POL-NMS: 180417-1-pdnms   Etwa 13 % der Fahrzeuge zu schnell unterwegs

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-NMS: 180417-1-pdnms Etwa 13 % der Fahrzeuge zu schnell unterwegs

Presseportal.de
31 sec

Polizeimeldungen -

A 7 / Bimöhlen (ots) – 180417-1-pdnms Etwa 13 % der Fahrzeuge zu schnell unterwegs

A 7 / Bimöhlen / Bei einer stationären Geschwindigkeitskontrolle des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster im Rahmen der europäischen Verkehrsüberwachung auf der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, Höhe Rastplatz Bimöhlen, am 17.04.2018, zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr durchfuhren 6775 Fahrzeuge die Kontrollstelle im dortigen Baustellenbereich. Insgesamt überschritten 875 Fahrzeuge (etwa 13 %) die dortige Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 km/h. Dabei konnten 44 Fahrzeuge mit insgesamt 4 Polizeimotorrädern herausgezogen und auf dem Parkplatz AS Bad Bramstedt direkt kontrolliert werden. Eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Rendsburg kann sich auf ein 3-monatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße in Höhe von 600 Euro einstellen. Nach Toleranzabzug blieb eine Überschreitung von 72 km/h vorwerfbar. Insgesamt erwartet weitere 11 Verkehrsteilnehmer ein Fahrverbot sowie empfindliche Geldbußen. Von Fahrzeugführern ohne Wohnsitz in Deutschland wurden insgesamt Sicherheitsleistungen in Höhe von 5330 Euro einbehalten.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Vor den Augen der Polizei Düren (ots) - Vor den Augen der Polizei hat ein 89 Jahre alter Mann aus Düren am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall verursacht. Die Beamten befuhren gegen 15:45 Uhr die Rütger-von-Scheven-Straße aus Richtung der Polizeiwache kommend in Richtung Nippesstraße. Zu dieser Zeit fiel ihnen ein Pkw auf, der sich zwei Fahrzeuge vor ihnen befand: der Wagen scherte nach links aus, als ob der Fahrer nach rechts hätte abbiegen wollen und dafür weit ausgeholt habe. Dann jedoch fuhr er weiter geradeaus und der Vorgang wiederholte sich. Dabei krachte der Autofahrer j...
POL-FR: Weil am Rhein: Platzverweise nach Provokationen gegenüber der Polizei Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Platzverweise nach Provokationen gegenüber der Polizei Am Dienstagabend provozierte eine Gruppe junger Leute in Weil-Friedlingen eine Polizeistreife. Als diese an der Gruppe vorbeifuhr, wurden aus dieser lautstark Beleidigungen gerufen. Die Streife hielt an und wollte die Gruppe kontrollieren. Diese ignorierte die Aufforderung stehen zu bleiben, ging weiter und rannte schließlich davon. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und wurden von einem Passanten dazu ermuntert. Einer der Flüchtenden konnte nach kurzer Verfolgung gestellt und kontrollier...
FW-KR: Abgerissene Oberleitung auf Güterzug Krefeld (ots) - Heute gegen 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Krefeld zur Gleisanlage, nahe dem Bahnhof Krefeld-Linn, gerufen. Ein Güterzug mit einer Elektrolokomotive als Triebfahrzeug, hat beim Befahren des Gleisabschnitts die Oberleitung abgerissen. Bei Eintreffen der Feuerwehr lag die abgerissene Oberleitung auf dem Triebfahrzeug, der Lokführer befand sich in der Lok und konnte diese aufgrund der anliegenden Hochspannung und der damit einhergehenden Gefahr eines Stromschlags, nicht verlassen. In Verbindung mit der Betriebsfeuerwehr der Deutschen Bahn und dem Notfallmanager der Deutsc...
POL-ROW: ++ Drogen im Straßenverkehr – Autobahnpolizei erwischt fünf junge Fahrer/innen ++ Nächtliche Diebe im Golfclub ++ Fahranfänger hatte Joints geraucht ++ Rotenburg (ots) - Drogen im Straßenverkehr - Autobahnpolizei erwischt fünf junge Fahrer/innen Sittensen/A1. Fünf junge Autofahrerinnen und -fahrer sind bei Drogenkontrollen der Autobahnpolizei Sittensen am vergangenen Wochenende unter dem Einfluss von Rauschgift erwischt worden. Am frühen Sonntagmorgen trafen die Beamten auf einen 24-jährigen Lüneburger. Der Mann war gegen 4.20 Uhr mit seinem Mercedes auf der A1 in Richtung Hamburg unterwegs. Bei der Verkehrskontrolle auf dem Gelände der Raststätte Aarbachkate zeigte sich, dass er vor Fahrtantritt Kokai...
POL-COE: Nottuln, Appelhülsener Straße/ Unfallzeugen gesucht Coesfeld (ots) - Die Polizei bittet Zeugen einer Unfallflucht in Nottuln, sich zu melden. Am Montag zwischen 13.30 und 13.48 Uhr ist ein an der Appelhülsener Straße geparkter grauer Mercedes von einem Unbekannten beschädigt worden. Der Verursacher beging Unfallflucht. Sachschaden: 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dülmen zu melden: 02594/7930 Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis -292Fax: 02541-14-195http://coesfeld.polizei.nrwOriginal-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
POL-WHV: Tageswohnungseinbruch in Varel – Unbekannte treten Tür auf und entwenden Geldbörsen Wilhelmshaven (ots) - varel. Am Montag, 16.04.2018, kam es in der Obernstraße zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses. In der Zeit von 14.00 - 20.00 Uhr traten Unbekannte die Wohnungstür im Obergeschoß des Hauses auf, durchwühlten das Wohnzimmer der Wohnung und entwendeten u.a. zwei Geldbörsen. Da das Ein-, bzw. Auftreten unter Umständen Krach verursacht haben könnte, werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Wilhelmshaven / FrieslandPres...
POL-SO: Warstein-Belecke – Vier Fahrzeuge nach Auffahrunfall beschädigt Warstein (ots) - Insgesamt vier PKW wurden nach einem Auffahrunfall am Montag gegen 16:30 Uhr beschädigt. Ein 82-jähriger Autofahrer aus Warstein fuhr auf der Straße Külbe von Anröchte kommend in Richtung Warstein. In Höhe des Kapellenweges musste er verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter fahrende PKW hielt ebenfalls. Allerdings übersah der Fahrer des nächsten Fahrzeuges, ein 30-jähriger Mann aus Warstein, den Anhaltevorgang und kollidierte mit dem haltendes PKW den er auf das erste Fahrzeug schob. Auf den PKW des 30-jährigen Warsteiners fuhr ...
POL-OH: Einbrüche Gaststätten und Diebstahl aus Pkw Fulda (ots) - Diebstahl aus PKW Fulda - Unbekannte Täter machten sich von Montag (16.04.), 19:00 Uhr, bis Dienstag (17.04.), 09:45 Uhr, auf bislang unbekannte Weise an einem in der Weserstraße abgestellten schwarzen Opel Corsa zu schaffen. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand durchsuchten die Täter den Innenraum des Fahrzeugs unjd entwendeten die Zulassungsbescheinigung aus em Handschuhfach. Einbruch in Gaststätten Nüsttal - In der Nacht auf Dienstag (17.04.), 01:00 - 07:10 Uhr, sind Unbekannte in eine Gaststätte in der Schlossbergstraße eingebrochen. Die...
POL-PDKH: Trunkenheitsfahrt und Führerscheinentzug Rüdesheim (ots) - Am 15.04.18 wird gegen 22:30 Uhr eine stationäre Verkehrskontrolle in der Nahestraße in Rüdesheim durchgeführt. Hierbei wird eine 42-jährige Fahrzeugführerin kontrolliert und Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,20 Promille. Der Fahrerin wird eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Bad KreuznachTelefon: 0671-8811-0www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznachPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nenn...
POL-DA: Bensheim: Jugendlicher wird aus Personengruppe angegriffen / Polizei sucht zur Klärung dringend Zeugen Bensheim (ots) - Eine Zeugin kümmerte sich am Dienstagnachmittag (10.4.2018) in der Rodensteinstraße um einen verletzten Jugendlichen, der nach der Wundversorgung ohne weitere Angaben das Weite suchte. Die Polizei in Bensheim sucht zur Klärung des Angriffs, der gegen 16.30 Uhr im Bereich des Busbahnhofs stattgefunden hat, dringend den etwa 15 Jahre alten Jungen sowie weitere Zeugen. Der angegriffene Jugendliche ist schlank und hat dunkle Haare. Nach Einschätzung der Zeugin dürfte es sich um ein deutsches Kind handeln. Alle Angaben und Hinweise zu dem Fall nehmen Bea...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/3919140
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.