, ein 30-jähriger Mann aus Warstein, den Anhaltevorgang und kollidierte mit dem haltendes PKW den er auf das erste Fahrzeug schob. Auf den PKW des 30-jährigen Warsteiners fuhr ...
POL-ANK: Dachstuhlbrand Kita Wolgast (ots) - Auf bzw. im Dachstuhl der Kindertagesstätte des DRK-Kreisverbandes Ostvorpommern e.V. "Anne Frank" in der Pestalozzistraße brach am Dienstagnachmittag ein Schwelbrand aus. Ein Rauchmelder im Gebäude schlug an und gab Alarm. Alle 44 anwesenden Kinder der Kita konnten so schnell durch die acht Erzieherinnen evakuiert werden. Zu Verletzungen kam es bei den sicher aufgeregten Kindern und dem Personal nicht. Die Kinder werden zurzeit im Gebäude des nahen Jobcenters versorgt. Der Bürgermeister ist vor Ort. Mehrere Feuerwehren, so aus Wolgast, Kröslin, ...
POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz Konstanz (ots) - Hohenfels Zusammenstoß beim Überholen Sachschaden von rund 6000 Euro ist am Montagmorgen, gegen 06.15 Uhr, bei einem Unfall auf der L194 zwischen Kalkofen und Selgetsweiler entstanden. In einer lang gezogenen Rechtskurve hat ein in Richtung Selgetsweiler fahrender 48-jähriger Lenker eines Toyota zum Überholen eines vor ihm fahrenden VW Polo und eines davor fahrenden LKW angesetzt. Der 19-jährige Polofahrer dürfte dies nicht bemerkt haben, scherte ebenfalls zum Überholen des LKW nach links aus und prallte dabei seitlich gegen den auf gleicher...
POL-WHV: Wilhelmshaven – Werkstattbrand in der Weserstraße – Keine Verletzten – Löscharbeiten dauern an Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am heutigen Nachmittag, den 11.04.2018, geriet gegen 15.40 Uhr eine Werkstatt in der Weserstraße in Brand. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern aktuell an. Nach dem aktuellen Sachstand wurden keine Personen verletzt. Am Gebäude entstand Sachschaden. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Die Einsatzkräfte haben Straßensperrungen im Bereich der Werfstraße und Rüderstraße eingerichtet. Weiterhin wurde eine Warnmeldung für die Anwohner über Rundfunk veranlasst. Rückfragen bitte an:Polize...
POL-OF: Pressebericht -2- des Polizeipräsidiums Südosthessen von Donnerstag, 12.04.2018 Offenbach (ots) - Bereich Offenbach 1. Einbrecher lassen Geld mitgehen - Offenbach (fg) In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in die Büroräume eines Bauhofs in der Straße "Kleines Gäßchen" ein. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 23 Uhr und Mittwochmorgen, 7 Uhr, hebelten die Täter einen Rollladen aus der Verankerung, um das dahinter befindliche Fenster zu öffnen. Dies gelang, indem sie es mit einem unbekannten Gegenstand einschmissen. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Büroräume, auch die einer angrenzenden Holzwerkstatt....
POL-AA: Auenwald-Unterbrüden: Arbeitsunfall – Beim Kranaufbau schwer verletzt Auenwald: (ots) - Im Rahmen einer Brückensanierung sollte am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr in der Brückenstraße ein Baukran aufgestellt werden. Beim Ausfahren des Kraninnenteils riss den vorliegenden Informationen ein Stahlseil, sodass das Innenteil nach unten sauste. Ein 37-jähriger Beschäftigter stand zu diesem Zeitpunkt auf einer Aufstiegsleiter im Gefahrenbereich des Krans. Er wurde von dem herabfallenden Bauteil erfasst und von der Leiter geworfen. Dabei wurde er sehr schwer an den Beinen verletzt. An der Unfallstelle konnte der 37-Jährige umgehend not&au...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59457/3919081
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.