LWS Systems GmbH präsentiert seine Innovationen auf der …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LWS Systems GmbH präsentiert seine Innovationen auf der …

36 sec

Hamburg (ots) – Der Hamburger Spezialist für Strömungsturbinen stellt auf der Power2Drive Europe seine neuesten Entwicklungen für autarke Windenergiegewinnung in Halle C1 Stand 759 vor.

Der LWS Systems Energy PowerTower vereint die TÜV zertifizierten Strömungsturbinen mit Speicher- und Energiemanagementsystem zu einem autarken System, welches überall einsetzbar ist. Es ist ideal für Insellösungen wie zum Beispiel zum Laden von EV’s.

Die autarken Strassenlampen bieten nicht nur ausreichend Licht, sondern können je nach Bedarf auch mit Speicher- und Energiemanagementsystem sowie WiFi Hotspots ausgestattet werden. Für den Stadt- und Parkbau ist es geradezu ideal, da keine externe Stromversorgung benötigt wird. Mit einem geeignetem Speicher können diese modernen Lampen selbst Elektrofahrräder laden.

Ein weiteres Highlight von LWS Systems ist seine neue 1000 Watt Strömungsturbine, diese bietet eine hohe Energiegewinnung bei wenig Nutzfläche.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand in Halle C1 Stand 759.

Quellenangaben

Textquelle:LWS systems GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105996/3970791
Newsroom:LWS systems GmbH & Co. KG
Pressekontakt:Melanie Quarré 
Marketing & PR
LWS Sytems GmbH & Co. KG
Überseehaus
Baumwall 7
20459 Hamburg

Tel.: +49 40 80040 2022
Web: www.lws-systems.com
Mail: melanie.quarre@lws-systems.com

Das könnte Sie auch interessieren:

REC Group leutet seine „neue Ära“ auf der Intersolar Europe … München (ots) - REC Group, der größte europäische Hersteller von Solarmodulen hat angekündigt, auf der Intersolar Europe 2018 in München seine neueste Innovation vorzustellen. Bereits zuvor hat REC Group seine technologische Führungsposition mit den durch die Intersolar ausgezeichneten TwinPeak-Solarmodulen unter Beweis gestellt. Das Unternehmen möchte auf diese Erfolgsbilanz nun mit einem neuen Solarmodul aufbauen, welches monokristalline N-Typ-Solarzellen in modernstem Design einsetzt. "Das N-Typ Modul ist das Ergebnis RECs langjähriger Expertise in der Produktion von halbierten Zellen und s...
Wegweisende Partnerschaft für einen nachhaltigen … Rostock (ots) - Das Land Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel und der Seehafen Kiel haben gemeinsam mit der Costa Gruppe am Donnerstag, 26. April 2018, an Bord des Kreuzfahrtschiffes "AIDAluna" die Weichen für die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit gestellt. Ziel ist es, die maritime Infrastruktur, die Wirtschaft und den Tourismus in Norddeutschland nachhaltig weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu gestalten. Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe & Carnival Asia, Dr. Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister der Landeshau...
Belastung durch Energiekosten im Osten Deutschlands größer … München (ots) - - Ostdeutsche Haushalte zahlen drei Prozent mehr für Strom, fünf Prozent mehr für Gas - Verfügbares Einkommen im Osten Deutschlands 16 Prozent niedriger als im Westen - Energiekostenquote in Mecklenburg-Vorpommern am höchsten, in Bayern am niedrigsten Die Kosten für Energie belasten Verbraucher im Osten Deutschlands stärker als im Westen. Ein ostdeutscher Einpersonenhaushalt muss rund 5,3 Prozent seiner verfügbaren Einkünfte für Strom und Gas aufwenden, ein westdeutscher nur 4,3 Prozent. Strom ist im Osten der Bundesrepublik etwa drei Prozent teurer als im Westen, Gas sogar fün...
dena-Leitstudie unterstreicht wachsende Rolle von Gas im … Berlin (ots) - Die heute von der Deutschen Energie-Agentur (dena) vorgestellte Leitstudie "Integrierte Energiewende" gibt Handlungsempfehlungen für die politischen Rahmenbedingungen der Energiewende. Die Studie zeigt: Die Klimaziele 2050 sind mit einem technologieoffenen Ansatz mit Gas deutlich günstiger zu erreichen als mit einer forcierten Elektrifizierung. Die Ergebnisse kommentiert Dr. Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative Zukunft ERDGAS: "Ohne Wettbewerb im Markt ist die Energiewende zum Scheitern verurteilt, denn die deutlich höheren Kosten einer Vollelektrifizierung ohne zusätzli...
Continental forscht am Aquaplaning-Warner Hannover/Frankfurt/Toulouse (ots) - - Technologieunternehmen Continental setzt auf Netzwerk aus Kameras, Reifensensoren und cleverer Software zur Erkennung drohenden Aquaplanings - Serieneinsatz in einer nächsten Fahrzeuggeneration vorstellbar Das Technologieunternehmen Continental forscht an einem Auto-Warnsystem bei Aquaplaning-Gefahr. Dieser Grip-Verlust bei extrem nasser Fahrbahn reduziert die Kontrollierbarkeit von Fahrzeugen dramatisch und stellt daher eine große Unfallgefahr dar. In Zukunft soll der Aquaplaning-Warner auf Basis von Reifensensordaten und Kamerainformationen drohende Aqua...
Interview zu den Mitteldeutschen Energiegesprächen: … Leipzig (ots) - Interview von Rainer Otto mit dem Geschäftsführer der Energy2market, Andreas Keil im Rahmen der 14. Mitteldeutschen Energiegespräche (MDEG) Das 14. Mitteldeutsche Energiegespräch unternimmt eine TOUR D´HORIZON ZUM STAND DER ENERGIE-, WÄRME-, UND MOBILITÄTSWENDE ANHAND DER POLITISCHEN NOTWENDIGKEITEN DES KOALITIONSVERTRAGES. Wie würden Sie bitte den gegenwärtigen Stand einschätzen? Eine so generelle Frage lässt sich schwerlich kurz beantworten, ich werde es dennoch versuchen. Seit Beginn der Energiewende sind vor allem regenerative Erzeugungsanlagen in signifikantem Umfang in al...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.