Meuthen: Kindergeld für EU-Ausländer beenden

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Meuthen: Kindergeld für EU-Ausländer beenden

43 sec

Berlin (ots) – Die Ablehnung einer Neuregelung von Kindergeldzahlungen ins europäische Ausland durch die EU-Kommission kommentiert der Bundessprecher der AfD, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wie folgt:

„Im vergangenen Jahr hat Deutschland rund 343 Millionen Euro Kindergeld an Konten ins Ausland überwiesen, also fast zehnmal so viel wie noch im Jahre 2010. Insgesamt wird für knapp 270.000 im Ausland lebende Kinder vom deutschen Staat Kindergeld gezahlt – dreimal mehr als im Jahre 2010. Diese Zahlen legen nahe, dass hier ein eklatanter Missbrauch des Sozialsystems zulasten deutscher Steuerzahler stattfindet. Dieser Sozialtourismus gehört schnellstmöglich beendet, wobei eine Anpassung des Kindergeldes an die Lebenshaltungskosten im jeweiligen Zielland, sofern diese dort niedriger sind, das Mindeste ist.

Die Aussagen der EU-Sozialkommissarin Marianne Thyssen, wonach dann auch im Ausland lebende deutsche Rentner niedrigere Renten erhalten sollten, ist an Zynismus kaum zu überbieten: Die Menschen haben sich ihre Renten hart erarbeitet. Das Kindergeld wird den Sozialtouristen hinterhergeworfen. Die österreichische Bundesregierung hat sich dazu entschlossen, diese Missstände zu beheben. Die deutsche Bundesregierung sollte Österreich folgen, anstatt sich von der EU demütigen zu lassen.“

Quellenangaben

Textquelle:AfD – Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/110332/4031348
Newsroom:AfD - Alternative für Deutschland
Pressekontakt:pressestelle@afd.de
Pressestelle Bundesvorstand
Alternative für Deutschland

Schillstraße 9 / 10785 Berlin

Das könnte Sie auch interessieren:

COMPEON und BankenScore.de beschließen Zusammenarbeit Düsseldorf/Berlin (ots) - Das Mittelstands-Finanzportal COMPEON und die Online-Bonitätsplattform BankenScore.de kooperieren zukünftig bei der Erstellung und Beratung von Finanzierungsangeboten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Durch die Zusammenarbeit wird der Prozess der Kreditantragserstellung und der Kreditvergabe optimiert. BankenScore.de erlaubt es Kreditanforderungen mit Bonitätsdaten frühzeitig abzugleichen und nach Kreditabschluss weiterhin zu monitoren. Damit können Unternehmen besser einschätzen, wie die Rückmeldungen zu ihrer Finanzierungsanfrage ausfallen werden. Über COMP...
Wirbelt „El Niño“ die Finanzmärkte durcheinander? München (ots) - Das "Europäische Zentrum für mittelfristige Wettervorhersagen" (ECMWF) schätzt die Wahrscheinlichkeit auf 70 Prozent, dass in diesem Jahr das Phänomen "El Niño" auftreten wird. Dies teilte das ECMWF am Wochenende mit. Daten der US-Behörde "National Oceanic and Atmospheric Administration" zeigen zudem, dass bereits seit zwei Monaten erhöhte Ozeantemperaturen, wie sie für "El Niño" typisch sind, im Pazifik zu beobachten sind. Etwa alle drei bis vier Jahre bringt "El Niño" vor allem auf der Südhalbkugel Wetter und Ozeane durcheinander. Damit sorgt es rund um den Jahreswechsel für ...
Wattner SunAsset 7 übernimmt achtes Solarkraftwerk Köln (ots) - Die Platzierung der Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 setzt sich erfolgreich fort: Der Zeichnungsstand liegt aktuell bei 8,9 Millionen Euro und damit über dem prospektierten Planvolumen. Die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen auf Basis weiterer übernahmebereiter Solarkraftwerke bis auf 14,6 Millionen Euro weiter ansteigen. In dieser Woche wurde das achte Solarkraftwerk übernommen: die Anlage Schipkau mit einer Leistung von 4,0 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,1 Millionen Euro. Das aktuelle Portfolio des SunAsset 7 besteht aus 8 produzierende...
Winkelmeier-BeckerSensburg: Internationalen Strafgerichtshof … Berlin (ots) - Internationaler Strafgerichtshof wird 20 Jahre alt Am 17. Juli jährt sich zum zwanzigsten Mal die Verabschiedung des Rom-Statuts, der vertraglichen Grundlage des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH). In einem interfraktionellen Antrag der Fraktionen CDU/CSU, SPD, FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, den der Bundestag am Donnerstag verabschieden wird, wird die Arbeit des IStGH gewürdigt und zugleich gefordert, den Internationalen Strafgerichtshof zu stärken. Hierzu erklären die rechtspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Elisabeth Winkelmeier-Becker und der zuständi...
Tatort-Beziehungen im Realitätscheck: So lieben die … Berlin (ots) - Nur jeder fünfte Tatort-Kommissar ist in einer Beziehung - Kein einziger Ermittler ist homosexuell, lediglich zwei sind offen bisexuell - 59 Prozent aller Tatort-Ehen wurden wieder geschieden Sie klären Morde auf, jagen die Täter und verbringen Tag und Nacht auf dem Revier. Doch wer wartet auf die Tatort-Kommissare, wenn sie nach Hause kommen? Die Berliner Psychologin und Paartherapeutin Diana Boettcher (www.diana-boettcher.com), die beruflich Paaren bei Ehekrisen und Beziehungsproblemen hilft, hat herausgefunden, wie das Privatleben der Ermittler eigentlich aussieht. Für ihre S...
: ARD-Sommerinterview mit Andrea Nahles (SPD) im „Bericht aus … München (ots) - Sie ist die erste Frau an der Spitze der Sozialdemokraten: kämpferisch und durchsetzungsfähig, aber auch eine, die polarisiert. An Andrea Nahles kommt derzeit niemand in der SPD vorbei. Sie kennt die Partei in vielen Funktionen, von der Basis bis zur Führung. Vor ihr liegt eine Mammutaufgabe: Sie muss den Erneuerungsprozess in der SPD anstoßen, verlorene Wähler und Wählerinnen für die Sozialdemokratie zurückgewinnen und das Profil der Partei für die Zukunft schärfen. Aber das ist nicht ihr einziger Job: Als Fraktionsvorsitzende muss sie die Interessen der SPD im Bundestag vertr...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.