Lenny Kravitz im NIDO-Interview: „Ich war ein strenger Vater. …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Lenny Kravitz im NIDO-Interview: „Ich war ein strenger Vater. …

2 min

Hamburg (ots) –

Seine Fans erleben Lenny Kravitz, der diesen Sommer mit seinem neuen Album „Raise Vibration“ auf Europa-Tour geht, auf der Bühne als den coolen Rockstar. In der aktuellen Ausgabe des Familienmagazins NIDO (Ausgabe 05/2018) zeigt er nun eine andere Seite: Im Interview spricht er über seine Zeit als alleinerziehender Vater von Tochter Zoe und wie eifersüchtig er reagierte, als sie zum ersten Mal einen Freund mitbrachte: „Die Vorstellung war lange ein rotes Tuch für mich – wie wahrscheinlich für jeden Vater. Aber das ist falsch, und am Anfang – als das Thema zum ersten Mal aufkam – habe ich mich definitiv nicht cool verhalten.“

Auch sonst war der 54-jährige Musiker ein Vater, der vor Verboten nicht zurückschreckte und viel Wert auf Disziplin und Verantwortung legte. „Ich war ein strenger Vater. Meine Tochter durfte nicht auf jede Party. Das hat sich als richtig erwiesen.“ Außerdem habe sie erst nach dem Schulabschluss und mit Antritt der Volljährigkeit, mit der Schauspielerei anfangen dürfen, so Kravitz weiter. Geschadet hat es der Vater-Tochter-Beziehung nicht. Die heute 29-jährige Schauspielerin, Sängerin und Designerin überfiel Lenny Kravitz vor einigen Jahren in New York mit einem ungewöhnlichen Wunsch: „, Lassen wir uns tätowieren? Wie wär’s?‘ Einfach als Ausdruck unserer Verbundenheit“, erzählt Lenny Kravitz gegenüber NIDO. „Also sind wir losgezogen und haben uns mitten in der Nacht von einem guten Freund tätowieren lassen.“ Das Motiv? „Das bleibt ein Familiengeheimnis.“

Das vollständige Interview ist in der aktuellen Ausgabe von NIDO (05/2018) zu finden, die ab heute im Handel erhältlich ist.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Gruner+Jahr, Nido
Textquelle:Gruner+Jahr, Nido, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/102049/4031045
Newsroom:Gruner+Jahr, Nido
Pressekontakt:Tamara Kieserg
Gruner + Jahr GmbH
PR/Kommunikation NIDO
Telefon: 040 / 37 03 – 5550
E-Mail: kieserg.tamara@guj.de
www.nido.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Maischberger“ am Mittwoch, 14. März 2018, um 22:45 Uhr München (ots) - Das Thema: "Merkel, die Vierte: Große Koalition für die kleinen Leute?"Am Mittwoch will sich Angela Merkel zum vierten Mal zur Kanzlerin wählen lassen. Der Koalitionsvertrag sei laut CSU-Chef Seehofer "ein Vertrag für die kleinen Leute". Für die "Mitte der Gesellschaft" werde man Gutes tun. Doch nun sorgt der neue Minister Jens Spahn mit seinem Satz "Hartz IV bedeutet nicht Armut" für die erste scharfe Debatte, auch innerhalb der GroKo. Wird die neue Regierung vier Jahre lang halten? Konsequent gegenüber Flüchtlingen und sozial Schwachen, Wohltaten für die breite Mehrheit de...
Jubel bei Radio Bremen: „Kroymann“ gewinnt beim 54. … Bremen (ots) - Das Debüt der Sketch-Comedy "Kroymann" erhält einen Grimme-Preis 2018 in der Kategorie Unterhaltung. "Ihr satirisches Potential brachte sie bereits von 1993 bis 1997 mit "Nachtschwester Kroymann" zur Entfaltung. Mit "Kroymann" knüpft sie an dieses Format an und bringt es mit Charme, Witz und Ironie zur Vollendung. Überraschend ist vor allem die anarchische Härte, mit der hier im Öffentlich-Rechtlichen die üblichen Stereotype aufs Korn genommen werden", urteilt die Jury und sagt weiter: "Timing, Ton und Themen sitzen. Konzessionen ans Publikum werden keine gemacht, Erwartungen g...
: „Der Zürich-Krimi“: Drehstart für zwei neue Filme mit … München (ots) - Der "Anwalt ohne Lizenz" ermittelt wieder: Seit 10. Mai 2018 laufen die Dreharbeiten zum fünften und sechsten Film der erfolgreichen ARD-Degeto-DonnerstagsKrimi-Reihe "Der Zürich-Krimi". Darin nimmt es das ebenso gewiefte wie gegensätzliche Juristen-Duo Christian Kohlund als Thomas Borchert und Ina Paule Klink als Dominique Kuster wieder mit kriminellen Machenschaften, Mord und einem Netz an Lügen und Intrigen auf. In weiteren Rollen spielen Kai Wiesinger, Robert Hunger-Bühler, Felix Kramer, Susi Banzhaff, Andrea Zogg, Valery Tscheplanowa, Alireza Bayram, Christoph Letkowski, L...
„ttt – titel thesen temperamente“ (MDR) am Sonntag, 18. März … München (ots) - Sondersendung von der Leipziger Buchmesse Junge Literatur aus Rumänien: "Null Komma Irgendwas" von Lavinia Braniste Christina ist Anfang 30 und aus der rumänischen Provinz in die Hauptstadt Bukarest gezogen. Eigentlich ist sie Übersetzerin, aber dieser Beruf taugt in Rumäniens Realität allenfalls als Freizeitbeschäftigung - niemals könnte Christina damit ihren Lebensunterhalt finanzieren. Also arbeitet sie als persönliche Assistentin der Chefin einer Baufirma. Christina bleibt nichts anderes übrig, als dieses fremde Leben anzunehmen und zu ihrem zu machen. Lavinia Braniste besc...
Zwei Kurzfilmnächte in 3sat zu den Kurzfilmtagen Oberhausen Mainz (ots) - Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018 Erstausstrahlungen Dokumentarisch, fiktiv, animiert, experimentell: Anlässlich der "64. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen" (3. bis 8. Mai 2018) zeigt 3sat am Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018, acht Kurzfilme, die im vergangenen Jahr im Wettbewerb liefen und das ganze Spektrum des Genres abbilden in Erstausstrahlung. Den Auftakt macht am Dienstag, 8. Mai 2018, 23.45 Uhr, der mit dem 3sat-Förderpreis 2017 ausgezeichnete Kurzfilm "El Manguito": Über Zeichnungen, Fotografien und leise Bilder nähert sich der 19-minütige Dokumentarfil...
Constantin Film ist erneut doppelter „Branchentiger“ München (ots) - Constantin Film ist doppelter "Branchentiger" des letzten Jahres und sichert sich damit bei der Vergabe der Referenzmittel der Filmförderungsanstalt (FFA) zum wiederholten Male die Auszeichnung als erfolgreichster Produzent und Verleiher. In der Kategorie "Produktion" steht das Münchner Unternehmen zum elften Mal an der Spitze der deutschen Produktionsunternehmen, in der Kategorie "Verleih" sogar bereits zum zwölften Mal. Möglich gemacht haben diesen Erfolg u.a. Eigenproduktionen wie FACK JU GÖHTE 3, DAS PUBERTIER, GRIESSNOCKERLAFFÄRE und DIESES BESCHEUERTE HERZ. Als Filmproduz...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.