POL-HBPP: Buhnenanfahrung auf dem Rhein durch unbekanntes Binnenschiff
Hier: Aufruf zu sachdienlichen Hinweisen!

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HBPP: Buhnenanfahrung auf dem Rhein durch unbekanntes Binnenschiff Hier: Aufruf zu sachdienlichen Hinweisen!

Presseportal.de
10 sec

Polizeimeldungen -

Nierstein (ots) – Ein unbekanntes Binnenschiff auf Talfahrt fuhr mit nahezu voller Fahrt aus bislang unbekannter Ursache in die Querkrippe (Buhne) bei Rhein-Km 485,1 Höhe Nierstein und verursachte dabei einen erheblichen Schaden. Das Schadensausmaß beträgt ca. 5 m Länge und 10 m Breite. Der Buhnensteg wurde dabei ebenfalls beschädigt. Aufgrund der Spurenlage muss es sich um ein Binnenschiff mit einem V-Förmigen Bug gehandelt haben. Der Schiffsverkehr wurde nicht beeinträchtigt. Die Ermittlungen dauern an.

Hier: Aufruf zu sachdienlichen Hinweisen! Wo ist ein Binnenschiff mit einer erheblichen Beschädigung am Bug aufgefallen? Hinweise richten Sie bitte an die WSPSt. Wiesbaden unter der VUS/0431345/2018. Tel-Nr. 06134 – 55 66 0.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiabteilung
Wasserschutzpolizeistation Wiesbaden
Maaraue
55252 Mainz – Kastel

Telefon: 06134 – 5566-0
Fax: 06134 – 5566-40

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NOM: Polizeikommissariat Uslar veranstaltet ganzheitliche Verkehrssicherheitswoche Uslar (ots) - 37170 Uslar Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018 Uslar (TH) Das Polizeikommissariat Uslar führt in dieser Woche im Zeitraum von Montag, 16.04.2018, bis Freitag, 20.04.2018, die diesjährige Verkehrssicherheitswoche durch. Diese ist Teil der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 des Landes Niedersachsen mit dem Ziel, die Zahl der getöteten und schwerverletzten Verkehrsunfallopfer zu reduzieren und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Daran anknüpfend sind die Schwerpunkte der Verkehrssicherheitswoche an den Hauptunfallursachen Alkohol- und Drogenbeeinflus...
LPI-GTH: Mehrere Personenkontrollen im Stadtgebiet – Drogen beschlagnahmt Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots) - Gestern, am späten Nachmittag und frühen Abend, führten Polizeibeamte an verschiedenen Stellen in Eisenach Personenkontrollen durch. Bei vier Männern im Alter von 21 bis 40 Jahren fanden sie geringe Mengen der Drogen Marihuana und Methamphetamin. Diese wurden beschlagnahmt. Gegen die Männer wurden Anzeigen nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet. (aha) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621/781805E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/...
POL-OG: Baden-Baden, L 84a – Landstraße nach Unfall gesperrt Baden-Baden (ots) - Die L 84a mussten am Mittwochvormittag nach einem Unfall in der Mührichstraße für rund eine Stunde gesperrt werden. Überdies trugen alle drei beteiligten Autofahrer leichte Verletzungen davon. Ein 56 Jahre alter Mazda-Fahrer hatte kurz vor 11 Uhr zu spät erkannt, dass eine 80 Jahre alte Ford-Lenkerin vor ihm in Richtung Friedhof abbiegen wollte. Durch den darauffolgenden ungebremsten Aufprall wurde der Ford auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er mit dem entgegenkommenden Peugeot einer 31-Jährigen kollidierte. Alle drei Fahrzeuge mussten abgesc...
POL-ST: Greven, Verkehrsbeeinträchtigungen B 481 Greven (ots) - Auf der Bundesstraße 481 (Emsdettener Damm), zwischen dem Grünen Weg und der Saerbecker Straße (B 219), hat sich am Mittwochmorgen (18.04.2018) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein LKW im Straßengraben liegen geblieben ist. Der LKW soll im Laufe des Mittwochs geborgen werden. Gegen 07.40 Uhr hat sich dort ein weiterer Unfall -Auffahrunfall- ereignet, an dem ein LKW und zwei PKW beteiligt sind. Die B 481 ist in Richtung Emsdetten/Rheine in dem Bereich komplett gesperrt. Es wird empfohlen, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Der Verkehr wird ab...
BPOLI L: Haftbefehl vollstreckt Leipzig (ots) - Heute, gegen 10:30 Uhr, vollstreckte eine Streife der "Gemeinsamen Einsatzgruppe BahnZentrum" (GEG BaZe) einen Haftbefehl im Hauptbahnhof in Leipzig. Die Polizisten kontrollierten den rumänischen Staatsangehörigen am Querbahnsteig. Dabei stellten sie fest, dass der 41- Jährige von der Staatsanwaltschaft Heidelberg wegen Hausfriedensbruchs gesucht wurde. Ein Bekannter des Mannes bezahlte die 170 EUR Geldstrafe. Dadurch blieb dem Rumänen die Haft erspart. Im und am Hauptbahnhof Leipzig sowie in dessen unmittelbarem Umfeld sorgen die Bundespolizeiinspektion Lei...
POL-OG: Baden-Baden, A5 – Fatale Verwechslung Baden-Baden (ots) - Weil er das Gas- und Bremspedal verwechselte, verursachte der 27-jährige Fahrer eines BMW einen Auffahrunfall auf der A5. Der junge Mann war gegen 14:30 Uhr auf der Autobahn Richtung Karlsruhe unterwegs, als ein vorausfahrender Lastwagen auf der Höhe der Anschlussstelle Rastatt-Süd verkehrsbedingt abbremsen musste. Durch die fatale Verwechslung konnte der BMW-Lenker einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 4.000 Euro. Verletzte gab es nicht. /nl Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium OffenburgTelef...
LPI-GTH: Parkplatzrempler – Unfallflucht, Zeugen gesucht Waltershausen - Landkreis Gotha (ots) - Auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes in der August-Trinius-Straße stellte eine 72-Jährige am Dienstag, nach 09.00 Uhr, ihren Hyundai ab. Als die Frau 20 Minuten später zum Fahrzeug zurückkam, fand sie es mit beschädigter vorderen Stoßstange vor. Ein unbekanntes Fahrzeug war bei Ein- oder Ausparken dagegen gefahren. Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-007884. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.l...
POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.04.2018 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis Heilbronn (ots) - Niederstetten: Beim Fensterschließen von der Fahrbahn abgekommen Als eine 20-Jährige am Mittwochabend bei einer Fahrt zwischen Niederstetten und Könnbronn offenbar das Fenster ihres Pkw schloss, kam sie mit dem Auto von der Fahrbahn ab. Bei dem Versuch den Wagen wieder auf die Straße zurückzubringen, übersteuerte die Fahrerin und der Pkw prallte gegen eine Böschung. Durch den Unfall zog sich die 20-Jährige leichte Verletzungen zu und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An der Unfallstelle war neben der Polizei auch die...
POL-HP: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht Mörlenbach (ots) - Am Dienstag, den 17.04.2018 kam es um 22:52 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bonsweiherer Straße. Ein Pkw der Marke Opel kam hierbei in Höhe der Görlitzer Straße vermutlich nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Grundstücksmauer. An der Mauer entstand ein Sachschaden von ca. 1500 EUR. Im Anschluss an den Verkehrsunfall stiegen drei männliche Personen aus dem schwer beschädigten Opel aus und versuchten diesen zurück auf die Fahrbahn zu schieben. Als die drei Männer von hinzugeeilten Passanten angesproche...
POL-RE: Recklinghausen/Dorsten/Bottrop: Unfallfluchten mit Sachschaden Recklinghausen (ots) - Bottrop Einen auf einem Parkplatz am Kirchhellener Ring geparkten blauen 3er BMW fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Montag, in der Zeit von 7 bis 9.15 Uhr, an. Dabei entstand 2.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete. Nachdem er einen Schaden in Höhe von 1300 Euro verursacht hatte, flüchtete ein unbekannter Fahrer zwischen Montag, 14.00 h und Dienstag, 10.00 h von der Prosperstraße. Dort stand ein geparkter, grauer VW Polo und blieb beschädigt zurück. Dorsten: Einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro hinterließ ei...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43615/3919279
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.