Kommentar zum Fall Jan Ullrich

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kommentar zum Fall Jan Ullrich

59 sec

Stuttgart (ots) – Jan Ullrich, Boris Becker, Diego Maradona, Paul Gascoigne, Erwin Kostedde, Eike Immel oder Matti Nykänen, sie alle spielen Hauptrollen in unterschiedlichen Dramen, die eines gemeinsam haben: Irgendwann verlieren sie den Boden unter den Füßen. Der frühere Tour-de-France-Sieger Ullrich braucht Hilfe. Angeboten wird sie vom Deutschen Olympischen Sportbund. Dort gibt es ein Zehn-Punkte-Programm zur dualen Karriere. Laufbahnberater und Psychologen sollen aktive und ehemalige Sportler dabei unterstützen, nach der Karriere beruflich Fuß zu fassen. Das schwarze Loch am Ende der Laufbahn ist tiefer, als man denkt.

Quellenangaben

Textquelle:Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/39937/4032562
Newsroom:Stuttgarter Nachrichten
Pressekontakt:Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Presse Hannover: „Grease“-Star Alexander Jahnke bei … Hannover (ots) - Bei der Hannover-Premiere des Musicals "Grease" am Dienstagabend (15. April) hat sich der Hauptdarsteller Alexander Jahnke (31) verletzt: Der Künstler stieß während der Show mit dem Kopf gegen einen LED-Bildschirm und erlitt eine Platzwunde. Die Aufführung musste abgebrochen werden. "Es ist alles gut soweit, ich werde keine bleibenden Schäden behalten", sagte der Musiker aus Sehnde im Gespräch mit der in Hannover erscheinenden "Neuen Presse". "Ich bin froh, dass ich keine Gehirnerschütterung erlitten habe. Es hätte alles auch viel schlimmer kommen können." Nachdem Jahnke im Kr...
Nicht unfehlbar Kommentar zum Papst Mainz (ots) - Wäre es gotteslästerlich zu sagen: Der Papst ist auch nur ein Mensch mit allen Fehlern und Schwächen? Nach geltender römisch-katholischer Lehre ist der Papst unfehlbar - allerdings nur, soweit er Glaubens- oder Sittenfragen entscheidet. Jedoch hat es den Anschein, als würden viele katholische Gläubige das Odium der Unfehlbarkeit nicht ungern auf alles beziehen, was der Papst sagt und tut. Da mag es nun überraschend erscheinen und manchen seltsam berühren, wenn Papst Franziskus eine schwere Fehleinschätzung mit Nachdruck zugibt und nachgerade demütig um Entschuldigung bittet. Der ...
Drehstart für WDRARD-Fernsehfilm „Keiner schiebt uns weg“ … Köln (ots) - Köln, 14.06.2018 Die Dreharbeiten zu der hochkarätig besetzten WDR/ARD Degeto-Sozialkomödie "Keiner schiebt uns weg" (AT) haben am 12. Juni 2018 in Solingen begonnen. Wolfgang Murnberger inszeniert nach dem Drehbuch von Sebastian Orlac und Ulla Ziemann in Anlehnung an eine wahre Begebenheit die Geschichte einer Frau, die 1979 mit ihren Kolleginnen um Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern kämpft. Ein Thema, das auch heute nicht an Aktualität verloren hat. Zum Inhalt: Gelsenkirchen, 1979. Drei Mitarbeiterinnen eines Fotolabors erfahren durch Zufall, dass sie für ihre Arbeit vie...
SWR Doku“Mord in Freiburg“ am 22.3. um 22 Uhr im SWR Fernsehen Baden-Baden (ots) - 90-min Film aus aktuellem Anlass / "lesenswert" wieder am übernächsten Donnerstag Die Freiburger Medizinstudentin Maria L. wurde 2016 ermordet. Der Täter ist ein Flüchtling, vermutlich aus Afghanistan. Er hat den ganzen Prozess über behauptet, minderjährig zu sein. Der Mordfall heizte die bundesweite Flüchtlingsdebatte an. Der anderthalbstündige Film "Mord in Freiburg - Der Fall Hussein K." von Mouhcine El Ghomri dokumentiert die Ereignisse vom Mordfall bis zur Urteilsverkündung heute Vormittag. Die Ausstrahlung ist heute (22.3.2018) um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen. Die berei...
Witzigmann kritisiert deutsches Ernährungsverhalten Düsseldorf (ots) - Spitzenkoch Eckart Witzigmann kritisiert den Umgang der Deutschen mit Lebensmitteln. "Wir geben eindeutig nicht zu wenig, sondern zu viel Geld für Essen aus", sagte der 77-Jährige der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Montag). Wer nur auf den Preis der Dinge schaue, der sehe zu wenig, so Witzigmann weiter. "Gutes Essen mit nachhaltigen Produkten ist absolut keine Frage des Preises, sondern des Verhaltens." Auch aus Gries und Linsen ließen sich wunderbare Gerichte kochen. www.rp-online.deQuellenangabenTextquelle: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuellQuelle: https://w...
„Im Rausch der Daten – Netz und Demokratie“ im Ersten Baden-Baden (ots) - Spannender Blick hinter die Kulissen der EU-Gesetzgebung // 23. Mai 2018, 22:50 Uhr im Ersten Mit jedem Klick im Internet, jedem Telefonat, Like, jeder Online-Bestellung, Kartenzahlung oder jedem Streaming eines Videos werden Menschen transparent und hinterlassen digitale Fingerabrücke. So gibt man, ob man will oder nicht, eine Menge von sich preis. Der 90-minütige Dokumentarfilm "Im Rausch der Daten - Netz und Demokratie" von David Bernet öffnet die Türen zu einer undurchdringlichen Welt und begleitet den politischen Kampf für ein neues Datenschutzgesetz in der EU. Er erzä...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.