Patienten im Visier: Doku im ZDF über Ärzte-Abzocke

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Patienten im Visier: Doku im ZDF über Ärzte-Abzocke

2 min

Mainz (ots) –

In kaum einer Branche wird so viel Geld umgesetzt wie im Gesundheitswesen: jährlich fast 350 Milliarden Euro. Doch die Kontrollen sind mangelhaft, was manche Ärzte und Unternehmen ausnutzen. Die investigative Dokumentation „Patienten im Visier – Ärzte zocken ab“ deckt am Montag, 18. Juni 2018, 19.25 Uhr, im ZDF die Tricks im Gesundheitswesen auf. Ärzte und Branchen-Insider packen aus, Versicherer schildern Probleme bei den Ermittlungen, berichten aber auch von Erfolgen.

Das Verhältnis zwischen Arzt und Patient ist immer auch ein Geschäftsverhältnis – Patienten sind Kunden ihrer behandelnden Ärzte. Doch nur selten können Patienten die Notwendigkeit von Behandlungen, Kosten oder Abrechnungen beurteilen und kontrollieren. Das machen sich manche Mediziner und Unternehmen im Gesundheitswesen zunutze. Mit unterschiedlichen Maschen werden Patienten und auch Krankenkassen abgezockt. Experten und Ermittler sind sich aufgrund aufgedeckter Fälle und vorsichtiger Hochrechnungen sicher, dass der jährliche Schaden bundesweit im zweistelligen Milliardenbereich liegt.

Manche Ärzte stellen Leistungen in Rechnung, die gar nicht oder nicht so umfangreich erbracht wurden, wie sie abgerechnet wurden. Oder sie verkaufen Patienten angeblich zuzahlungspflichtige „IGel-Leistungen“, obwohl die Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden.

Wenn unseriöse Firmen für zweifelhafte oder unwirksame Gesundheitsprodukte mit Fotos, Expertisen oder Studien von angeblichen Ärzten werben, die es gar nicht gibt – geht auch das auf Kosten der Patienten. Juristen kommen in der Dokumentation von Andreas Baum ebenso zu Wort wie betroffene Patienten. Und Verbraucherschützer geben Tipps, wie sich Patienten davor schützen können, über den Tisch gezogen zu werden.

ZDFinfo sendet die Doku „Patienten im Visier – Ärzte zocken ab“ erstmals am Sonntag, 1. Juli 2018, 17.15 Uhr.

http://wiso.zdf.de

http://zdfinfo.de

http://twitter.com/ZDFwiso

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wiso

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Sebastian Ahrendt
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/3971003
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

„CIVIS Online Medienpreis“ für funk-Format „Jäger & … Mainz (ots) - Das funk-Format "Jäger & Sammler" wurde am Donnerstag, 7. Juni 2018, im Auswärtigen Amt in Berlin mit dem "Europäischen CIVIS Online Medienpreis" ausgezeichnet. In der Kategorie "Webvideo" setzte sich der Beitrag "Neue Rechte Welle" gegen die Konkurrenz durch. In dem Clip zeigen die Macher von "Jäger & Sammler" rhetorische Muster von Neonazis auf. Das investigative Format wird vom UFA LAB im Auftrag des ZDF für funk produziert. Unterstützt wird das Team vom ZDF-Magazin "Frontal21". In "Neue Rechte Welle" berichtet Journalistin Nemi El-Hassan vom Festival "Rock gegen Über...
: „Die beste Klasse Deutschlands“: Wer gewinnt das größte … München (ots) - Am Superfinal-Samstag, 26. Mai, entscheidet sich um 10:00 Uhr im Ersten, welche Klasse den Titel mit nach Hause nimmt Sie haben gegrübelt, gekämpft und gebuzzert. 32 Klassen aus 15 Bundesländern wollen nur das eine: "Die beste Klasse Deutschlands" werden. Doch nur die vier besten Teams erreichen das Superfinale, das am 26. Mai ausgestrahlt wird. Es geht nicht nur um den Titel, sondern auch um eine fünftägige Klassenfahrt nach Edinburgh. Einen Platz am Ratepult hat die 7D der Geschwister-Scholl-Schule aus Tübingen sicher. Ihren Gewinn im Wochenfinale feierte die Klasse lautstark...
Drehstart in Hamburg: NDR-Fernsehfilm mit Matthias Habich, … Hamburg (ots) - Matthias Habich, Stephan Kampwirth und Eleonore Weisgerber sind die Hauptdarsteller des NDR-Fernsehfilms "Armer Irrer" (Arbeitstitel), der bis zum 10. Mai in Hamburg und Umgebung entsteht. Autor der komödiantischen Geschichte um eine zersplitterte Familie, in der alle um ihr Seelenheil kämpfen, ist Sathyan Ramesh ("Kein Herz für Inder", "Tatort: Wofür es sich zu leben lohnt"). Die Regie führt Anna Justice ("Die verlorene Zeit", "Tag der Wahrheit"). Zum Inhalt: Cornelius (Matthias Habich), in den Siebzigern, lebt in einer langen, glücklichen Beziehung mit seinem jüngeren Mann Fr...
Klappt’s mit der Hochzeit? NOW US zeigt die 4. Staffel „Suits“ … Köln (ots) - Während für Meghan Markle schon am Samstag die Hochzeitsglocken läuten, muss ihre Rolle Rachel in der deutschen Free-TV-Ausstrahlung von "Suits" noch auf einen Antrag hoffen! Erstmals überhaupt zeigt NOW US nun die Free-TV-Premiere der vierten Staffel "Suits", in der Rachel dem großen Glück ein Stückchen näher kommt. Die vierte Staffel der beliebten Anwalts-Serie mit Meghan Markle, Gabriel Macht und Patrick J. Adams ist ab 28. Mai immer montags um 22 Uhr bei NOW US zu sehen - jeweils fünf Folgen am Stück. Im Anschluss sind die Episoden sieben Tage lang kostenlos bei TVNOW.de abruf...
Thementag: „Bedrohte Paradiese“ – Donnerstag, 31. Mai 2018 – … Bonn (ots) - Atemberaubend schön, einzigartig und in ihrer Existenz bedroht: die Natur auf unserem Planeten. Wahre Naturparadiese bezaubern Jahr für Jahr Millionen Urlauber. Doch viele dieser Paradiese sind gefährdet - durch Klimawandel, Umweltzerstörung, Wilderei und Massentourismus. Der phoenix-Thementag an Fronleichnam nimmt den Zuschauer 24 Stunden lang mit auf die Reise zu traumhaften Naturschönheiten der Erde. Im Mittelpunkt des Programms stehen wilde Inseln, hohe Gipfel, Bärenretter und Haischützer, der Garten Eden Malaysias, die Unterwasserwelt am Great Barrier Reef und der Regenwald B...
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von 24.03.18 … Baden-Baden (ots) - Samstag, 24. März 2018 (Woche 13)/20.03.2018 Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für RP beachten! 18.05 RP: Die SWR-ReportageGanz schön belämmert Unterwegs mit dem Wanderschäfer Erstsendung: 23.09.2017 in SWR RP Sonntag, 15. April 2018 (Woche 16)/20.03.2018 Geänderten Programmablauf für BW und RP beachten! 11.25 BW+RP: 24 Stunden in Ulm Erstsendung: 30.03.2018 in SWR/SR12.25 (VPS 13.00) BW+RP: Alle Sehnsucht dieser Erde Spielfilm Deutschland 2009 Erstsendung: 09.01.2009 in Das Erste 13.55 BW+RP: Sport extra: 3. Liga live Karlsruher SC - H...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.