Deutsches Team holt vier Medaillen bei der Internationalen …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Deutsches Team holt vier Medaillen bei der Internationalen …

3 min

Bonn / Cluj-Napoca (ots) – Bei der Internationalen Mathematik-Olympiade (IMO) in Cluj-Napoca / Rumänien hat die deutsche Mannschaft vier Medaillen und zwei Anerkennungen gewonnen. Das teilte das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung am Freitag in Bonn mit. Sechs deutsche Schüler konnten sich in den vergangenen Tagen bei der 59. Auflage der IMO mit den besten Nachwuchs-Mathematikern der Welt messen.

In Rumänien wetteiferten rund 600 Schüler aus mehr als 100 Nationen um die Medaillen. Für Deutschland traten an: Alexander Armbruster (Unterhaching, Bayern), Christoph Börger (Wentorf bei Hamburg, Schleswig-Holstein), Christoph Fronhöfer (Landshut, Bayern), Lukas Finn Groß (Essen, Nordrhein-Westfalen), Jan Holstermann (Warendorf, Nordrhein-Westfalen) und Jonas Walter (Rostock, Mecklenburg-Vorpommern).

Die jungen Mathe-Asse mussten in zwei Klausuren jeweils drei komplexe Aufgaben lösen, die das Schulniveau deutlich übersteigen. Das deutsche Team holte einmal Gold (Jonas Walter), zweimal Silber (Lukas Finn Groß, Christoph Börger) und einmal Bronze (Alexander Armbruster). Zwei Anerkennungsurkunden gingen an Jan Holstermann und Christoph Fronhöfer. Jonas Walter ist der erste deutsche Goldmedaillen-Gewinner seit 2011 und befindet sich mit einem Ergebnis von 38 von 42 möglichen Punkten unter den acht besten Teilnehmern.

„Auf unsere erfolgreichen Teilnehmer können wir in diesem Jahr besonders stolz sein. Sie haben sich in einem sehr anspruchsvollen Wettbewerb wieder hervorragend behauptet und ein tolles Ergebnis erzielt“, sagt Patrick Bauermann, Leiter der Bundesweiten Mathematik-Wettbewerbe.

Betreut wurde die Deutsche Manschaft vom Delegationsleiter Prof. Dr. Jürgen Prestin vom Institut für Mathematik der Universität zu Lübeck und dessen Stellvertreter Dr. Christian Reiher von der Universität Hamburg.

Seit Jahresbeginn hatten die Schüler in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ihre herausragenden mathematischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt – und sich gegen eine bundesweite Konkurrenz durchgesetzt. Alexander Armbruster und Jonas Walter hatten bereits bei der IMO 2017 in Rio der Janeiro internationale Erfahrung gesammelt und eine Silber- sowie eine Bronzemedaille geholt.

Die erste IMO wurde 1959 in Rumänien mit Teilnehmern aus sieben Ländern abgehalten. Inzwischen nehmen Mathe-Asse aus über 100 Ländern teil. In Deutschland wird der Auswahlwettbewerb über die Bundesweiten Mathematik-Wettbewerbe von Bildung & Begabung organisiert. Im Jahr 2019 gastiert die Internationale Mathematik-Olympiade in Bath(Großbritannien).

Mehr Informationen und alle Ergebnisse finden Sie auf der Website der Internationalen Mathematik-Olympiade: www.imo-official.org

Über Bildung & Begabung

Bildung & Begabung ist das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder. Mit Wettbewerben und Akademien helfen wir Jugendlichen, ihre Stärken zu entdecken – unabhängig davon, auf welche Schule sie gehen oder aus welcher Kultur sie stammen. Mit Informationen und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Schüler, Eltern, Lehrer und außerschulische Talentförderer. Bildung & Begabung ist eine Tochter des Stifterverbandes. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz. Schirmherr ist der Bundespräsident. www.bildung-und-begabung.de

Quellenangaben

Textquelle:Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/82114/3999279
Newsroom:Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Pressekontakt:Matthias Bunk
Tel. 0228/95915-61
E-Mail: presse@bildung-und-begabung.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Kaufland startet bundesweit Umweltaktionstage für Kinder Neckarsulm (ots) - Kaufland und der Verband Deutscher Naturparke starten in diesen Tagen bundesweit Umweltaktionstage. Bis Ende Oktober finden rund 100 Veranstaltungen in Kindertagesstätten und Schulen statt. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche auf spielerische Weise mit Natur- und Umweltthemen vertraut zu machen. Dieses Jahr dreht sich dabei alles um Bienen. Bienen - ein Meisterwerk der NaturBienen sind ein Meisterwerk der Natur: Ihr Bienenstaat ist perfekt organisiert. Sie liefern Honig, Propolis, Wachs und Gelee Royal. Sie sind Teamplayer, aber auch Einzelkämpfer. Die Kinder und Schüler ...
ARD radiofeature im April: „Intensivstation Schule – Ein … Köln (ots) - Schule ist ein Spiegel der Gesellschaft. Sie ist die Wiege der volkswirtschaftlichen Zukunft und die Fabrik, die Bildung vermitteln und leistungsstarken Nachwuchs hervorbringen soll. Doch das Schulsystem krankt. Die zunehmenden sozialen Unterschiede in der Gesellschaft sind in den Klassenräumen angekommen. Armut, Migration, Aggression und familiäre Vernachlässigung halten Einzug in den Schulalltag. Lehrer und Schüler werden gleichermaßen zu Opfern des Systems. Für das neue ARD radiofeature hat Autor Jens Schellhass drei Jahrzehnte nach Ende seiner eigenen Schulzeit ein Jahr lang w...
Immer weniger Minderjährige rauchen – Zigarettenverband … Dortmund (ots) - Anlässlich der Eröffnung der internationalen Branchenleitmesse InterTabac kündigte der Deutsche Zigarettenverband (DZV) eine weitere Intensivierung seiner Jugendschutz-Aktivitäten an. In diesem Jahr wurden bislang fast 500.000 Jugendschutz-Aufkleber im Handel verteilt. Zugleich appellierte der Verband an Bundesminister Altmaier, die aufgrund neuer EU-Vorgaben an deutschen Standorten drohende Gefährdung der Exportproduktion für Drittstaaten zu verhindern. Zigarettenverband verteilte 500.000 Jugendschutz-Aufkleber im Handel Kinder und Jugendliche in Deutschland konsumieren immer...
Soziologe Hurrelmann fordert Gesundheitsbildung für alle … Baierbrunn (ots) - Der Berliner Soziologie-Professor Klaus Hurrelmann plädiert für eine kontinuierliche Gesundheitserziehung vom Kindergarten bis zum Ende der Schulzeit. Im Patientenmagazin "HausArzt" betonte Hurrelmann, Gesundheitsbildung "im Sinne der Förderung von Kompetenzen zum gesundheitsbewussten Leben" gehöre in alle Altersstufen. "Sie sollte schon im Kindergarten beginnen und über die Grundschule bis zur Oberschule fortgeführt werden." Damit ein Schulfach Gesundheitslehre eingeführt werden kann, sieht Hurrelmann die neue Bundesregierung in der Pflicht. Zwar sei bisher der Bund nicht d...
„fit4future“ macht Schüler fitter: Präventionsprogramm von … Hamburg (ots) - Das gemeinsame Präventionsprogramm "fit4future" von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit macht Grundschüler nachweisbar gesünder. Ein Jahr nach dem Start der bundesweiten Initiative bewegen sich die Kinder mehr und sind körperlich fitter. Das zeigt eine aktuelle wissenschaftliche Untersuchung der Technischen Universität München. Für die Evaluation wurden insgesamt 730 Jungen und Mädchen zu Beginn und am Ende der zweiten Klasse befragt und deren körperliche Leistungen untersucht. "fit4future" setzt in Grund- und Förderschulen an und vermittelt den Schülern Spaß an Bewegung, ausgew...
Analphabetismus ist „vererbbar“ -- Weitere Informationen http://ots.de/oQ7rrJ -- München (ots) -Während sich in Bayern und Baden-Württemberg die letzten Kinder auf den Beginn der Schule vorbereiten oder in den übrigen Bundesländern schon wieder die Schulbank drücken, ist es vielen Millionen Kindern verwehrt, in die Schule zu gehen. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer weltweit zum Welttag der Alphabetisierung (8. September) hin. 60 Millionen Kinder weltweit können nicht einmal die Grundschule besuchen. Zusätzlich können rund 200 Millionen Kinder nicht auf eine weiterführende Schule gehen. Grund dafür ist meist extreme Armut...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.