POL-MG: Drogen, Alkohol, kein Führerschein – aber Auto fahren

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-MG: Drogen, Alkohol, kein Führerschein – aber Auto fahren

Presseportal.de
2 min

Polizeimeldungen -

Mönchengladbach (ots) – Innerhalb weniger Stunden hat die Polizei vergangene Nacht in mehreren Kontrollen insgesamt vier Autofahrer, die unter Alkohol und / oder Drogeneinfluss standen.

Gestern hielt eine Streife um 22.30 Uhr einen 32-Jährigen auf der Gartenstraße an. Da der dringende Verdacht entstand, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, führten sie zunächst einen Drogenvortest mit ihm durch. Nach dem misslungenen Versuch des 32-Jährigen, diesen durch Hinzufügen von Mineralwasser zu verfälschen, wurde ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen.

Nahezu zeitgleich hielten Polizisten auf der Odenkirchener Straße einen 43jährigen Autofahrer an. Auch hier wurde aufgrund körperlicher Ausfallerscheinungen ein Drogentest durchgeführt. Der fiel positiv auf zwei Substanzen aus.

Gegen 1 Uhr fiel auf der Wickrather Straße ein 43jähriger Mönchengladbacher auf, weil er mit seinem Auto in Schlangenlinien fuhr. Nachdem er angehalten wurde, stieg er lallend und schwankend aus dem Auto aus. Wie sich herausstellte, stand er unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Allerdings besaß er keinen Führerschein.

Bei einem 35jährigen Autofahrer, den Polizisten etwa zeitgleich auf der Straße „Reststrauch“ kontrollierten, reagierte der Drogenvortest auf vier verschiedene Substanzen positiv.

Allen Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen, entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Gem. Reilingen. Auffahrunfall auf der A 6; kurzfristige Vollsperrung Gem. Reilingen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der A 6 zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Walldorf wurde eine Person verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in eine Klinik gebracht. Kurz vor 14 Uhr war es zu einem Auffahrunfall zweier Fahrzeuge gekommen. Die A 6 musste in Richtung Heilbronn kurzfristig voll gesperrt werden. Derzeit sind zwei der drei Fahrstreifen wieder frei. eines der beteiligten Fahrzeuge muss abgeschleppt werden. Derzeit besteht ein Stau von rund zehn Kilometern Länge. Rückfragen bitte an:Polizeip...
FW-D: Abschlussmeldung: Lagerhallenbrand in Düsseldorf Hamm – Sachschaden von rund 250.000 Euro Düsseldorf (ots) - Mittwoch, 11. April 2018, 9.15 Uhr, Fährstraße, Hamm 38 Einsatzkräfte der Feuerwachen Hüttenstraße, Behrenstraße und Posener Straße haben die brennende Lagerhalle in Düsseldorf Hamm gelöscht. Nach vier Stunden konnte der Einsatz vor Ort beendet werden. Es gab keine Verletzten. Jedoch sind Sachschäden in Höhe von rund 250.000 Euro zu verzeichnen. Die circa zehn mal 25 Meter große Stahlgerüsthalle, einige Holzpaletten und ein Gabelstapler fielen den Flammen zum Opfer. Der Gasbehälter des Gabelstapl...
POL-FR: Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) - Winden: Kleine Ursache, große Wirkung Am Mittwochmittag sicherte ein junger Autofahrer seinen Wagen offensichtlich beim Abstellen nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das in der abschüssigen Schwangenstraße abgestellte Auto rollte selbständig los und einen Abhang hinunter. Es kam mit der Front bereits in der Elz stehend zum Stillstand. Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Weiterer Sachschaden entstand nach momentanem Überblick der Polizei nicht. RWK/rb Medienrückfragen bitte an:Jerry ClarkPolizeipr...
POL-WAF: Warendorf/Telgte. Lkw-Fahrer war deutlich alkoholisiert Warendorf (ots) - Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei am Mittwoch, 18.4.2018, gegen 20.15 Uhr, einen in Schlangenlinien fahrenden Lkw auf der B 64 zwischen Warendorf und Münster. Die Einsatzkräfte hielten den Fahrer des Gespanns hinter der Kreisgrenze an und ließen den 59-Jährigen bei der Kontrolle einen Atemalkoholtest durchführen. Dieser ergab einen Wert von 2,16 Promille. Die Beamten nahmen den Bad Emstaler mit zur Polizeiwache, so sie ihm eine Blutprobe entnehmen ließen und seinen Führerschein sicherstellten. Des weiteren leiteten sie gegen ...
LPI-SHL: Ohne Fahrerlaubnis und ohne Hilfeleistung von Unfallstelle geflüchtet Bad Liebenstein (ots) - Zwei Jungen befuhren am Mittwochabend mit ihren Mopeds hintereinander die Landstraße von Bad Liebenstein kommend in Richtung Barchfeld. Plötzlich bremste der Vorausfahrende stark ab, so dass der nachfolgende Fahrer auf das vordere Moped auffuhr. Hierbei stürzte der auffahrende Fahrer. Mit leichten Verletzungen wurde er vom Rettungsdienst in das Klinikum nach Bad Salzungen gebracht. Der Vordermann suchte ohne dem Verletzten zu helfen das Weite. Er wurde noch am Abend ermittelt. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und muss sich zudem wegen unterlass...
POL-OS: Osnabrück – Seniorin bei Unfall schwer verletzt Osnabrück (ots) - Gegen 13.10 Uhr ereignete sich auf der Johannisstraße ein Verkehrsunfall, an dem ein 13-jähriger Junge und eine 81-jährige Frau beteiligt waren. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad ordnungsgemäß auf der Johannisstraße stadtauswärts. An der Einmündung zur Seminarstraße überquerte die Rentnerin- ohne zu schauen- die Fahrbahn und wurde von dem Fahrradfahrer erfasst. Die 81-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Junge trug Schürfwunden davon. Rückfr...
POL-GF: Unbekannte zerkratzen sieben Autos Gifhorn (ots) - Gifhorn, Dannenbütteler Weg 07.04.2018 - 08.04.2018 Bislang unbekannte Täter zerkratzten in der Nacht zum Sonntag, 8. April, mindestens sieben geparkte Autos im Bereich des Dannenbütteler Wegs. Zahlreiche Gottesdienstbesucher des Osterfestes der griechisch-orthodoxen Kirchengemeinde hatten ihre Fahrzeuge am Dannenbütteler Weg und in den benachbarten Seitenstraßen abgestellt. Vermutlich zwischen 23.30 Uhr und 0.30 Uhr zerkratzten die Täter dann mit spitzen Gegenständen mindestens sieben dieser Autos und verursachten so einen Gesamtschaden in H...
POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Aufmerksamer Bürger meldet Alarm, Polizei kann Tatverdächtige festnehmen! Heidelberg-Bergheim (ots) - Am Mittwoch, gegen 01.30 Uhr verständigte ein aufmerksamer Bürger die Polizei, da er irgendwo in der Poststraße in Heidelberg eine Alarmanlage hören würde. Im Bereich des Alten Schwimmbades, dortiger Einkaufspassage konnten Polizeibeamte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte vier Personen feststellen, die sich um Vorraum zu einem Lebensmittelgeschäft aufhielten. Die 16, 18, 21 und 22 Jahre alten Männer lösten nach erstem Ermittlungsstand den Alarm aus, da sie gegen eine Eingangstür zu einem Lebensmittelgeschäft traten...
POL-CE: Nach Verkehrsunfall einfach davongefahren Hermannsburg (ots) - Der Fahrzeugführer eines roten Ford Focus suchte am 16. April, gegen 11.45 Uhr das Geschäft "Findefuchs" und 10 Minuten später den "Rossmann Markt" in Hermannsburg auf. Auch in diesem Geschäft blieb er nur wenige Minuten. In beiden Fällen parkte er auf dem jeweils vorgelagerten Parkplatz. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum von 11.45 Uhr bis 12.05 Uhr vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen den Ford Focus und hinterließ einen Schaden an der Beifahrertür. Da der Der 72-jährige Fahrzeughalter den Schaden erst zuhause be...
POL-RE: Bottrop: Achtjähriger auf der Kraneburger Straße von Auto erfasst Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 13.20 Uhr, überquerte ein achtjähriger Bottroper die Kraneburgstraße. Dabei achtete er nach ersten Erkenntnissen nicht auf den fließenden Verkehr und wurde von einer 63-jährigen Autofahrerin aus Bottrop erfasst. Der Achtjährige wurde vorsorglich zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 1.500 Euro Sachschaden. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael FranzTelefon: 02361/55-1031E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: Poliz...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30127/3919194
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.