POL-S: Mann beraubt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-S: Mann beraubt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Presseportal.de
17 sec

Polizeimeldungen -

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (17.04.2018) zwei 25 und 27 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die verdächtigt werden, einen 23-Jährigen auf dem Pierre-Pflimlin-Platz ausgeraubt zu haben. Die beiden Tatverdächtigen überfielen den 23-Jährigen mutmaßlich gegen 02.40 Uhr. Sie schlugen wohl unvermittelt, unter anderem mit Glasflaschen, auf ihr Opfer ein und erbeuteten ein Skateboard. Beide Männer gingen der Polizei bei der anschließenden Fahndung ins Netz. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach den ersten polizeilichen Maßnahmen vorläufig wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-HN: Heilbronner Zoll zieht Bilanz für 2017/ Wichtige Einnahmeverwaltung mit Schutzauftrag für Bürger, Wirtschaft und Umwelt Heilbronn (ots) - "Dass das Hauptzollamt Heilbronn und damit der Zoll auch 190 Jahre nach der Gründung der Oberzollinspektion im Frühjahr des Jahres 1828 in der Behördenstruktur der Stadt Heilbronn seinen festen Platz hat, zeigt, dass es sich um eine Verwaltungsbehörde mit Zukunftsperspektive handelt", so Regierungsdirektorin Christina Taylor-Lucas, Leiterin des Amts. Nach der Zolljahrespressekonferenz des Bundesministers der Finanzen, Olaf Scholz, im BMF in Berlin am 17. April 2018, bei der der Zoll sein bundesweites Jahresergebnis vorgestellt hat, stellt das Hauptzollamt ...
POL-HL: HL_St. Gertrud / Festnahme zweier Wohnungseinbrecher – Untersuchungshaft Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Lübeck In der Nacht von Freitag auf Samstag (13.04. auf 14.04.2018) kam es in der Lübecker Marlistraße zu einem Einbruch in eine Doppelhaushälfte. Unbekannte Täter brachen eine Tür auf und durchsuchten das zurzeit unbewohnte Haus. Einer Nachbarin waren gegen 07.30 Uhr am Samstagmorgen die offen stehende Tür und ein offen stehendes Fenster an dem Haus aufgefallen, für das sie im Moment die Abwesenheitsaufsicht übernommen hatte. Die Täter...
POL-EN: Gevelsberg – Polizei nahm Betrunkenen in Gewahrsam Gevelsberg (ots) - Am 11.04.2018, gegen 19.00 Uhr, pöbelte eine männliche Person im Bereich des Vendomer Platzes mehrere Passanten an. Die verständigten Polizeibeamten trafen den 49-jährigen, unter Alkoholeinfluss stehenden Gevelsberger an. Einem ausgesprochenen Platzverweis kam er nicht nach. Daraufhin nahmen die Beamten ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.deOr...
POL-VIE: drei Tatverdächtige nach Firmeneinbruch festgenommen Viersen-Dülken (ots) - Am 14.04. gegen 16:50 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Mitbürger einen verdächtigen PKW auf der Albertstr. in Dülken. Beim Eintreffen der Polizei verstärkte sich der Verdacht, dass etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Insgesamt wurden der Fahrer der PKW und zwei Begleiter, die gerade von einem Firmengelände flüchten wollten, durch die Polizei festgenommen. Bei ihnen wurde Diebesgut festgestellt, auf einem anderen Firmengelände war weitere Gegenstände zum Abtransport bereitgelegt. Die Personen wurden nach Vernehmung entla...
POL-WES: Xanten – Zusammenstoß zwischen PKW und Motorrad / Motorradfahrer leicht verletzt Xanten (ots) - Auf der Rheinberger Straße (B57) in Xanten kam es am Sontag, 15.04.2018 um 13:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Krades. Ein 62jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit seinem Krad die Rheinberger Straße aus Kleve kommend in Fahrtrichtung Rheinberg. In Höhe der dortigen Tankstelle überholte er den PKW eines 55jährigen Mannes aus Taunusstein. Der Kradfahrer bemerkte zu spät, dass der Pkw nach links abbog und es kam während des Überholvorgangs zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 62jährige Duisburger v...
POL-TUT: (VS-Pfaffenweiler) Auffahrunfall fordert über 5000 Euro Schaden und Einsatz eines Rettungswagens VS-Pfaffenweiler (ots) - Über 5000 Euro Sachschaden und den Einsatz eines Rettungswagens hat ein Auffahrunfall gefordert, der sich am Dienstagvormittag, gegen 10.50 Uhr, an der Kreuzung der Kreisstraße 5734 mit der Landesstraße 181 bei Pfaffenweiler ereignet hat. Dort reagierte eine 29-jährige Fahrerin eines Ford Mondeos zu spät und prallte in das Heck eines Autos der Marke Subaru, dessen Fahrer verkehrsbedingt abgebremst hatte. Da nicht klar war, ob sich ein Säugling im Auto der 29-Jährigen bei dem Unfall Verletzungen zugezogen hat, wurde das Kleinkind zur...
POL-DA: Babenhausen: Rauschgift, Schlagstock und Elektroartikel bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt / 20 und 24-Jähriger in Untersuchungshaft Babenhausen (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Bei einer Wohnungsdurchsuchung am vergangenen Freitag (13.04.) haben Ermittler zwei 20- und 24-jährige Brüder festgenommen und Rauschgift, einen Teleskopschlagstock sowie mehrere Elektrogeräte sichergestellt. Im Rahmen der Ermittlungen waren Beamte des Einbruchs- und Rauschgiftkommissariats auf die Schliche der beiden Männer aus Babenhausen gekommen. Der Verdacht bestand, dass der 24 Jahre alte Tatverdächtige in Zusammenhang mit mehreren Einbr&uu...
HZA-DO: Das Hauptzollamt Dortmund – Zahlen, Daten, Fakten für das Jahr 2017 Dortmund (ots) - Das Hauptzollamt Dortmund - Zahlen, Daten, Fakten für das Jahr 2017 Die Leiterin des Hauptzollamts Dortmund, Iris Vermehr zieht für das Jahr 2017 eine positive Bilanz. Insgesamt mehr als 3,1 Milliarden haben die 663 Zöllnerinnen und Zöllner (zzgl. 112 Auszubildenden) im Bereich des Hauptzollamts Dortmund, dessen Geschäftsbereich sich über den östlichen Teil des Ruhrgebietes, das westliche Sauerland bis hin zum Siegerland erstreckt, im Jahr 2017 eingenommen. "Zu den Schwerpunkten im vergangenen Jahr zählten nach wie vor die Bekämpfun...
POL-EN: Ennepetal- Öffentlichkeitsfahndung- Wer kennt diese Männer? Ennepetal (ots) - Am 18.11.2017, zwischen 20:19 und 20:25 Uhr entwendeten zwei bisher unbekannte, männliche Täter Textil- und Elektrowaren. Insgesamt erbeuteten sie Waren im Wert von fast 800,- Euro aus den Auslagen eines Großverbrauchermarktes in Ennepetal. Die beiden Tatverdächtigen wurden dabei fotografiert. Hinweise zu den gezeigten Männern bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 02333-91664000. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-2199E-Mail: pressestell...
FW-DT: Vorläufige Pressemitteilung Großbrand Detmold (ots) - In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch um 01:53 Uhr wurden das hauptamtliche Personal und der Löschzug Mitte zu einer brennenden Fahrzeughalle auf dem Bau- und Betriebshof der Stadt Detmold an der Georgstraße gerufen. Aufmerksame Anwohner hatten das Feuer bemerkt und den Notruf gewählt. Die erste Erkundung der Einsatzstelle ergab, dass die Vorgefundene Einsatzlage mit den bereits alarmierten Kräften nicht vollumfänglich abzuarbeiten war. Gegen 02:06 Uhr wurde deshalb auf das Einsatzstichwort auf "Feuer 4" erhöht und folgende Einheiten nachalarmiert...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3919227
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.