The Story of a Face – Die unglaubliche Geschichte eines …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

The Story of a Face – Die unglaubliche Geschichte eines …

3 min

Hamburg (ots) –

Über drei Jahre begleiteten NATIONAL GEOGRAPHIC Journalisten die Patientin Katie Stubblefield und ihre Familie bei ihrer vollständigen Gesichts-Transplantation in der Cleveland Clinic im US-Bundesstaat Ohio. Nie zuvor haben Reporter die Transplantation eines Gesichtes so intensiv dokumentieren und das medizinische Wunder dieser heiklen Operation im Detail verfolgen können. Katie ist weltweit erst der 40. Mensch, bei dem ein verstümmeltes Gesicht durch ein gespendetes ersetzt werden konnte.

Die aktuelle Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC erzählt ihre Geschichte.

„Wir wurden mehrmals gefragt, warum wir diese Geschichte drucken, obwohl vor allem die Fotos nicht ganz leicht zu verkraften sind,“ sagt Jens Schröder, Chefredakteur der deutschen Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC. „Die Antwort ist: Weil diese Reportage eine Hommage an den menschlichen Überlebenswillen ist. Und an die unglaubliche Kunst der modernen Chirurgie, über die man Staunenswertes lernt.“

Die Reportage handelt von einem persönlichen Schicksal und von einer medizinischen Meisterleistung. Und führt anrührend und nahbar vor Augen, was unser Gesicht uns Menschen bedeutet. In einem ergänzenden Artikel gibt die deutsche Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC Einblicke in kulturelle und soziologische Aspekte von „Gesicht und Identität“ und den aktuellen Stand der Wissenschaft. Wissenschaftler erklären, warum unser Gesicht das Tor zu unserer Identität ist – und dass es nicht bloß eine Bühne für den Ausdruck unserer Gefühle ist, sondern dass Gefühle auch im Gesicht selbst ihren Ursprung haben können.

Der vollständige Artikel „The Story of a Face“ erscheint in der September Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC und ist bereits auf natgeo.com/face abrufbar. Die deutsche Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC 9/2018 ist ab dem 24.08. im Handel und online für 6,00EUR (mit DVD 9,95EUR) erhältlich.

Die begleitende Video-Dokumentation zur Geschichte finden Sie online unter: www.nationalgeographic.de und der US-Website: https://bit.ly/2nH7iuO

Weiterführende Presseinformationen finden Sie unter: https://bit.ly/2L1eWJJ Honorarfreies Bildmaterial zur Berichterstattung stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND/Maggie Steber, David Maupilé
Textquelle:Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6926/4037501
Newsroom:Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND
Pressekontakt:Marina Hoffmann
PR/Kommunikation
NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland
Gruner + Jahr GmbH
Telefon: 040 / 37 03 – 3879
E-Mail: hoffmann.marina@guj.de
Internet: www.nationalgeographic.de

Das könnte Sie auch interessieren:

stern-Gespräch mit Buchautorin Gisela Stelly Augstein: … Hamburg (ots) - Eine frühere Ehefrau Rudolf Augsteins attackiert den Walser-Sohn und Augstein-Erben Jakob Augstein. Gisela Stelly Augstein, 75, wirft dem 50-jährigen Publizisten in einem Gespräch mit dem Hamburger Magazin stern vor, sich mit seinen leiblichen Eltern Maria Carlsson und dem Schriftsteller Martin Walser auf "ein Komplott des Schweigens" eingelassen zu haben. "Jahrzehnte wurde bewusst verschwiegen, dass Jakob Augstein nicht der leibliche Sohn von Rudolf Augstein ist", so Stelly Augstein, "mit desaströsen Folgen für Rudolfs Familie und sein Blatt, den "Spiegel", und für den guten N...
Wotan Wilke Möhring: „Wir sind zu kurz auf dieser Welt, um dem … Hamburg (ots) - Als "Tatort"-Kommissar entgeht man seinen Fans wirklich nirgendwo auf der Welt. Der Schauspieler Wotan Wilke Möhring (50, Kommissar Falke im "Tatort" im Hamburger Umland) wurde neulich sogar bei einer Wanderung im Dschungel von Costa Rica erkannt. "Einfach so, im Vorbeigehen, zack, ein Selfie und weg, erstaunlich", erzählt er in der aktuellen Ausgabe des Magazins BRIGITTE (ab heute im Handel erhältlich). Genervt ist er davon nicht: "Wenn jemand kommt und um ein gemeinsames Foto bittet, dann weiß ich, dass das auch ganz viel Mut von dieser Person verlangt, mich zu fragen." Wenn ...
WDR mediagroup optimiert Programmvermarktung Köln (ots) - Die WDR mediagroup (WDRmg) hat ihre 100-prozentige Tochter, die RC Release Company, ins Mutterhaus eingegliedert. Die Release Company, geleitet von Geschäftsführer Ingo Vandré, und der Bereich Content Sales sind zu der neuen Abteilung Sales & Direct Publishing unter der Leitung von Ingo Vandré zusammengeführt worden. Die neu geschaffene Abteilung bündelt den gesamten Bewegtbildvertrieb der WDRmg und ihrer Mandanten (Home Entertainment, Video-on-Demand, TV- und internationale Programm-Vermarktung). Dabei bleibt die Marke Release Company als Label erhalten für Veröffentlichungen...
Babylon AI erreicht Genauigkeit bei Global Healthcare First, … London (ots/PRNewswire) - Transatlantische Zusammenarbeit zwischen dem in London ansässigen Unternehmen für medizinische Artificial Intelligence (AI) und dem Royal College of Physicians, Stanford Primary Care und Yale New Haven Health schafft signifikanten Durchbruch Babylon Health gab heute während einer Präsentation, die live vom Londoner Royal College of Physicians gestreamt wurde, ein weltweit erstmaliges Ereignis bekannt: Die AI des Unternehmens hat in einer Reihe von strengen Tests (einschließlich der relevanten Abschnitte der MRCGP-Prüfung) ihre Fähigkeit bewiesen, eine Gesundheitsberat...
EU fördert mit Agrarmilliarden den Verstoß gegen eigene … Hamburg (ots) - Rund 58 Milliarden Euro gibt die Europäische Union jedes Jahr für die Förderung ihrer Landwirtschaft aus. Es ist einer der größten Ausgabenposten in der EU. Obwohl der Agrarhaushalt laut Vorschlag der EU-Kommission wegen des Brexits maßvoll schrumpfen soll, ist keine grundlegende Neuverteilung der Agrarmilliarden geplant. Die Zahlungen, die eigentlich die Einkommen von Landwirten stabilisieren und den Umweltschutz verbessern sollen, verfehlen aber oft die gewünschte Wirkung. Die NDR-Redaktion des ARD-Wirtschaftsmagazins "Plusminus" hat anlässlich des Vorschlags für den neuen EU...
Der erste Auszug – Welche Islanderin muss die Villa heute Abend … München (ots) - Zweite Staffel der interaktiven Dating-Show- Moderiert von Jana Ina Zarrella - Nächste Folge am Freitag, 14. September, um 23:10 Uhr bei RTL II Bei "Love Island" steht heute der erste Auszug an. Eine Islanderin muss die Villa verlassen. Die Entscheidung liegt bei Till. Zudem kommt es zu tränenreichen Momenten und heißen Küssen. Welche Islanderin muss die Villa verlassen? Bei "Love Island" hat die Paarungszeremonie die bisherigen Couples ziemlich aufgemischt. Die beiden Turteltauben Tobias (25) und Natascha (28) bleiben weiterhin ein Paar. Das 20-jährige Model Victor hat d...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.