Huawei stellt OceanConnect IoV-Plattform für die …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Huawei stellt OceanConnect IoV-Plattform für die …

4 min

Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) – Auf der CEBIT 2018 hat Huawei die OceanConnect IoV (Internet of Vehicles)-Plattform vorgestellt, die intelligente und vernetzte Fahrzeuge, die Transformation von Services für Automobilhersteller und die Entwicklung intelligenter Verkehrsmittel ermöglicht.

IoV treibt die tiefe Integration zwischen IKT und der Automobilindustrie voran. Eine IoV-Plattform ist die zentrale IKT-Infrastruktur, die die digitale Transformation der Automobilhersteller ermöglicht. Als „digitaler Motor“ intelligenter und vernetzter Fahrzeuge bietet Huawei mit der OceanConnect IoV-Plattform vier Schlüsselfaktoren für die Transformation von Herstellern an:

– Konnektivität: Die Plattform unterstützt hunderte Millionen Verbindungen und Millionen gleichzeitiger Verbindungen, um eine sichere und zuverlässige Verbindung für Fahrzeuge zu gewährleisten. Darüber hinaus ermöglicht eine globale Public Cloud-Bereitstellung den globalen Automobilherstellern den Zugang zu intelligenten Diensten, um ihre operativen Anforderungen zu erfüllen. – Daten: Die Plattform erstellt digitale Zwillinge von Menschen und Fahrzeugen in der Cloud, indem Sie Big Data des Fahrzeugs, zum Beispiel Informationen zum Zustand des Fahrzeugs oder Fahrverhalten, sammelt und analysiert. Dies ermöglicht eine intelligente Bereitstellung von Inhalten und Service-Empfehlungen, die auf der genauen Analyse dieser Fahrgewohnheiten und Reiseszenarien basieren. – Ökosystem: Durch die getrennte Struktur von Daten und Geschäftsprozessen hilft die OceanConnect IoV-Plattform Automobilherstellern bei der Kontrolle digitaler Assets. Inhalte und Anwendungen von Drittanbietern werden integriert, um ein auf Automobilhersteller zentriertes Ökosystem aufzubauen. – Evolution: Die IoV-Plattform wird in Kooperation mit Vehicle-to-Everything (V2X) entwickelt, damit Fahrzeuge untereinander und mit ihrer Umwelt kommunizieren können. Vom intelligenten Fahrrad bis hin zur Koordinierung von intelligenten Fahrzeugen und Straßen, ermöglicht diese Plattform intelligente, sichere und effiziente Transportsysteme der Zukunft.

Ma Haixu, President der Huawei Cloud Core Network Product Line, sagte: „Das Internet of Vehicles (IoV) führt zur tiefgreifenden Konvergenz von IKT und der Automobilindustrie. Das IoV befähigt vernetzte Fahrzeuge und intelligente Services, die eine schnellere digitale Transformation für die Automobilindustrie ermöglichen. Während dieses wichtigen Wandels widmet sich Huawei dem Aufbau einer vollständig vernetzten, intelligenten Welt, die Menschen, Fahrzeuge, Straßen und andere Dinge verbindet. Huawei ist stolz darauf, ein bevorzugter strategischer Partner für globale Automobilhersteller zu werden.“

Huawei und PSA Group haben das bisher größte OEM Connected Vehicle-Projekt der Welt auf den Markt gebracht. Das erste Fahrzeugmodell, der DS 7 CROSSBACK, wurde auf Huaweis OceanConnect IoV-Plattform entwickelt und bietet Verbrauchern in China und Europa innovative Mobilitätsdienste. Darüber hinaus verfolgt Huawei eine strategische Zusammenarbeit und gemeinsame Innovationen mit der China FAW Group und der Guangzhou Automobile Group. Huawei wird sich weiterhin auf vernetzte Fahrzeuge und Innovation konzentrieren, um die digitale Transformation in der Automobil- und Transportindustrie voranzutreiben.

Huawei stellt zusammen mit seinen Partnern und Kunden neue Lösungen für die digitale Transformation vor und orchestriert vom 11. bis zum 15. Juni auf der CEBIT eine digitale Symphonie. Darüber hinaus werden Aktivitäten und Best Practices rund um die Themen Cloud-Computing, Künstliche Intelligenz (KI), Big Data, das Internet der Dinge (IoT) und Software Defined Networking (SDN) angeboten, die alle eine entscheidende Rolle in der heutigen digitalen Transformation spielen.

Huaweis Messestand befindet sich in Halle 13, C01. Weitere Informationen über Huawei auf der CEBIT finden Sie unter http://e.huawei.com/topic/cebit2018-de/index.html. Mehr Informationen über Kundenprojekte von Huawei, die „Leading New ICT“ nutzen, erhalten Sie hier http://e.huawei.com/topic/leading-new-ict-en/index.html.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/704682/OceanConnect.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Huawei, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/100745/3971285
Newsroom:Huawei
Pressekontakt:Qiwei Li
+86-180-2533-9127
liqiwei2@huawei.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wer klug fährt, gewinnt München (ots) - Wer seine Fahrfitness und sein Wissen rund um das richtige Verhalten bei Aquaplaning oder anderen Alltags- und Gefahrensituationen unter Beweis stellen und dabei attraktive Preise gewinnen möchte, der ist beim ADAC "Fahrsicherheitsprofi 2018" genau richtig. Gemeinsam mit Continental Reifen sucht der Mobilitätshelfer zum zweiten Mal nicht den schnellsten, sondern den klügsten Autofahrer. Neben einer theoretischen Prüfung geht es in den fahrdynamischen Sektionen darum, praktisches Können in verschiedensten Situationen unter Beweis zu stellen. Bei der Eco-Fahrt geht es beispielswe...
Neuer Guinness Weltrekord: Parade mit 632 Autos feiert den 70. … Kronberg (ots) - - Über 1500 Fans und Fahrer mit 632 Fahrzeuge kommen zum Land Rover-Geburtstag - Modelle aus 70 Jahren dabei - von Land Rover Serie I bis Range Rover Velar - Filmstars Heino Ferch und Kostja Ullmann mit der Parade unterwegs - Guinness World Records überwacht die Einhaltung der strengen Kriterien - Jaguar Land Rover zeigt breites Programm auf der ABENTEUER & ALLRAD - Offroad-Parcours und Qualifikationscamp zur nächsten Land Rover ExperienceTour 2019 Der Weltrekord ist geknackt: Zum 70. Geburtstag von Land Rover rollt eine Parade mit 632 Fahrzeugen der britischen 4x4-Marke d...
Fahrzeuge im „schönsten Rennen der Welt“ müssen im 1000 … Brescia, Italien (ots/PRNewswire) - Die Motoren laufen bereits warm für die Mille Miglia, die 36. Ausgabe des Rennens, das von 1927 bis 1957 stattfand. Vom 16. bis zum 19. Mai 2018 werden die 450 angemeldeten Crews aus fünf Kontinenten durch sieben Regionen und mehr als 2.000 Städte und Dörfer eine Strecke von mehr als 1.700 Kilometern auf den Straßen Italiens zurücklegen, die für ihre herrlichen Landschaften und ihre künstlerische Inspiration berühmt sind. Das Rennen, authentisches Symbol italienischer Vortrefflichkeit, ist in vier Etappen aufgeteilt: von Brescia nach Cervia-Milano Marittima,...
Zupacken für ein grüneres Berlin! car2go Mitarbeiter säubern … Berlin (ots) - Ehrenamtliches Engagement mit Vorbildcharakter - car2go Initiative ist Teil der BERLIN MACHEN - Aktionstage von wirBERLIN e.V. MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN Anmoderation:Heute Vormittag, strahlend blauer Himmel um 10 Uhr 30 an der Havelpromenade in Berlin-Spandau. Knapp 300 Menschen in knallblauen T-Shirts aus den verschiedensten Ländern Europas versammeln sich, mit Mülltüten, Spaten und Besen bewaffnet, am Ufer des Spandauer Sees. Der Grund: Sie alle wollen dazu beitragen, die Hauptstadt ein wenig sauberer machen. Das ehrenamtliche Engagement beruht auf einer Initiative von car2go...
Schnee im Juli oder Hitzewelle zu Weihnachten? Neues … Köln (ots) - - Neues Klima-Windkanal-Testzentrum bei Ford in Köln-Merkenich nimmt Betrieb auf; offizielle Eröffnung mit Gästen aus der Politik am 17. Mai 2018 - Die fortschrittliche Anlage simuliert unterschiedlichste Wetterbedingungen, von hoher Luftfeuchtigkeit bis hin zu Starkwind, von Schneestürmen bis hin zu sengender Hitze - Ob Sibirien, Sahara oder Alpen: Das neue Klima-Windkanal-Testzentrum gewährleistet die volle Funktionalität von Ford-Fahrzeugen auch bei klimatischen Extrembedingungen - Die als "Ingenieurs-Traum" beschriebene Anlage kostete mehr als 70 Millionen Euro und ist technis...
Monet-Unterseekabel der nächsten Generation ist voll … Interkontinentales Unterseekabel zwischen den Vereinigten Staaten und Brasilien geht online und bietet kommerzielle High-Speed-Verbindungen mit hohem Übertragungsvolumen Chicago (ots/PRNewswire) - Die Unternehmen Algar Telecom (Brasilien), Angola Cables (Angola), Antel (Uruguay) und Alphabet, Inc. (Google) haben die Fertigstellung des 10.556 km umfassenden Monet Cable System bekannt gegeben. Damit besteht eine Verbindung von Boca Raton in Florida zu den beiden brasilianischen Standorten Fortaleza und Santos - ein modernes digitales Gateway zwischen den USA und Brasilien mit einer Übertragungsk...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.