So lässt sich Acrylamid reduzieren

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

So lässt sich Acrylamid reduzieren

2 min

Baierbrunn (ots) – Um in der eigenen Küche krebserregendes Acrylamid zu vermindern, sollte die Backtemperatur ohne Umluft höchstens 200 Grad betragen. Mit Umluft sollte man den Backofen auf maximal 180 Grad stellen, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ rät. Für Plätzchen empfehlen sich zehn Grad weniger. Es ist ratsam, Backpapier zu verwenden und grundsätzlich der Devise zu folgen: „vergolden statt verkohlen“. Dies gilt nicht nur für Pommes frites und Bratkartoffeln, sondern auch für aufgebackene Brötchen und Toastbrot. Beim Frittieren sollte die Öltemperatur maximal 175 Grad betragen. Größere Fritten sind günstiger, weil Acrylamid vor allem an der Oberfläche entsteht.

Kartoffeln sollten dunkel, aber nicht im Kühlschrank gelagert werden. Unreife, beschädigte, grünfleckige oder keimende Kartoffeln besser nicht verwenden. Man sollte Kartoffeln nur vorgekocht anbraten – bis sie goldgelb sind. Wenn es mal Kartoffelchips sein sollen, dann eher helle. Hier ist aber Zurückhaltung ratsam, auch weil für Chips sehr hohe Acrylamid-Mengen erlaubt sind. Getreide bildet unterschiedlich viel Acrylamid. Mais und Reis haben am wenigsten, es folgen Weizen, Hafer und Roggen in aufsteigender Reihenfolge. Alles Wichtige zur neuen EU-Verordnung, die Verbraucher vor zu viel Acrylamid schützen soll, finden Leserinnen und Leser in der aktuellen „Apotheken Umschau“.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 5/2018 B liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

Quellenangaben

Textquelle:Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52678/3948550
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau
Pressekontakt:Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Presseeinladung zum 55. DAV-Wirtschaftsforum 2018 in Potsdam: … Berlin (ots) - Im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung sind die Entwicklung ländlicher Räume, die flächendeckende (Gesundheits-) Versorgung und eine dynamische Digitalisierung als Ziele verankert. Dies und mehr wird auf dem 55. Wirtschaftsforum des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) diskutiert, zu dem wir Sie am 25. und 26. April 2018 in das Dorint Hotel Sanssouci, Jägerallee 20, 14469 Potsdam, einladen möchten. Für Ihre Berichterstattung weisen wir Sie gerne auf diese Programmpunkte hin: - Mittwoch, 25. April, 10.00 Uhr: Politischer Lagebericht des DAV-Vorsitzenden Fritz Becker - Mittw...
Nach 99 Jahren – Maggi ändert die Rezeptur Die einen hassen sie, die anderen können sich ihre Suppe oder das Frühstücksei nicht ohne vorstellen – die Rede ist von Maggi Würze in der charakteristischen dunklen Flasche. Maggi Würze gibt es seit nunmehr 99 Jahren, aber jetzt ändert sich etwas, und zwar die Rezeptur. Der Nestlé Konzern, zu dem auch Maggi gehört, will sich ein neues Image verpassen und dazu gehört offensichtlich auch, dass zwei Zutaten in der beliebten Würze sehr stark reduziert werden. Eine kontroverse Würze Mit Maggi ist es ein bisschen wie mit dem deutschen Schlager – entweder man mag ihn oder man hasst ihn. Ähnlic...
Johnson & Johnson Innovation meldet Beginn der Shanghai … Shanghai (ots/PRNewswire) - Johnson & Johnson Innovation, eine Division von Johnson & Johnson (China) Investment Ltd., meldete heute den Beginn der Shanghai Lung Cancer Innovation QuickFire Challenge, um neue Lösungen für Lungengesundheit zu definieren und Lungenkrebs in China und dem Rest der Welt den Kampf anzusagen. Avrum Spira, Global Head der Lung Cancer Initiative bei Johnson & Johnson, und Melinda Richter, Global Head bei Johnson & Johnson Innovation, JLABS, gaben dies auf der CES Asia in Shanghai, China, bekannt. Die Shanghai Lung Cancer Innovation QuickFire Challenge m...
Fitnesswoche auf See: Sport-Kreuzfahrten stark im Kommen Baierbrunn (ots) - Joggen an Deck, Surfen an Bord, Yoga oder Squash auf hoher See - Kreuzfahrtanbieter locken zunehmend mit Fitnessangeboten und mit Aktiv-Reisen. "Spezialisierte Reiseformate sind stark im Kommen", erläutert Alexis Papathanassis, Professor für Cruise-Management in Bremerhaven, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Zwar gebe es keine Reederei, die sich ausschließlich auf Sport- und Gesundheitsreisen fokussiert habe. "Aber die meisten bauen Themenreisen auf dem Gebiet aus." Die großen Veranstalter bieten Laufwochen und Bike-Specials, Yoga-Seminare und Golf-Kreuzfahrten mit ...
121. Deutscher Ärztetag Berlin (ots) - Erfurt, 11.05.2018 - Der 121. Deutsche Ärztetag 2018 hat die geplante Novellierung des Psychotherapeutengesetzes in der derzeit bekannten Form abgelehnt und das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) aufgefordert, den im Sommer 2017 vorgelegten Arbeitsentwurf zurückzunehmen. Der Gesetzentwurf bedrohe das ärztliche Berufsbild und die ganzheitliche Versorgung der Patienten, kritisierten die Abgeordneten. Mit der Reform könnten voneinander getrennte Versorgungsbereiche entstehen und die psychotherapeutische Versorgung aus der medizinisch-ärztlichen Versorgung ausgegliedert werden. ...
Was tun gegen unbewusstes Zähneknirschen? München (ots) - Aktuelle Auswertungen der SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) zeigen: Die Versicherten erhalten immer häufiger Kieferschienen - oftmals, weil sie ihre Zähne unbewusst im Schlaf aufeinanderpressen. Die Schiene dient dabei als Abriebschutz, der die Zähne vor einem drohenden Verschleiß bewahrt. Auf diese Weise lassen sich zwar die Folgen des Zähneknirschens mindern - effektiver ist es jedoch, sich mit den Ursachen auseinanderzusetzen, weiß die SBK. Sie erklärt, was hinter dem unbewussten Zähneknirschen steckt und wann Krankenkassen die Kosten für Kieferschienen übernehmen. Unbewuss...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.