WDR Sport inside: Grünen-Europapolitikerin Ska Keller …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

WDR Sport inside: Grünen-Europapolitikerin Ska Keller …

2 min

Köln (ots) – Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Europaparlament, Ska Keller, hat die Europäische Fußball-Union UEFA aufgefordert, die EM 2024 wegen der Menschenrechtproblematik nicht an die Türkei zu vergeben. „Wenn Menschenrechte ein verbindliches Kriterium sind für die Vergabe von Europameisterschaften, kann die Türkei nicht in Betracht gezogen werden. Denn die Menschenrechtslage dort ist katastrophal“, sagte Keller in der WDR-Sendung Sport inside. Keller ist auch Mitglied im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Türkei. Wo es Menschenrechtsverletzungen dieser Art gebe, dürfe keine EM stattfinden, so Keller weiter. Eine EM würde nur dem Regime in die Hände spielen und würde „auch nichts dafür tun, um den Leuten in den Gefängnissen zu helfen“.

Zum ersten Mal enthalten die UEFA-Anforderungen an einen EM-Gastgeber auch spezifische Kriterien mit Blick auf die Einhaltung von Menschenrechten. Diese Kriterien, so hatte die UEFA im Mai mitgeteilt, basierten auf den Richtlinien der Vereinten Nationen. Um die Fußball-EM 2024 bewerben sich die Türkei und Deutschland. Die UEFA vergibt die EM am 27.9. in Nyon. In der Türkei sind seit dem Putschversuch im Juli 2016 rund 47.000 Menschen festgenommen worden. Menschenrechtsorganisationen kritisieren immer wieder das harte Vorgehen der Regierung von Präsident Erdogan gegen Kritiker und Oppositionelle und die starke Einschränkung der Pressefreiheit.

Einen Beitrag zum Thema sendet der WDR in der Sendung „Sport inside“ am Mittwoch, 12.09.2018, ab 22.55 Uhr.

Quellenangaben

Textquelle:WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7899/4059662
Newsroom:WDR Westdeutscher Rundfunk
Pressekontakt:Kathrin Hof
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7125
kathrin.hof@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

ZDFinfo-Doku für International Emmy Awards 2018 nominiert Mainz (ots) - Die ZDFinfo-Dokumentation "Menschenschmuggler - Das Geschäft mit den Flüchtlingen" ist in der Kategorie Current Affairs für die Internationalen Emmy Awards 2018 nominiert. Für den Film, in dem erstmals Schleuser vor der Kamera offen über ihre Geschäfte sprechen, haben Autoren der ZDF-Redaktion "Frontal 21" (Anna Feist) und des Dänischen Fernsehens (Poul-Erik Heilbuth) entlang der Hauptrouten illegaler Immigration recherchiert - in der Türkei, Griechenland, Libyen und Italien. Die Dokumentation zeigt, wie Polizei und Armee bei der Jagd auf Schleuser immer wieder scheitern. Der Fil...
The Economists Special Report „The new Germans“ London (ots) - Deutschland war lange geprägt von einer traditionellen kulturellen Identität, einer harmonischen und egalitären Gesellschaft, tief verwurzelten Produktionsstärken, konsensorientierter Politik und - auf internationaler Ebene - wirtschaftlicher Durchsetzungskraft verbunden mit militärischer Zurückhaltung. Aber jetzt hat sich das Dreiparteiensystem der Nachkriegszeit in ein Sechsparteiensystem verwandelt, und die Ankunft von Hunderttausenden von Einwanderern verwandelt eine relativ homogene Nation in eine multiethnische und multikulturelle. The Economists Special Report zeigt eine ...
Personalmeldung: Ann-Kathrin Schöll ist neue … Köln (ots) - September 2018 - Ann-Kathrin Schöll ist seit Anfang September die neue Chefredakteurin von gofeminin.de. Die 29-Jährige ist bereits seit 2014 als Moderedakteurin bei gofeminin tätig und verantwortet ab sofort auch den gesamten inhaltlichen Auftritt und die virale Strategie des Online-Magazins. "Mit Ann-Kathrin Schöll haben wir eine hoch motivierte Persönlichkeit aus der gofeminin-Familie zur Chefredakteurin ernannt. Sie ist eine versierte Redakteurin, die eine wichtige Rolle dabei gespielt hat gofeminin vor allem in den sozialen Medien zu etablieren und zu stärken. Dass sie unsere...
Der Traum wird Wirklichkeit: Der ASV Altenlingen III ist in … Unterföhring (ots) - - Am 8. September 2018 steigt das "Sky Spiel des Lebens powered by Jeep" beim ASV Altenlingen III aus der 3. Kreisklasse Emsland Süd des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) - Sky produziert die Kreisklassen-Begegnung auf Erstliga-Niveau und überträgt sie auf Sky Sport News HD live im Free-TV - Das Gewinner-Video, die besten Bewerbungen sowie Eindrücke aus den Jahren 2015 und 2016 sind unter spieldeslebens.sky.de abrufbar Am Samstag, 8. September 2018 geht für die Spieler des ASV Altenlingen III der Traum von der ganz großen Bühne in Erfüllung. Die Amateurfußballer übe...
Großes Zuschauerinteresse an ZDF-WM-Berichterstattung Mainz (ots) - Die Fußballweltmeisterschaft in Russland zieht das TV-Publikum in ihren Bann: Knapp 26 Millionen Zuschauer sahen am Sonntag, 17. Juni 2018, ab 17.00 Uhr den Auftakt der DFB-Auswahl gegen Mexiko - das entspricht einem Marktanteil von 81,6 Prozent. Der Fünf-Minuten-Spitzenwert lag gegen Ende des Spiels sogar bei 28,18 Millionen Zuschauern. Die Partie ist damit das bis dato meistgesehene Spiel bei der diesjährigen WM und das fünfterfolgreichste Vorrundenmatch bei einer Weltmeisterschaft. Im Ranking der erfolgreichsten Weltmeisterschaftsspiele seit 1976 insgesamt liegt die Begegnung ...
Hugo Lloris wird mit uhlsport Torwarthandschuhen Weltmeister -- Newsletter Anmeldung http://ots.de/ZDYdRP -- Balingen (ots) -Das Fußballspiel des Jahres ist gespielt und der neue Fußball-Weltmeister Hugo Lloris freut sich zu Recht über den Titel. Fußballfans in aller Welt verfolgten gespannt das Finale in Moskau zwischen Frankreich und Kroatien und jubelten oder trauerten am Ende. Beim Sportartikelhersteller uhlsport hätte man dagegen mit jedem Sieger sehr gut leben können denn die Torhüter beider Nationalmannschaften trugen Handschuhe aus der aktuellen uhlsport AERORED Kollektion. "Es war für uns eine perfekte Konstellation, dass sich zwei von uns a...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.