Revolverheld und Max Giesinger beim Deutschen Radiopreis 2018

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Revolverheld und Max Giesinger beim Deutschen Radiopreis 2018

4 min

Hamburg (ots) – „Immer noch fühlen“ von Revolverheld und „Legenden“ von Max Giesinger gehören aktuell zu den meistgespielten deutschen Radiohits. Die Live-Auftritte der Erfolgsband und des bekannten Singer-Songwriters sind die ersten Höhepunkte des Showprogramms zur Verleihung des Deutschen Radiopreises am 6. September in Hamburg. Die von Barbara Schöneberger moderierte Gala mit zahlreichen prominenten Gästen und national wie international herausragenden Musikstars wird bundesweit live von zahlreichen Radiosendern übertragen. Das Kommentatoren-Duo Nina Zimmermann (N-JOY) und Stefan Meixner (ANTENNE BAYERN) führt die Hörerinnen und Hörer durch den glanzvollen Abend.

Revolverheld zählen zur Top-Riege der deutschsprachigen Pop-Rock-Künstler. Die in Hamburg gegründete Band verkaufte bis heute rund 1,7 Millionen Tonträger, ihre erfolgreichste Veröffentlichung ist die Single „Ich lass für dich das Licht an“ mit 315.000 verkauften Einheiten und „Immer noch fühlen“ aus ihrem fünften Studioalbum „Zimmer mit Blick“ lief allein im vergangenen halben Jahr mehr als 20.000 Mal im Radio. „Ich finde es gut und wichtig, dass man bei einem so großen Medium wie dem Radio einen gemeinschaftlichen Preis etabliert hat, der die Menschen ehrt, die Radio machen“, sagt Revolverheld-Sänger Johannes Strate. „Radio ist eines der größten Medien in Deutschland und für mich auch das, was ich am meisten wahrnehme.“ Auch für Schlagzeuger Jakob Sinn hat das Radio eine besondere Bedeutung: „Ich schätze am Radio, dass es von Menschen gemacht wird. Echte Menschen entscheiden, was gesendet wird, echte Menschen sitzen am Mikrofon und sprechen zu Dir.“ Und Niels Kristian Hansen, Bandgitarrist, ergänzt: „Bei der heutigen Informationsflut einfach mal das Radio einschalten: Da bekommst du alle Infos schnell und kompakt aufbereitet und man kann sich darauf verlassen, dass diese Infos auch geprüft wurden.“ Bei der Radiopreis-Gala stellen Revolverheld ihre neue Single „Liebe auf Distanz“ vor. 2019 gehen sie dann auf große Arena Tour

Max Giesinger hat einen Weg hinter sich, den man als Erfolgsstory bezeichnen kann. Der 1988 geborene Singer-Songwriter war jahrelang als Straßenmusiker unterwegs, bis er 2014 sein Debütalbum „Laufen Lernen“ – von den Fans über Crowdfunding finanziert – aufgenommen hat. Mit seinem zweiten Album „Der Junge, der rennt“ gelang ihm 2016 der Durchbruch. Es erlangte Platin-Status nach über 93 Wochen in den Top 100. Die vorab veröffentlichte Single daraus, „80 Millionen“, wurde zu einem Radioerfolg und erreichte zur Fußball-EM 2016 Platz 2 in den deutschen Charts. Auch die zweite Singleauskopplung des Albums „Wenn sie tanzt“ kam unter die Top 10 und erreichte Goldstatus. Zu seinen weiteren Radiohits gehören „Roulette“, „Nicht so schnell“ und „Legenden“. Für Max Giesinger hat das Radio einen wesentlichen Anteil an seinem Erfolg: „Ohne Radio würden wahrscheinlich nur ein Hundertstel der Leute, die jetzt zu meinen Konzerten kommen, zu den Konzerten gehen, weil sie mich nicht kennen würden. Dem Radio habe ich so gut wie alles zu verdanken, also danke, Radio! Danke an Euch!“

Stifter des Deutschen Radiopreises sind die Hörfunkprogramme der ARD, Deutschlandradio und die Privatradios in Deutschland. Sie riefen den „Deutschen Radiopreis“ 2010 ins Leben, in diesem Jahr wird er zum neunten Mal verliehen. Zu den Kooperationspartnern zählen das Grimme-Institut, die Freie und Hansestadt Hamburg, die Radiozentrale – eine gemeinsame Plattform privater und öffentlich-rechtlicher Sender zur Stärkung des Hörfunks – sowie die Radio-Vermarkter AS&S Radio und RMS. Die Federführung liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

Fotos und weitere Infos auf der Webseite www.deutscher-radiopreis.de.

Quellenangaben

Textquelle:Deutscher Radiopreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/78753/4030099
Newsroom:Deutscher Radiopreis
Pressekontakt:Norddeutscher Rundfunk
Bettina Brinker
Tel.: 040/4156-2302
Mail: b.brinker@ndr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Erstes „BEEF! Grill & Bar“ eröffnet in Frankfurt Hamburg (ots) - Was kommt dabei heraus, wenn sich Deutschlands beliebtestes Kochmagazin für Männer und geballte Schweizer Gastronomie-Expertise zusammentun? Ein neues, lässiges und kulinarisch modernes Gastronomie-Konzept mit dem Namen "BEEF! Grill & Bar". Ab dem 11. Juni verwöhnt das Restaurant-Team seine Gäste im Frankfurter Europaviertel mit fantastischen Steaks, hausgemachten Burgern, saftigen Spareribs und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten vom Flammengrill, dem Herzstück des Restaurants. Die Barkarte ist modern und lockt mit speziellen Signature-Drinks. Betreiber des "BEEF! Grill ...
ITB Berlin zeichnet Vorreiter der Branche aus Berlin (ots) - Vorbildrolle für Umwelt bei den Sustainable Destinations Top 100 Awards - Sozialverantwortliches Handeln bei den TO DO! Awards - Starke Rolle der Frauen bei Celebrating Her - Engagement im Rahmen des ITB LGBT + Pioneer Award Würdigung für außerordentliches Engagement: Im Rahmen der weltweit größten Tourismusmesse wurden auf der diesjährigen ITB Berlin erneut Auszeichnungen in unterschiedlichen Segmenten verliehen. Neben den Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung fanden unter anderem auch die herausragende Rolle von Frauen sowie das Engagement für die LGBT-Community ents...
Deutscher E-Planer-Preis 2018: Verleihung zum zweiten Mal im … Berlin (ots) - - Preisverleihung für den Deutschen E-Planer-Preis findet am 6. November auf der belektro statt - HUSS-MEDIEN und belektro führen Zusammenarbeit weiter - Bewerbungsfrist läuft bis 31. Juli Der Deutsche E-Planer-Preis wird am 6. November zum zweiten Mal im Rahmen der belektro vergeben. Damit führen die Regionalmesse und der Berliner Verlag HUSS-MEDIEN ihre Zusammenarbeit weiter. Mit dem Preis zeichnet die Fachzeitschrift ep ELEKTROPRAKTIKER, herausgegeben vom Verlagshaus HUSS-MEDIEN, seit 2015 jährlich erfolgreiche Planungsprojekte in der Gebäudetechnik aus. "Die belektro bietet ...
Amerikas beliebtestes Waisenkind „Annie“ bezaubert kleine und … Stuttgart (ots) - Es ist das erste Mal, dass die Geschichte von Amerikas beliebtestem Waisenkind "Annie" - genau 40 Jahre nach seinem erfolgreichen Start am New Yorker Broadway und 20 Jahre nach seiner deutschen Erstaufführung - in einer Neufassung als deutsche Profi-Produktion einem großen Publikum zugänglich gemacht wird: Die Stuttgarter Off-Broadway Theater Company (SOBTC) bringt das Stück im Herbst 2018 auf die Bühne, Spielstätte ist das Wizemann in der Stuttgarter City, mit dabei sind viele bekannte und beliebte Musical-Stars. Herzerwärmende Geschichte für die ganze FamilieMit "Annie" ...
10 Minuten Meditieren am Tag genügen: Die neue App „Balloon“ … Hamburg (ots) - Meditieren ist längst nicht mehr nur etwas für Gurus - Meditieren kann jedem dabei helfen, besser zu schlafen, weniger Stress zu empfinden und konzentrierter zu arbeiten. Das beweist Balloon, die Meditations-App von Gruner + Jahr. Balloon bietet geführte Kurse zu konkreten Themen wie Konzentration und Stress, aber auch zu großen Themen wie Glück und Liebe. Die einzelnen Einheiten sind wissenschaftlich fundiert und meist etwa zehn Minuten lang. Sie richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, die einen unkomplizierten, aber effektiven Weg suchen, Achtsamkeit in ...
„Requiem für Frau J.“: 3sat zeigt Gewinnerfilm des … Mainz (ots) - Donnerstag, 3. Mai 2018, 23.45 Uhr Erstausstrahlung Anlässlich des gerade zu Ende gegangenen 18. Festivals des mittel- und osteuropäischen Films "goEast" in Wiesbaden zeigt 3sat am Donnerstag, 3. Mai 2018, 23.45 Uhr, den serbischen Spielfilm "Requiem für Frau J." in Erstausstrahlung. Die Tragikomödie voller Empathie und schwarzem Humor des serbischen Regisseurs Bojan Vuletic gewann die "Goldene Lilie für den Besten Film" beim "goEast"-Festival 2017. Jelena (Mirjana Karanovic) ist fest entschlossen, sich am Todestag ihres Mannes zu erschießen. Sie lebt zwar in einer Großfamilie, a...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.