Lokalzeitungen: Einigung über Telemedienauftrag stärkt …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Lokalzeitungen: Einigung über Telemedienauftrag stärkt …

30 sec

Berlin (ots) – Der Verband Deutscher Lokalzeitungen (VDL) begrüßt, dass der Streit um presseähnliche Inhalte auf den öffentlich-rechtlichen Portalen beendet wird. Auf eine künftige Änderung des Rundfunkstaatsvertrages haben sich die Ministerpräsidenten der Länder geeinigt. Nunmehr sollen Texte nicht mehr im Vordergrund der Digitalangebote stehen.

Der VDL hatte jüngst alle Ministerpräsidenten der Länder erneut davor gewarnt, dass die textbasierten Internetbeiträge, gerade der ARD-Landesrundfunkanstalten, dramatisch zu Lasten der Presseverlage gingen.

„Die Vernunft hat zum Wohle der Meinungsvielfalt gesiegt“, kommentiert ein Sprecher des VDL das Ende des langjährigen Streites zwischen den Presseverlagen und dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Der Verband Deutscher Lokalzeitungen e. V. (VDL) ist die Interessenvertretung der lokalen Zeitungs- und Medienhäuser. In ihm sind rund 90 kleinere und mittlere Tageszeitungen zusammengeschlossen, die etwa fünf Millionen Leserinnen und Leser haben. Der VDL repräsentiert die Belange lokaler und regional ausgerichteter Tageszeitungen – print und digital.

Quellenangaben

Textquelle:Verband Deutscher Lokalzeitungen e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/81967/3971275
Newsroom:Verband Deutscher Lokalzeitungen e.V.
Pressekontakt:Stefan Waldschmidt M.A.
Verbandsreferent
Telefon: 030/ 39 80 51 54
E-Mail: Stefan.Waldschmidt@lokalpresse.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Weiterhin erfolgreich: „Promis auf Hartz IV“ bei RTL II München (ots) - "Promis auf Hartz IV" mit 8,3 % MA (14-49 Jahre) und 12,7 % MA (14-29 Jahre) - Guter Vorabend mit "Krass Schule - Die jungen Lehrer", "Köln 50667" und "Berlin - Tag und Nacht" - RTL II-Tagesmarktanteil von 6,1 % Nach dem starken Auftakt von "Promis auf Hartz IV" in der letzten Woche überzeugt auch die zweite Folge der RTL II-Doku-Soap mit sehr guten 8,3 % Marktanteil (14-49) und 12,7 % Marktanteil in der jungen Zielgruppe (14-29). Die gestrige Folge von "Promis auf Hartz IV" erreichte bis zu 1,35 Millionen Zuschauer. "Krass Schule - Die jungen Lehrer" läutete um 17 Uhr mit 7,2 ...
„Bergwerk 360 Grad“ und holografische „Kriegskinder“ – Der WDR … Köln (ots) - Was braucht man, um in einem Bergwerk die Kohle aus dem Flöz zu hauen und Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs im eigenen Wohnzimmer erzählen zu lassen? Eine VR-Brille und ein Tablet. Oder man besucht vom 2. bis zum 4. Mai den gemeinsamen Stand von WDR und rbb auf der re:publica in Berlin. Bei der zwölften Ausgabe der Konferenz zum Thema "Digitale Gesellschaft" präsentiert der Westdeutsche Rundfunk zahlreiche innovative Projekte, die deutlich machen, dass Virtual und Augmented Reality für gute Geschichten und spannende Bildungsinhalte völlig neue Erzählformen eröffnen. Außerdem geben...
Magdeburg gegen Flensburg und Kiel gegen die Rhein-Neckar … Unterföhring (ots) - - Von Donnerstag bis Sonntag überträgt Sky acht Partien des 26. Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live, sieben davon exklusiv - Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Der Fünftplatzierte empfängt den Tabellenzweiten: Am Donnerstag trifft der SC Magdeburg in der GETEC Arena auf die SG Flensburg-Handewitt, die am vergangenen Spieltag einen klaren Sieg im Spitzenspiel gegen Konkurrent Füchse Berlin einfuhr. Dem Schicksal, das die Berliner erleiden mussten, wollen die Magdeburger entgehen und den An...
Kampf um die Ozeane: „planet e.“ im ZDF über Meeresschützer Mainz (ots) - Forscher schlagen Alarm: Die Verseuchung der Gewässer mit multiresistenten Keimen und Mikroplastik nimmt besorgniserregend zu. Zugleich verringert sich die biologische Vielfalt dramatisch. Am Sonntag, 10. Juni 2018, 16.30 Uhr, im ZDF berichtet "planet e." über "Die Meeresschützer - Kampf um unsere Ozeane". Prominente Meeresschützer wie Fürst Albert II. von Monaco und Frank Schweikert von der deutschen Meeresstiftung engagieren sich seit vielen Jahren weltweit für die Rettung der Gewässer. Während der Fürst vor allem internationale Forscher, Meeresschützer und Politiker an einen T...
Apotheken-Umschau.de: Deutschlands größtes Gesundheitsportal … Baierbrunn (ots) - Gold für die Apotheken Umschau: Mit 8,80 Mio. (Januar) und 8,88 Mio. (Februar) Unique Usern* erzielt apotheken-umschau.de in den beiden ersten Monaten 2018 ihren bislang höchsten Wert in der Reichweiten-Messung der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF). Damit steht die Website klar auf Platz 1 der deutschen Gesundheitsportale und auf Platz 31 aller bei AGOF gelisteten Portale. Ebenso positiv zeigt sich die Entwicklung bei den IVW-Zahlen: Hier zählt apotheken-umschau.de zum Jahresanfang mehr als 17 Millionen Visits** pro Monat und liegt damit 2,3 bzw. 3,3 Millionen Visi...
Große Überraschung für die Gewinner von „KiKA kommt zu dir!“ … Erfurt (ots) - Erfurt, 4. Mai 2018 - Hunderte von Kindern, Tanzgruppen, Fußballvereinen, Kindergärten und Kindertagesstätten aus ganz Deutschland haben sich bei "KiKA kommt zu dir!" um einzigartige Erlebnisse mit ihren Helden aus dem TV-Programm beworben. Die Gewinner der vier verschiedenen Mitmach-Aktionen werden von ihren KiKA-Stars überrascht. "KiKANiNCHEN" in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Brandenburg Kikaninchen, Anni und Christian feiern drei verschiedene Monsterpartys: Im "Kinderhaus Büllerbü" in Weingarten (Baden-Württemberg) am 16. Mai, im "Katholischen Kindergarten St. Hildeg...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.