POL-KN: Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KN: Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Presseportal.de
31 sec

Polizeimeldungen -

Kißlegg (ots) – Mit schweren Verletzungen musste ein 57-jähriger Mann am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr nach einem Arbeitsunfall auf einem Firmengelände bei Kißlegg nach einer ersten Versorgung durch den Notarzt vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte seinen Lastzug mit dem Heckladekran beladen und war hierbei vom Kranarm auf seinem Sitz eingeklemmt worden. Mit Hilfe eines Firmenbeschäftigten, der auf Anweisung des 57-Jährigen die Pedale bediente, konnte sich der schwer Verletzte befreien. Wie die Ermittlungen der Polizei und eines von der Staatsanwaltschaft Ravensburg beauftragten Sachverständigen ergaben, hatte ein Holzbrett, das deutlich über das Heck des Lkw in den Schwenkbereich des Krans ragte, gegen ein Fußpedal des Heckladekrans gedrückt. Dadurch wurde der Kranarm ausgefahren, als sich dieser gerade über dem Mann befand. Eine technische Ursache für den Unfall konnte ausgeschlossen werden.

Sauter

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet – Velbert/ Hilden – 1804053 Mettmann (ots) - Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir seit dem 02. Februar 2015 ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in werktäglicher Sammelmeldung, mit der Bitte ...
POL-LB: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzter Person auf der A81 in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim, Gemarkung Freiberg am Neckar Ludwigsburg (ots) - Am Sonntagnachmittag kam es gegen 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn, bei welchem ein 73-Jähriger schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Aus bislang unbekannter Ursache und ohne äußere Einwirkung kam der Fahrer mit seinem Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr mehrere Hundert Meter hinter der Leitplanke entlang und prallte schließlich frontal und ungebremst gegen eine Lärmschutzwand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 16.000 Euro. Die Bergung des nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugs musste mit einem Kra...
POL-ESW: Pressebericht vom 18.04.18 Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Mit einem Reh kollidierte gestern Abend, um 21.20 Uhr, eine 21-jährige Pkw-Fahrerin aus Wanfried, die auf der B 452 zwischen Reichensachsen und Eschwege unterwegs war. Das Tier verendete am Unfallort. Der Pkw, an dem ein Sachschaden von ca. 4000 EUR entstand, war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Um 17:35 Uhr befuhr gestern am späten Nachmittag ein 68-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Meißner die B 249 in Richtung Wanfried. In der Gemarkung von Meinhard-Frieda (Einmündung zur Leipziger Stra...
POL-MFR: (583) Zeugen nach politischen Schmierereien gesucht Fürth (ots) - Bislang unbekannte Täter beschmierten in der Nacht von Samstag (14.04.2018) zum Sonntag (15.04.2018) mehrere Fahrzeuge sowie die Glasscheibe einer Gaststätte im Stadtteil Stadeln mit politischen Parolen. Die Kriminalpolizei Fürth sucht Zeugen. Insgesamt vier Fahrzeuge, die im Bereich der Karl-Hauptmannl-Straße bzw. in der Stadelner Hauptstraße abgestellt waren, wurden im Zeitraum zwischen 20:00 Uhr und 09:00 Uhr beschmiert. Außerdem verunstalteten die Unbekannten die Scheibe einer dort befindlichen Gaststätte ebenfalls mit rechtsgerichte...
POL-SZ: Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 17.04.2018 Peine (ots) - Einbruch in Wohnhaus Unbekannte Täter brachen am Montag, in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 22:30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Vechelde, Stadtblick, ein. Über eine Terrassentür gelangten die Täter in das Wohnhaus, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2.500 Euro. Verkehrsunfallflucht Am Montag, in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 08:15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Fitness-Landes in Peine, Dieselstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugf...
LPI-SLF: Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkws Pößneck (ots) - Am 11.04.2018, gegen 14:00 Uhr, kam es in der Saalfelder Straße zu einem Verkehrsunfall. Die vier beteiligten Fahrzeuge fuhren hintereinander aus Richtung Saalfeld kommend in Richtung Kreisverkehr, als das erste Fahrzeug aufgrund eines technischen Defektes zum Stehen kam. Die beiden dahinter fahrenden Pkws konnten nach einer Gefahrenbremsung noch ohne Zusammenstoß anhalten. Der vierte Pkw konnte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern und schob den dritten Pkw auf den zweiten Pkw. Am ersten Pkw entstand kein Sachscha...
POL-REK: 180416-1: Autotüren und Einbauten eines Porsche gestohlen/ Frechen Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei sucht Zeugen. Das Auto parkte von Donnerstagabend (12. April) 20:30 Uhr bis Freitagmorgen (13. April) auf dem Anwohnerparkplatz der Gertrud-Schmitz-Straße. Als der Besitzer um 08:20 Uhr zu seinem Wagen ging, stellte er den Diebstahl fest. Unbekannte hatten alle vier Türen demontiert. Im Innenraum fehlten das Lenkrad und der fest eingebaute Bordcomputer sowie die Airbags. Die Polizei fragt: Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes gesehen? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen unter Tel...
POL-HG: Pressemitteilung der Polizeidirektion Hochtaunus vom Mittwoch, 11.04.2018 Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. Weitere Festnahmen nach Überfall auf Juwelier, Bad Homburg, Louisenstraße, Dienstag, 10.04.2018, 10.20 Uhr (si)Nach dem Raubüberfall am Dienstagvormittag in Bad Homburg (siehe Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 10.04.2018) führten umfangreiche Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen der Polizei zu zwei weiteren Festnahmen. Die beiden aus Litauen stammenden Männer im Alter von 22 und 25 Jahren konnten am Dienstagnachmittag in Frankfurt festgenommen werden. Die Männer stehen im Verdacht, an dem Raubüberfal...
POL-UN: Werne – Seniorinnen aus Heim vermisst – mit Rollstuhl und Rollator unterwegs Werne (ots) - Seit dem gestrigen Abend (Dienstag, 17.04.2018), 22.35 Uhr, sind zwei Bewohnerinnen aus einem Seniorenzentrum an der Ottostraße abgängig. Es handelt sich um die 63 jährige Heidi S., welche im Rollstuhl sitzt und mit diesem auch unterwegs sein muss sowie die 71 jährige Gisela P., die zum Gehen einen Rollator benutzt. Laut Angaben des Pflegepersonals würden sich beide Frauen vermutlich nicht trennen. Angaben zur Bekleidung können nicht gemacht werden. Beide Personen wurden zuletzt im Seniorenzentrum an der Ottostraße gesehen. Wer kann Angaben zu...
POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.04.2018 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Heilbronn (ots) - Höpfingen: Wem gehören die Schraubendreher? Vor fast genau vier Monaten, in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember 2017 wurde eine Spielhalle in der Heidelberger Straße in Höpfingen aufgebrochen. Der Sach- und Diebstahlschaden betrug mehrere Zehntausend Euro. Das Kriminalkommissariat Tauberbischofsheim hat unmittelbar danach die Ermittlungen aufgenommen und konnte der Tat nun mehrere Geldbehältnisse zuordnen. Diese wurden durch einen Zeugen vor wenigen Tagen in dessen Garten unter einer Thuja-Hecke in der Richard-Kaiser-Straße in Höpfingen...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3919262
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.