Wenn der Körper reagiert: wie umgehen mit Gluten und …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Wenn der Körper reagiert: wie umgehen mit Gluten und …

2 min

Mainz (ots) – In vielen Ländern ist Weizen zu einem wichtigen Grundnahrungs-Mittel geworden. Während der Pro-Kopf-Verbrauch nur marginal angestiegen ist, gibt es seit geraumer Zeit eine andauernde und z. T. emotionale Diskussion über mögliche körperliche Reaktionen durch den Verzehr von vor allem modernen Weizensorten.

Auf Basis langjähriger Forschungsarbeiten zu getreidebedingten Erkrankungen an der Harvard Universität in Boston und am Institut für Translationale Immunologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, wurden unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Detlef Schuppan, Ursachen möglicher körperlicher Beschwerden und deren Ausprägung beim Verzehr von Getreide untersucht. Dabei wird unterschieden zwischen Zöliakie, typischen und untypischen Getreideallergien und der ATI-Sensitivität. Amylase-Trypsin-Inhibitoren (kurz ATI) sind neben Gluten natürlich vorkommende Eiweißstoffe. Aus den Forschungsarbeiten wurden angemessene Therapie-Möglichkeiten abgeleitet. Während bei Zöliakie und Getreideallergien eine strikte Vermeidung von Weizen unausweichlich ist, gibt es für Patienten mit einer ATI-Sensitivität andere Alternativen, insbesondere die Herstellung ATI-armer, aber durchaus glutenhaltiger Backwaren.

Die Beschreibung der Forschungsarbeiten, die oben genannten Krankheitsbilder und adäquate Therapie-Möglichkeiten werden in dem neu erschienenen Buch „Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI“ von Detlef Schuppan und Kristin Gisbert-Schuppan anschaulich dargestellt und erläutert. Es richtet sich sowohl an medizinische Experten, als auch an Betroffenen und Interessierte.

Auf der diesjährigen iba in München stellt Prof. Schuppan im Rahmen der Speakers Corner sein Buch und die wesentlichen Erkenntnisse daraus vor.    

Quellenangaben

Textquelle:Prof. Dr. Dr. Detlef Schuppan Institut für Translationale Immunologie, unimedizin-mainz.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/132005/4060041
Newsroom:Prof. Dr. Dr. Detlef Schuppan Institut für Translationale Immunologie, unimedizin-mainz.de
Pressekontakt:Susanne Jonas
c/o Wemp GmbH
Auf der Bleiche 9
42289 Wuppertal

Mobil +49 178 2 303030
E-Mail jonas@wemp.de
Phone +49 202 2621540

Das könnte Sie auch interessieren:

DRIVE-E-2018: Fünf Preisträger, 50 Studierende, 100 Prozent … München/Berlin/Bonn (ots) - Die Sommerakademie DRIVE-E vermittelt Studierenden Einblicke in die Vielfalt der Elektromobilität. Fünf von Ihnen wurden mit dem DRIVE-E-Studienpreis 2018 ausgezeichnet. Mobilität zu Wasser, in der Luft oder auf der Straße: Elektrische Antriebe sind heute keine Zukunftsmusik mehr. Eine wachsende Zahl junger Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler widmen sich dem Thema mit Begeisterung: Fünf von ihnen wurden am Mittwochabend für ihre herausragenden studentischen Arbeiten vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Fraunhofer-Gesellschaft...
3 Tipps für den Sonnenbrillenkauf Düsseldorf (ots) - Am 27. Juni ist Tag der Sonnenbrille: Eine gute Gelegenheit, darauf aufmerksam zu machen, dass die Sonnenbrille viel mehr kann, als nur modisches Accessoire zu sein. Ihre getönten Gläser sorgen nicht nur beim Freiluft-Gucken des WM-Spiels Deutschland gegen Südkorea für blendfreie Sicht auf die Leinwand und bewahren die Augen vor den schädlichen Einflüssen des UV-Lichts. Doch worauf sollte man achten, damit die Sonnenbrille in der Freizeit, beim Sport oder beim Autofahren auch ihren Zweck erfüllt? Dunkle Brille ist nicht gleich hoher Schutz: Die Tönung der Brillengläser sagt ...
Barbara Schöneberger begeistert Messebesucher für Kompression Bayreuth (ots) - medi sorgte für ein Highlight bei der diesjährigen OTWorld 2018 in Leipzig: Denn der Auftritt des Bayreuther Hilfsmittelherstellers stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der neuen Markenbotschafterin Barbara Schöneberger. Der prominente TV-Star begeisterte die Besucher mit Charme, Authentizität und Schlagfertigkeit. Entsprechend groß war der Ansturm auf den Messestand bei Standführung, Bühneninterviews sowie Autogramm- und Fotostunde. Auf der OTWorld 2018 in Leipzig, der Weltleitmesse für Kompressionstherapie, Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik und technische Rehabilit...
CROMSOURCE bietet seinen Kunden „One Trial One … Waltham, Massachusetts (ots/PRNewswire) - CROMSOURCE, ein internationales Auftragsforschungsinstitut (CRO) mit einem breit gefächerten Angebot an klinischen Forschungsleistungen für die Pharma-, Biotechnologie- und Medizingerätebranche, bietet seinen Kunden mit One Trial One Price eine Leistungsgarantie. Diese Leistungsgarantie ist das Ergebnis von Rückmeldungen bestehender und potenzieller Kunden, für die häufige Änderungsanträge nach der Auftragsvergabe aufgrund einer Fehleinschätzung der Studienerfordernisse durch das CRO ein Ärgernis darstellen. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/6636...
Jennewein Biotechnologie baut neues R&D Center für … Rheinbreitbach (ots) - Die Jennewein Biotechnologie teilt mit, dass sie am 15. Juni 2018 einen langjährigen Mietvertrag für eine 1000 m2 große Fläche in der Mildred-Scheel-Straße in Bonn Bad Godesberg für den Bau ihres neuen R&D Centers für Microbiome Forschung und Designer-Mikroorganismen unterzeichnet hat. "Der Umzug eines Teils unserer Forschungsabteilung vom langjährigen Standort Rheinbreitbach nach Bonn Bad Godesberg wurde durch das starke Wachstum des Unternehmens in den letzten Jahren und der daraus resultierenden Platznot für weitere Forschungsaktivitäten notwendig", erklärt Dr. Ka...
Immunexpress stärkt den Vorstand mit wichtigen Besetzungen Erfahrene Branchenexperten werden gemeinsam mit dem kürzlich ernannten CEO, Dr. Rolland Carlson, die umfassende Erfahrung des Vorstands erweitern Seattle (ots/PRNewswire) - Immunexpress, Inc. (http://immunexpress.com/) gab heute die Ernennung von drei neuen Mitgliedern seines Verwaltungsrats bekannt. Rolland Carlson, Ph.D., Tanja Dowe und Katleen Verleysen, Ph.D., sind dem Vorstand des Unternehmens beigetreten, während Bea Arnold, Ph.D., nach einer dreijährigen Amtszeit aus dem Vorstand zurücktritt. Dr. Carlson verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Handel, Geschäftsentwickl...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.