Tiny Houses: Neuland für Banken

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Tiny Houses: Neuland für Banken

3 min

Hamburg (ots) –

Fragt man die Deutschen nach der besten Altersvorsorge, steht trotz steigender Immobilienpreise die Investition in ein eigenes Heim hoch im Kurs. Doch was zunächst nach einer rein finanziellen Entscheidung klingt, entwickelt sich zunehmend auch zu einem Platzproblem. Denn besonders in Ballungsgebieten wird Bauland zusehends knapp.

Einen Ausweg bietet ein aktueller Trend aus den USA: die sogenannten Tiny Houses – Häuser im XXS-Format, die nicht nur wegen ihrer geringen Größe, sondern auch der deutlich niedrigeren Kosten auf wachsendes Interesse stoßen. Die rund 10 Quadratmeter großen Häuser sind schon für etwa 50.000 Euro zu haben und können zum Teil wie Wohnwagen mobil transportiert werden. Bei aller Euphorie sollte der Kauf dennoch gut überlegt sein. „Trotz vieler Vorteile sind Bau und Finanzierung in der Praxis derzeit noch mit einigen Hürden verbunden“, beobachtet Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer von Baufi24.de, dem unabhängigen Beratungs- und Vermittlungsportal für Baufinanzierungen.

Bebauungspläne der Gemeinden

Wer das Gebäude nicht als Wohnwagen, sondern als festen Wohnsitz nutzen möchte, muss zunächst geeignetes Bauland finden. Hier gilt es zu prüfen, ob die bestehenden Bebauungspläne der zuständigen Gemeinde die Platzierung der neuartigen Häuser zulassen.

Vorbehalte von Banken

„Banken tun sich mit der Finanzierung solcher Immobilien aktuell noch schwer“, berichtet Scharfenorth. So liegt eine der Schwierigkeiten in der noch mangelnden Erfahrung mit diesem Wohntypus. Gerät der Eigentümer beispielsweise in Zahlungsschwierigkeiten, muss die Bank das Objekt veräußern können. „Ob und in welcher Höhe dies tatsächlich möglich ist oder ob es sich lediglich um einen kurzzeitigen Liebhaber-Trend handelt, ist momentan noch nicht absehbar und damit ein Risiko für die Banken“, so Scharfenorth. Eine weitere Besonderheit stellt die Mobilität der Bauten dar. Während eine herkömmliche Immobilie mittels Fundament fest mit dem Grundstück verbunden ist, können Tiny Houses transportiert und damit dem Zugriff der Bank entzogen werden. Ist dennoch eine Bank gefunden, die bereit ist, dieses Risiko einzugehen, empfiehlt der Experte die Konditionen genau zu studieren. „Ein höheres Risiko wird das Kreditinstitut in aller Regel durch einen höheren Eigenkapitaleinsatz sowie höhere Darlehenszinsen absichern“, erklärt Scharfenorth.

Über Baufi24

Das Vermittlungs- und Beratungsportal für Baufinanzierungen www.Baufi24.de bietet Darlehensinteressierten umfangreiche Informationen zum Thema Immobilienfinanzierung und vergleicht die Angebote von über 400 Banken sowie Kreditinstituten. Die Berater in den deutschlandweiten Geschäftsstellen unterstützen zukünftige Hausbesitzer auf ihrem Weg zum Eigenheim und entwickeln für sie die optimale Finanzierungsstrategie – kostenfrei, unverbindlich sowie persönlich vor Ort.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Baufi24 GmbH/©lowphoto/Fotolia
Textquelle:Baufi24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/104820/4060063
Newsroom:Baufi24 GmbH
Pressekontakt:Sofie Dittmer
PR-Manager
Baufi24 GmbH

Mail: presse@baufi24.de
Fon: +49 (0)40 284095372

Das könnte Sie auch interessieren:

KPS Capital Partners verkauft Electrical Components … New York (ots/PRNewswire) - KPS Capital Partners, LP ("KPS") kündigte heute an, dass es über eine Tochtergesellschaft eine endgültige Vereinbarung zum Verkauf von Electrical Components International, Inc. ("ECI" oder das "Unternehmen") an eine Tochter von Cerberus Capital Management, L.P. unterzeichnet hat. Die finanziellen Konditionen des Verkaufs wurden nicht bekanntgegeben. ECI ist Weltmarktführer in der Herstellung von Kabelbäumen, Schaltkästen und Montageservice mit Mehrwert für Haushaltsgeräte und gewerblichen Spezialanwendungen. ECI stellt Produkte für eine Vielzahl elektronischer und e...
Miele erreicht 4,3 Prozent Umsatzplus Gütersloh (ots) - Trotz rückläufiger Märkte und eines weiter erstarkten Euros bleibt der Familienkonzern Miele auf solidem Wachstumskurs. 4,1 Milliarden Euro Umsatz erzielte der führende Hersteller von Premium-Hausgeräten im Geschäftsjahr 2017/18, das am 30. Juni 2018 geendet hat. Dies sind 167 Millionen Euro oder 4,3 Prozent mehr als im Vorjahr. 91 Millionen Euro des Zuwachses stammen von der italienischen Medizintechnik-Tochter Steelco Group, die im Berichtsjahr erstmals in die Konzernrechnung einbezogen wurde. In Deutschland hat Miele auf hohem Niveau 2,4 Prozent Umsatz hinzugewonnen und se...
Bundesliga mit erneutem Rekordumsatz -- Football Finance Studie http://ots.de/lFFzu1 -- Frankfurt/München (ots) - - Der europäische Fußballmarkt steigert seine Gesamtumsätze auf einen neuen Rekord von 25,5 Milliarden Euro in der Saison 2016/17. - Der wirtschaftliche Platzhirsch bleibt die englische Premier League mit einem Umsatzvorsprung von rund 2,4 Milliarden Euro auf Platz zwei. - Die Bundesliga muss sich in der Spielzeit 2016/17 mit Rang drei begnügen, knapp hinter der spanischen Primera División. - Auf Clubebene liegt die Bundesliga aufgrund ihrer geringeren Anzahl an Clubs innerhalb der Ligen weiterhin auf Rang zwei und...
Romantischer Holzbau in München und lichtdurchflutetes … Frankfurt am Main (ots) - - Der zweite Preis in den Kategorien Neubau und Bestandsbau geht jeweils nach Bayern - Motto: "Ästhetisch und effizient Wohnraum schaffen und modernisieren" - Gewinner aus Köln, Pappenheim, München, Weiden, Berlin, Jettenbach und dem Schwarzwald - Internationaler Sonderpreis geht an Sozialwohnbauprojekt "Alizari" in Frankreich Die KfW Bankengruppe vergibt zum 16. Mal den jährlich ausgeschriebenen KfW Award Bauen. Der KfW Award zeichnet Bauherren oder Baugemeinschaften aus, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umsetzten oder ein bestehendes Gebäude erw...
Victoria Dockside setzt Maßstäbe mit Bürokonzept und … Adrian Cheng löst erste Welle der Begeisterung für den Kunst- und Designbezirk aus, der sich über 3 Millionen Quadratfuß (ca. 280.000 Quadratmeter) erstreckt Hong Kong (ots/PRNewswire) - Im Anschluss an die Launchveranstaltung, die im April 2018 stattfand, erzielte Victoria Dockside, der ambitionierte, 3 Millionen Quadratfuß große (ca. 280.000 Quadratmeter), 20 Milliarden HKD (2,6 Milliarden USD) schwere, global ausgerichtete Kunst- und Designbezirk entlang des ikonischen Hongkonger Hafenviertels, einen neuen Rekord für Büromietpreise in Tsim Sha Tsui, Hong Kong. Zwei neue Pächter im K11 Ateli...
VHV Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2017 in allen … Hannover (ots) - - Konzernergebnis von 156,1 Mio. Euro - Komposit- und Lebengeschäft steigern Beiträge - Bruttobeiträge überschreiten erstmals 3 Milliarden Euro - Unternehmen treibt Digitalisierung voran - Kautionsversicherung im Firmengeschäft als Vorreiter Die VHV Gruppe hat im Geschäftsjahr 2017 trotz anhaltend schwieriger Rahmenbedingungen in den Märkten ihre sehr positive Entwicklung der zurückliegenden Jahre mit einem Jahresüberschuss von EUR 156,1 Millionen Euro fortgesetzt. Erstmals hat das Unternehmen dabei die Grenze von 3 Milliarden Euro verdienter Bruttobeiträge überschritten. Zu d...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.