Jean-Laurent Bonnafé ist der „European Banker of the Year 2017“

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Jean-Laurent Bonnafé ist der „European Banker of the Year 2017“

4 min

Frankfurt (ots) – Die Journalistenvereinigung „The Group of 20+1“ hat Jean-Laurent Bonnafé, Chief Executive Officer von BNP Paribas, zum „European Banker of the Year 2017“ gewählt. Diese Auszeichnung wird seit 1994 jährlich vergeben. „The Group of 20+1“ ist eine Vereinigung führender internationaler Wirtschafts- und Finanzjournalisten in Frankfurt am Main.

Begründung:

Die Finanz- und Eurokrise bescherte den Banken ein schwieriges Jahrzehnt. In der Folge haben sie mit anhaltend niedrigen Zinsen und verschärfter Regulierung zu kämpfen. Die fortschreitende Digitalisierung verstärkt den Druck auf die Geschäftsmodelle. Die französische Großbank BNP hat sich als Vorbild für Stabilität und Kontinuität gezeigt.

Jean-Laurent Bonnafé (geboren am 14. Juli 1961 in Clichy) führt die traditionsreiche größte französische Bank seit dem Jahr 2011. Bonnafé hat einen Großteil seiner Karriere bei BNP Paribas verbracht. Seit 25 Jahren ist er in unterschiedlichen Positionen für die Weiterentwicklung der Bank prägend. So leitete er nach der Fusion mit Paribas im Jahr 2000 den Prozess der Integration beider Häuser. Ebenso eng mit seinem Namen verbunden ist die Begleitung der Übernahme der italienischen BNL Banca Nazionale del Lavoro 2006 und die Integration von übernommenen Teilen der durch die Finanzkrise schwer getroffenen und daraufhin zerschlagenen belgischen Fortis Bank ab 2009.

1993 als Investmentbanker zur Bank gewechselt, übernahm Bonnafé schnell Verantwortung im Retailbanking. 2002 bekam er hier die Zuständigkeit für den französischen Heimatmarkt und 2008 für die gesamte Gruppe übertragen.

BNP Paribas erzielte im Geschäftsjahr 2017 bei Erträgen von 43,2 Mrd. Euro ein Nettoergebnis von rund 7,8 Mrd. Euro. Bonnafé hat sich zudem an die Spitze eines Effizienz- und Optimierungsprogramms bis 2020 gestellt. Im Zuge dessen soll die Eigenkapitalrentabilität der Gruppe dauerhaft über 10% geschraubt werden. Die Aktionäre erhalten für 2017 eine von 2,70 Euro auf 3,02 Euro erhöhte Dividende. Außerdem profitieren die Anteilseigner von einer positiven Kursentwicklung der Aktie. In der bisherigen Amtszeit Bonnafés hat sich der Aktienwert von 32 Euro auf in der Spitze über 68 Euro mehr als verdoppelt.

Damit erreicht BNP Paribas in der Spitze eine Börsenkapitalisierung von fast 80 Mrd. Euro. Mit einer von 11,5% auf 11,8% gesteigerten Eigenkapitalquote (CET1) wird den Erfordernissen des Risiko-Managements und der Regulierung Rechnung getragen.

In Deutschland ist BNP Paribas mit 13 Gesellschaften und mehr als 5.000 Mitarbeitern vertreten. Dabei bedient sie nicht nur Firmenkunden und institutionelle Kunden sondern ist auch mit der Consorsbank und Consorsfinanz im Privatkundengeschäft tätig. Der deutsche Markt ist strategischer Teil des Wachstumsplans der Gruppe und ist im Jahr 2017 um 13% gewachsen.

Die Mitglieder der „The Group of 20 + 1“ Tim Bartz, DER SPIEGEL; Gerald Braunberger, Frankfurter Allgemeine Zeitung; Ulla Herrmann, ARD/Hessischer Rundfunk; Christiaan Hetzner, Wirtschaftsjournalist; Kathrin Jones, Thomson Reuters; Christian Kirchner, Capital; Jean-Philippe Lacour, Agence France-Presse (AFP); Robert Landgraf, Handelsblatt; Dr. Bernd Neubacher, Börsen-Zeitung; Klaus Dieter Oehler, Stuttgarter Zeitung; Ulrich Reitz, n-tv Nachrichtenfernsehen; Andrea Rexer, Süddeutsche Zeitung; Mark Schieritz, DIE ZEIT; Albrecht F. Schirmacher, DER PLATOW Brief; Reinhard Schlieker, ZDF-Börsenstudio; Brigitte Scholtes, Deutschlandfunk; Inken Schönauer, EURO FINANCE magazin; Olaf Storbeck, Financial Times; Christoph Wehnelt, Geldanlagen Nachrichten; Holger Zschäpitz, WELT Gruppe

Quellenangaben

Textquelle:dfv Euro Finance Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130906/3970777
Newsroom:dfv Euro Finance Group
Pressekontakt:dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Koreanisches Startup Reality Reflection startet erstes … Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Mossland ist das erste Mobile Game mit erweiterter Realität (augmented reality, AR), das Technologien für Blockchain, erweiterte/virtuelle Realität und Gaming im neuen Blockchain-Ökosystem für AR-Assets namens Moss Chain zusammenbringt. Mossland (https://moss.land/) ist ein standortbasiertes Mobile Game mit erweiterter Realität mit Schwerpunkt auf Immobilien und betrieben mit einer Blockchain. Die Spieler können sich durch Städte bewegen, sich an verschiedenen Orten anmelden und virtuelle Besitzer von diversen Sehenswürdigkeiten werden. Das Spiel verwendet di...
Auf der Bestenliste ganz vorne: EY rückt im … Gütersloh (ots) - EY erreichte im Potentialpark-Ranking, das jährlich die besten Arbeitgeberauftritte Deutschlands auszeichnet, in drei Kategorien die Top Ten und in der Gesamtwertung den hervorragenden vierten Platz. Unterstützt wird EY dabei seit Jahren in einzelnen Bereichen, wie z.B. Social Media, von TERRITORY Embrace. Seit über zehn Jahren wird das digitale Personalmarketing von EY mit Top-Platzierungen bewertet. Während sich die Karriere-Website Platz sechs sicherte, hat sich EY in der Kategorie Mobile Experience um neun Positionen verbessert und belegte den achten Platz. "Besonders sto...
China-CEEC Expo, ZJITS und CICGF erzielen fruchtbare Ergebnisse Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Die 4. China-CEEC Investment and Trade Expo (China-CEEC Expo), die zusammen mit dem 20. China Zhejiang Investment and Trade Symposium (ZJITS) und der 17. China International Consumer Goods Fair (CICGF) in Ningbo in der chinesischen Provinz Zhejiang stattgefunden hat, wurde am 11. Juni erfolgreich beendet. Um sich die Multimedia-Pressemitteilung anzusehen, klicken Sie bitte hier: https://www.prnasia.com/mnr/ningbo_20180612.shtml Video - https://cdn4.prnasia.com/002071/mnr/201806/ningbo/video.mp4 Dank den erzielten Ergebnissen, die die Erwartungen übertrafen, kon...
Blue Ridge Partners präsentiert Bericht zu Umfragen unter CEOs … Jim Corey diskutiert Ergebnisse auf PEI Operating Partners Forum in London Mclean, Virginia (ots/PRNewswire) - In den Monaten März und April befragte Blue Ridge Partners die CEOs von Private-Equity-finanzierten Portfoliogesellschaften zu verschiedenen Themen, darunter i) ihre geschäftlichen Prioritäten für 2018/2019, ii) die Wertschätzung der Beiträge von Operating-Partnern/Chefberatern bei CEOs sowie iii) Vorschläge, wie die Beziehung zwischen CEO und Operating-Partner maximal produktiv ausgestaltet werden kann. Wir haben Operating-Partnern einen ähnlichen Fragenkatalog vorgelegt, um die Antw...
n-tv.de-Chefredakteur Tilman Aretz wünscht sich weniger Hypes … Frankfurt am Main (ots) - Der Macher der erfolgreichsten deutschen Nachrichten-App n-tv.de wünscht sich weniger blinden Trend-Glauben im Journalismus. "Mein Motto lautet: Ausprobieren, aber Ball flach halten. Bloß keine eigene Unit gründen", sagt Online-Chefredakteur Tilman Aretz im Interview von "medium magazin" (Ausgabe 03/2018). Aretz präsentiert seine Strategie am 14. Mai beim European Newspaper Congress, den der "medium magazin"-Verlag Oberauer in Kooperation mit Zeitungsdesigner Norbert Küpper in Wien veranstaltet. Einen Irrweg sieht Aretz etwa in Virtual und Augmented Reality für das Na...
Letzter Aufruf zum SENovation-Award Bonn (ots) - Wer eine lukrative Geschäftsidee sucht und gleichzeitig etwas Nützliches tun will, sollte sich im Umfeld seiner Eltern und Großeltern umsehen. Denn dort kommen zwei entscheidende Faktoren zusammen: Das Bedürfnis nach Lebensqualität im Alter und eine hohe Kaufkraft. Start-ups, auch in der Vorgründungsphase, oder Projektteams mit einer tollen Idee können sich noch bis zum 30. Juni für den SENovation-Award bewerben. Es winken ein Preisgeld von 5.000 Euro und ein individuelles Coaching. Die Generation der Babyboomer kommt in die Jahre. Viele von ihnen sind gesund, geistig fit und habe...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.