Kernig. Cool. Hot.  Neuer, moderner Käpt’n setzt die …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kernig. Cool. Hot. Neuer, moderner Käpt’n setzt die …

4 min

Hamburg (ots) –

Lässige Uniform, grau melierter Bart und ein entspanntes Lächeln – das ist der neue Käpt’n iglo. Mit seinem modernen kernigen Look und seinem gelassenen Auftreten dokumentiert Deutschlands bekannteste Markenikone nicht nur den heutigen Zeitgeist, sondern ist auch erstmals in der Historie der TV-Seemänner, laut britischen Medien, richtig „hot“: Das neue Gesicht des Käpt’n ist der italienische Schauspieler und Werbemodel Riccardo Acerbi (56).

Starke Markenkampagne mit einem Käpt´n zum Anbeißen

Viele Fans des Käpt’ns sind inzwischen erwachsen und heute gilt ein anderer Lifestyle als noch vor zwanzig Jahren. Antje Schubert, CEO iglo Deutschland: „Der neue Käpt’n in der Ende August startende Markenkampagne verbindet das gewachsene Vertrauen der Vergangenheit mit dem heutigen Zeitgeist. Damit rückt die Werbefigur näher an die unterschiedlichen Generationen: mit vertrauter Tradition für Kindheitserinnerung bis hin zum coolen Hingucker für junge Generationen.“

Einfachheit in turbulenten Zeiten: „Einfach. Lecker. Leben“

Käpt’n Iglo vermittelt seit über Jahrzehnten Qualität, Vertrauen und eine große Portion Abenteuer. „Nun wird er neu und modern interpretiert – mit einem Plädoyer für die einfachen Dinge im Leben. Damit setzt Käpt’n iglo der Hektik und Informationsflut des Alltages einen Moment der Ruhe und des Genießens entgegen“, so Antje Schubert. „Der Bart ist geblieben, und es ist auch noch immer der Käpt´n mit seiner blauen Jacke und lässigen Kapitänsmütze. In ruhigen Gewässern nimmt sich der Käpt´n Zeit und genießt die Einfachheit unter dem Slogan „Einfach. Lecker. Leben“, ergänzt Schubert. Authentisch inmitten seiner erwachsenen Crew und weiterhin nah mit Kindern, hebt sich die Werbeikone von seinen Vorgängern ab. Die formale Uniform ist einem lockeren Outfit gewichen. Statt Ferienlagerstimmung mit Kindern genießt er den Sonnenuntergang und springt zur Erfrischung ins Meer. Es sind die einfachen Dinge, auf die es ankommt – so wie die ‚Glücklichmacher‘ aller Generationen: die Fischstäbchen.

360°-Kampagne startet Ende August 2018

Ab Ende August 2018 wird nun ein Italiener mit Sinn für die See in einer 360°-Kampagne für neue spannende Käpt’n iglo Geschichten sorgen. Am Steuer befindet sich nun Riccardo Acerbi, der bei den britischen Medien bereits als moderne und heiße Version gefeiert wurde. Acerbi, der in der Vergangenheit bereits für Marken wie Campari, Schweppes, Martini, Yomo Jogurt, Sector Uhren oder Coca Cola gearbeitet hat, gibt sich angesichts der Resonanz gelassen: „Es ist für mich eine Ehre, solch eine Werbeikone spielen zu dürfen und es freut mich, eine neue modernere Perspektive in diesen so beliebten und bekannten Charakter hineinzubringen.“

Fünf Jahrzehnte Käpt’n

Ursprünglich wurde der Käpt’n als Werbefigur konzipiert, um den Kinder das Fischessen näher zu bringen. Eine deutsche Werbeagentur kreierte den alten Seemann im Jahr 1966, der jedoch zunächst nur im britischen Markt eingesetzt wurde. Ab 1985 eroberten die Abenteuer des Käpt’n iglo die Herzen der Menschen und diese sind noch heute fest im Bewusstsein der Konsumenten verankert. Käpt’n, Kindheitsheld und Werbegesicht der gleichnamigen Fischstäbchen – in Deutschland insbesondere durch die Darsteller John Hewer und Gerd Deutschmann geprägt. Seit 2016 spielt der Brite Mark Fletcher den Kapitän im deutschen TV.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/iglo Deutschland
Textquelle:iglo Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/54941/4030203
Newsroom:iglo Deutschland
Pressekontakt:iglo Deutschland
Alfred Jansen
Leiter der Unternehmenskommunikation
Telefon: (040) 180249-202
E-Mail: alfred.jansen@iglo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wunderman-Studie: Unternehmen nutzen das Potenzial ihrer … Frankfurt (ots) - Noch nie standen Unternehmen mehr innovative Marketing-Technologien und größere Datenpools zur Verfügung als heute. Trotzdem tun sich sieben von zehn Unternehmen schwer, wenn es darum geht, Daten, Kreation und Technologie zusammenzubringen. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der Studie "Future Ready", die die Digitalagentur Wunderman in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Penn Schoen Berland durchgeführt hat. Damit fehlt der entscheidende Schritt, um einen Return-on-Investment mit den getätigten Technologie-Investitionen zu erzielen. Für die Studie wurden 25...
42.000 Jahre vor immo: Immowelt schreibt mit neuem Werbespot … Nürnberg (ots) - Immowelt schickt seinen Protagonisten Eddy im neuen Werbespot auf eine bildgewaltige Zeitreise / Der neue Spot erzählt die Vorgeschichte zu Europas erfolgreichstem YouTube-Werbevideo 2017 / Höhere Bekanntheit, mehr Reichweite: Die Fortsetzung der erfolgreichen Kampagne bringt deutlichen Mehrwert für Anbieter und Suchende auf immowelt.de Eddy geht wieder auf Wohnungssuche: Der neue Werbespot von immowelt.de erzählt die Vorgeschichte zum großen YouTube-Werbehit aus dem Vorjahr. Der Spot nimmt den Zuschauer mit auf eine irrwitzige, bildgewaltige Reise durch die gesamte Menschheit...
Studie „Anzeigenblatt Qualität“ belegt die starke Wirkung von … Berlin (ots) - Werbung in Anzeigenblättern kommt im direkten Vergleich zu anderen Medien besser bei den Menschen an. Gegenüber dem Internet wird Werbung im Anzeigenblatt sogar fast doppelt so häufig als nützlich, informativ und interessant wahrgenommen. Das geht aus den neuesten Daten der Studie "Anzeigenblatt Qualität" des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) hervor, die nun als informativ aufbereitete Broschüre erschienen ist. Die Wochenblätter bieten ein Umfeld, in dem Werbung positiv wahrgenommen wird: 77 Prozent der Gesamtbevölkerung verbinden Werbung dort mit mindestens einer...
Cisions „State of the Media Report“ enthüllt ein steigendes … Die Ergebnisse des State of the Media Reports konzentrieren sich auf die wichtigsten Herausforderungen, denen sich Journalisten heute gegenübersehen, darunter Genauigkeit, Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Um die größten Trends und Herausforderungen für die Medienbranche aufzudecken, hat Cision ( https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2111920-1&h=633705808&u=http%3A%2 F%2Fwww.cision.de%2F&a=Cision) (NYSE: CISN (https://c212.net/c/link/? t=0&l=de&o=2111920-1&h=3190810047&u=http%3A%2F%2Fmarkets.financialcon tent.com%2Fprnews...
BURGER KING® feiert Saudi-Arabiens Frauen hinterm Steuer Hannover/München (ots) - Gleich welches Alter, welche Herkunft oder welches Geschlecht: BURGER KING® heißt jeden Gast willkommen. BURGER KING® freut sich nun umso mehr, seit dem 24. Juni auch die weiblichen Autofahrer in Saudi-Arabien auf dem Fahrersitz am Drive-Thru-Schalter in Empfang zu nehmen und feiert dies mit einer einmaligen WHOPPHER Aktion. Bis zur Aufhebung des Fahrverbots für Frauen in Saudi-Arabien durch den Kronprinz Mohammed bin Salman war es Frauen nicht erlaubt, selbst Auto zu fahren. Um diese historische Wende zu feiern, hat BURGER KING® einen speziellen WHOPPER® exklusiv für ...
Programmverwertung Eine Freundin für i-Dötze: Das … Köln (ots) - Was ist Ihnen vom ersten Schultag noch in Erinnerung? Ganz sicher die Schultüte und ihr Inhalt. Die WDR mediagroup (WDRmg), die das Verwertungsmandat an der beliebten Buchmarke "Conni" für Kinder ab drei Jahren hält, bringt gemeinsam mit Partnern wie Eulenspiegel, Haba, Schmidt oder Kosmos zurzeit viele neue Lizenzprodukte rund um das sympathische Mädchen im Ringelpulli heraus. Die neuesten sind beispielsweise eine Brotdose und eine Trinkflasche, die hervorragend den Start in die Schulwelt unterstützen. Und pünktlich zum neuen Schuljahr erscheint in Kooperation mit dem Blue Ocean ...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.