Sicher durch die Baustelle

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Sicher durch die Baustelle

2 min

München (ots) –

Derzeit gibt es mehr als 400 Baustellen auf Deutschlands Autobahnen. Häufig dürfen auf den linken Spuren nur Fahrzeuge mit einer Breite von maximal zwei Metern inklusive der Außenspiegel fahren. Aber seit Jahren sind rund 70 Prozent der neu zugelassenen Pkw mit Außenspiegeln breiter als zwei Meter. Daher ist eine solche Verengung der Fahrspur in Baustellen nicht mehr zeitgemäß. Breitere Behelfsfahrstreifen, die eine tatsächliche Fahrzeugbreite bis 2,1 Meter zulassen, sind nach Ansicht des ADAC notwendig.

Bereits Fahrzeuge der Kompaktklasse (wie etwa ein VW Golf) sind häufig zu breit für die engen Baustellenspuren. Die Folge: Auf vielen Baustellenspuren dürfen nur noch Kleinwagen und Motorräder links unterwegs sein. Um zu wissen wie breit sein Fahrzeug ist, reicht der Blick in die Fahrzeugpapiere nicht aus. Dort wird lediglich der Wert ohne Außenspiegel angegeben. Autofahrer sollten sich über die tatsächliche Breite ihres Fahrzeugs informieren und ggf. nachmessen

Die zweithäufigste Unfallursache in Baustellen ist die Kollision nebeneinander fahrender Fahrzeuge. Um diese Unfallgefahr zu minimieren, rät der ADAC, in Baustellen versetzt zu fahren und unnötige Überholmanöver zu vermeiden. Auch hier gilt: Das versetzte Fahren ist nur dann sinnvoll, wenn der linke Fahrstreifen von einer ausreichenden Zahl von Fahrzeugen benutzt werden darf.

Staus vor Baustellen lassen sich dadurch vermeiden, dass die Zahl der Fahrstreifen auch in der Baustelle beibehalten wird. Fällt eine Spur weg, muss man sich im Reißverschlussverfahren einfädeln. Dabei gilt: so weit wie möglich bis zum Hindernis fahren und erst dann einfädeln. Das Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens kann mit 20 Euro Bußgeld geahndet werden. Außerdem gilt es, in Baustellen besonders aufmerksam zu fahren und ausreichend Abstand zum Vordermann zu halten.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ADAC/ADAC e.V.
Textquelle:ADAC, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7849/3970938
Newsroom:ADAC
Pressekontakt:ADAC Newsroom
T +49 89 76 76 54 95
aktuell@adac.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Wenn das Auto zum Lebensretter wird! Automatischer Notruf eCall … Stuttgart (ots) - Anmoderation:Es ist ein Alptraumszenario: Ein Unfall irgendwo auf einer einsamen Landstraße, das Auto liegt in einem Graben, der Fahrer ist eingeklemmt, womöglich bewusstlos. Eigentlich zählt jetzt jede Minute. Doch weit und breit niemand, der Hilfe holen kann. Genau um so ein Szenario zu vermeiden, führt die EU das Notrufsystem eCall ein. Ab dem 1. April muss dieses System in allen typgeprüften Pkw-Neufahrzeugen eingebaut sein. Bei einem Unfall kann das System manuell durch den Fahrer ausgelöst werden oder es sendet - wenn dieser dazu nicht in der Lage ist - automatisch ...
Video: Ford Fiesta ST in einem der größten Salzbergwerke … Köln (ots) - - Neues YouTube-Video von Ford zeigt den neuen Ford Fiesta ST unter Tage - Sonderedition der exklusiven Ford-Videoreihe "Europas schönste Straßen" Ein neues Video von Ford demonstriert die Leistungsfähigkeit des neuen Ford Fiesta ST. Gedreht wurde 400 Meter unter der Erde in einem der größten Salzbergwerke Europas. Am Steuer: Elfyn Evans. Der Fahrer der World Rally Championship (WRC) driftet mit dem sportlichen Fiesta ST, der von einem 1,5-Liter-EcoBoost-Motor mit einer Leistung von 147 kW (200 PS)* angetrieben wird, am Traktions-Limit. Die Fahraufnahmen gewinnen durch die tunnelf...
Rallye-EM-Auftakt: SKODA Erfolg auf den Azoren – … Ponta Delgada (ots) - - Drei SKODA FABIA R5 in der U28-Wertung vorn, Kreim/Christian auf Platz fünf - SKODA AUTO Deutschland Duo steigert sich beim EM-Debüt kontinuierlich, Aufholjagd nach Reifenschaden am Freitag mit erster Gesamtbestzeit am Samstag gekrönt - Fabian Kreim: "Unglaublich viel gelernt" Jubel auf den Azoren-Vulkaninsel São Miguel: SKODA dominiert zum Auftakt der FIA Rallye-Europameisterschaft (ERC) die U28-Wertung mit einem Dreifachtriumph. Bei wechselnden Wetterbedingungen zwischen strahlendem Sonnenschein und dichtem Nebel steigern sich die zweimaligen Deutschen Rallye-Champion...
Spritpreise in Europa München (ots) - Autofahrer, die in den Osterferien in den Urlaub starten, sollten sich vor der Fahrt ins Ausland über die Kraftstoffpreise informieren. Die Preisunterschiede in Europa für Diesel und Benzin sind laut ADAC mitunter erheblich. Am teuersten ist Superbenzin derzeit in den Niederlanden (1,63 Euro/Liter), Dänemark und Italien (jeweils 1,54 Euro/Liter). Dieselfahrer müssen in Italien (1,41 Euro/Liter) sowie Belgien, Großbritannien und der Schweiz (jeweils 1,39 Euro/Liter) am tiefsten in die Tasche greifen. Deutlich günstiger tanken Urlauber Superbenzin in Polen (1,11 Euro/Liter), Luxe...
Ford verkündet Führungswechsel in der Ford-Werke GmbH Köln (ots) - - Hans-Jörg Klein mit Wirkung zum 1. September zum neuen Geschäftsführer Marketing und Verkauf in die Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH berufen - Wolfgang Kopplin, Geschäftsführer Marketing und Verkauf und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Ford-Werke GmbH, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch Der Aufsichtsrat der Ford-Werke GmbH hat Hans-Jörg Klein mit Wirkung zum 1. September 2018 zum neuen Geschäftsführer der Ford-Werke GmbH bestellt. Er wird für den Geschäftsbereich Marketing und Verkauf verantwortlich sein. Klein folgt auf Wolfgang Kopplin, der ...
Versicherungstipp: Endlich volljährig, endlich Auto fahren Saarbrücken (ots) - - 74 Prozent der Deutschen freuten sich beim Erreichen der Volljährigkeit besonders darüber, alleine Auto fahren zu dürfen. - Wie Fahranfänger durch eine Teilnahme am "Begleiteten Fahren ab 17" profitieren können, erklärt Roman Wagner, Kfz-Versicherungsexperte von CosmosDirekt. Die Fahrprüfung ist bestanden und auf geht's zur ersten Spritztour! An dieses Gefühl erinnern sich die meisten noch immer. Knapp drei Viertel der Deutschen (74 Prozent) freuten sich beim Erreichen der gesetzlichen Volljährigkeit besonders darüber, alleine Auto fahren zu dürfen. Das ergab eine repräse...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.