YIBAIFEN ist führende Kraft beim Social E-Commerce in China

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

YIBAIFEN ist führende Kraft beim Social E-Commerce in China

2 min

Erfolgreichste Mitarbeiter werden belohnt

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) –

Social E-Commerce als neues Geschäftsmodell

Social E-Commerce ist aus dem E-Commerce-Modell hervorgegangen. Es basiert auf zwischenmenschlichen Beziehungsnetzen. Mithilfe von Social-Media-Plattformen wie WeChat, die beliebteste soziale App in China, werden sozialen Interaktion und nutzergenerierte Inhalte zu Verkaufs- und Konsumzwecken genutzt. Man kann es als Integration von E-Commerce und sozialen Medien betrachten.

Als neues Geschäftsmodell befindet sich Social E-Commerce in China auf Erfolgskurs. Nach und nach transformiert es die Art und Weise, wie neue Produkte konsumiert und beworben werden. 2017 waren 20 Millionen Menschen im Social E-Commerce-Sektor beschäftigt. Seit 2015 ist das mobile Social E-Commerce-Volumen auf über 100 Mrd. RMB angewachsen. Bis 2020 soll das Marktvolumen 370 Mrd. RMB erreichen.

Yibaifen steht in der ersten Reihe

Yibaifen Group ist ein Gesundheitsunternehmen, das Social E-Commerce zur Integration von F&E, Produktion und Vertrieb verwendet. Yibaifen steht beim neuen Einzelhandelsmodell der chinesischen Gesundheitsbranche in der ersten Reihe. Gründer und CEO Chen Hangzhou und sein Gründungsteam können auf langjährige Erfahrung in Internetsektor zurückblicken. Es ist ihr erklärtes Ziel, eine ökologische und gesunde Lebensweise zu unterstützen und ihren Kunden eine effiziente und offene Plattform bereitzustellen.

Durch ein fokussiertes Marketingmodell und eine ausgereifte Werbestrategie hat sich Social E-Commerce für Yibaifen ausgezahlt, um das Einzelhandelsgeschäft rasant auszuweiten. Yibaifen beschäftigt mehr als 60.000 Mitarbeiter und betreibt 200 Offline-Einzelhandelsgeschäfte. Produkte wie die Präbiotika Tiantianai und Xiaohuayang sind Verkaufsschlager in China, USA, VK, Mexiko und anderen internationalen Märkten.

Leistungsprämien für Yibaifen-Mitarbeiter

Yibaifen pflegt die Beziehungen mit seinen Vertriebshändlern und Mitarbeitern. In den vergangenen 2 Jahren hat Yibaifen seine Mitarbeiter durch Reisen auf die Insel Bali und nach Taiwan belohnt. Im Mai 2018 sind die erfolgreichsten Mitarbeiter auf eine neuntägige Individualreise nach Frankreich, Italien und in die Schweiz eingeladen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/693375/tmp_cd071efde83c1f5 cee3b7a1b32d9aa20_7872071cebee48e693f7e08851ed69db.jpg

Quellenangaben

Textquelle:YIBAIFEN Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130733/3948031
Newsroom:YIBAIFEN Group
Pressekontakt:Eddie Wang
+86-185-7676-0286

Das könnte Sie auch interessieren:

Sportmediziner: „Einsteiger laufen oft zu schnell“ Baierbrunn (ots) - Wer jetzt im Frühling nach längerer Pause oder sogar erstmals die Laufschuhe schnüren möchte, sollte es eher langsam angehen. "Die meisten Neulinge übernehmen sich und laufen zu schnell", betont der Sportmediziner und Trailrunner Marius Förster im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Das Tempo passe, wenn man noch entspannt durch die Nase atmen könne. "Einsteigern rate ich, in der Woche drei leichte Trainingseinheiten von je mindestens 40 Minuten zu absolvieren", so der Experte. "Gerade anfangs kann es sinnvoll sein, immer wieder zu gehen." Herzkranke und Menschen mit chr...
Willkommen Sapia! Der NetDoktor-Chatbot ist da! München (ots) - Kopfschmerzen, Fieber, Hautausschlag? Mit der Hilfe von Sapia gehen Sie Ihren Beschwerden auf den Grund. Ab sofort ist der NetDoktor-Symptom-Chatbot rund um die Uhr erreichbar. "Sapia basiert auf einem ausgeklügelten Algorithmus, den wir seit 2014 bereits äußerst erfolgreich für unseren mehrfach prämierten Online-Symptomchecker einsetzen", sagt Dr. Florian Geuppert, CEO von NetDoktor. Das Gesundheitsportal erstellt aktuell pro Jahr über eine Million Diagnosevorschläge auf Basis einer von Ärzten entwickelten und durch Mediziner geprüften Datengrundlage. Unter dem Namen Sapia gib...
STADA Gesundheitsreport 2017: Große Wissenslücken im Umgang … Bad Vilbel (ots) - Am 29. April findet zum elften Mal der "Tag der Immunologie" statt. Er soll die Menschen für die Wichtigkeit des Immunsystems sensibilisieren. Doch wie gut wissen junge Erwachsene in Deutschland über das körpereigene Abwehrsystem und Krankheitserreger Bescheid? Der STADA Gesundheitsreport 2017 zeigt, dass sie zu gefährlichem Halbwissen neigen. Ein Großteil der 18- bis 24-Jährigen unterschätzt die Ansteckungsgefahr bei Erkältungen und weiß zu wenig über Antibiotika und deren Anwendung. Das geht aus den Ergebnissen des STADA Gesundheitsreports 2017 hervor. Im Auftrag der STADA...
Power-Planer myatta.notes von Leonard Diepenbrock Krauchenwies (ots) - Im Japanischen gibt es einen Ausdruck für das Hochgefühl, ein Ziel erreicht zu haben. Er heißt "yatta" und beschreibt den erhebenden Moment, wenn man etwas geschafft hat. Der Körper stößt Dopamin aus und belohnt mit einem Glücksgefühl. Um diesen Dopamin-Kick häufiger zu erleben, hat der ehemalige RTL-Moderator und Unternehmer Leonard Diepenbrock eine Methode entwickelt, die dabei hilft, mehr gesunde Gewohnheiten zu etablieren und Ziele schneller zu erreichen. Sein Power-Planer "myatta.notes" unterstützt dabei, in 180 Tagen glücklicher, gesünder und erfolgreicher zu werden....
Blockchain-Plattform XinFin.io unterstützt OMFIF bei Global … Singapur (ots/PRNewswire) - OMFIF hat XinFin zum offiziellen globalen Technologiepartner für GPI 2018 erklärt. XinFin wird auf Grundlage des institutionellen Netzwerks von OMFIF die Blockchain-Technologie und ihr Potenzial bei der Infrastrukturfinanzierung in den Mittelpunkt rücken. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/627518/XinFin_Logo.jpg )(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/694378/XinFin_Blockchai n_Platform.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/694378/XinFin_Blockchain_Platform.jpg) ) OMFIF ist eine globale Denkfabrik für das Zentralbankwesen, Wirtschaftspolitik und öffentliche ...
121. Deutscher Ärztetag Schwangerschaftsabbruch: Werbeverbot … Berlin (ots) - Erfurt, 12.05.2018 - Der 121. Deutsche Ärztetag 2018 hat eine Stärkung der neutralen Information, der individuellen Beratung und der Hilfeleistung für Frauen in Konfliktsituationen gefordert. Ärztinnen und Ärzte in Praxen und Kliniken benötigten Rahmenbedingungen, die es ihnen ermöglichen, sich Zeit für die individuelle Beratung ratsuchender Frauen zu nehmen, heißt es in der mit der großer Mehrheit angenommen Entschließung. Darüber hinaus seien die in Deutschland entwickelten Strukturen mit qualifizierten Beratungsstellen und Hilfsangeboten weiter zu fördern und wo erforderlich ...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.