Sicherheit fürs Dach – und den Dachdecker

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Sicherheit fürs Dach – und den Dachdecker

4 min

Schwetzingen (ots) –

Wenn Dachhandwerker großformatige Ziegel verarbeiten, steigt für sie das Unfallrisiko. Denn die Lattenabstände sind dann meist zu groß, um sie bei einem Fehltritt vor dem Durchstürzen zu bewahren. Hier kommt die neue Unterdeck- und Unterspannbahn SOLITEX MENTO ULTRA ins Spiel. Mit ihrer besonders reißfesten Armierung erfüllt sie die Vorgaben der DIN 4426 an die Absturzsicherung und eignet sich damit speziell fürs Verlegen unter großformatigen Dachziegeln. Gleichzeitig besitzt sie die von pro clima-Außendichtungsprodukten bekannten Vorzüge.

Ob Dach oder Fassade: Bahnen für die Außendichtung müssen echte Multitalente sein. Einerseits sollen sie Konstruktion und Wärmedämmung jahrzehntelang zuverlässig vor Wind und Wetter schützen. Andererseits soll Feuchtigkeit aus dem Bauteil schnell nach außen abtrocknen können. Dabei sind die Bahnen oft schon während der Bauzeit starken mechanischen Belastungen ausgesetzt.

Typisch für die SOLITEX MENTO-Familie:

wasserdicht, diffusionsoffen, alterungsbeständig

„Unsere Dachbahnen aus der SOLITEX MENTO-Familie meistern solche Aufgaben problemlos. Dafür sorgt vor allem ihre spezielle Funktionsmembran aus monolithischem TEEE-Kunststoff“, erklärt pro clima Anwendungstechniker Martin Großekathöfer.

Der Wind- und Luftdichtungsspezialist hat sämtliche Materialien für die sichere Außendichtung im Sortiment, bis hin zu Lösungen für Konstruktionsdetails. Die Besonderheit der TEEE-Membran: Sie hat keinerlei Poren. Deshalb können selbst winzigste Wassertröpfchen, wie sie etwa bei starkem Schlagregen vorkommen, nicht durchdringen. Dennoch ist die Membran hoch diffusionsoffen und transportiert im Bauteil vorhandene Feuchtigkeit sogar aktiv nach außen ab – und das umso schneller, je feuchter es ist. Weil der Kunststoff außerdem besonders hitze- und damit auch alterungsbeständig ist, bleibt die Funktionsweise auf Dauer erhalten.

Zusätzliche Sicherheit geben die beiden robusten Vliesschichten, zwischen denen die Membran liegt. Sie schützen den Funktionsfilm vor Beschädigung von außen, etwa wenn Dachhandwerker über die Bahnen laufen, und vor UV-Einstrahlung. So gerüstet halten SOLITEX MENTO-Bahnen unbeschadet mehrere Monate bei freier Bewitterung aus und lassen sich auch als Behelfseindeckung nutzen. Im Fall der neuen SOLITEX MENTO ULTRA gilt dies für einen Zeitraum von vier Monaten.

Arbeitsschutz wird großgeschrieben

Als vierte Lage besitzt SOLITEX MENTO ULTRA ein extra reißfestes Polypropylen-Gelege. Es schützt Handwerker auf Dächern mit großen Lattenabständen vor dem Abstürzen. Nebeneffekt: Durch die zusätzliche Armierung eignet sich die Bahn auch für Einblasdämmstoffe. Zur Arbeitssicherheit tragen weiterhin die Wabenstruktur sowie die blendfreie Färbung des Deckvlieses aller SOLITEX MENTO-Bahnen bei. Das eine sorgt auch bei Nässe für hohe Rutschfestigkeit, das andere macht die Arbeit angenehmer und dadurch sicherer.

Sämtliche pro clima Unterdeck- und Unterspannbahnen lassen sich als regensichernde Zusatzmaßnahmen nach den Vorgaben des Zentralverbands des deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) einsetzen. Im Online-Systemfinder unter https://de.proclima.com/winddichtung-aussen/dach reichen drei Angaben aus, um die für den jeweiligen Anwendungsfall passende Systemlösung zu finden. Gefragt wird nach Dachneigung, Abweichung von der Regeldachneigung sowie der Anzahl erhöhter Anforderungen gemäß ZVDH. Man kann die geeigneten Produkte auch über entsprechende Tabellen im pro clima Handbuch WISSEN 2018/19 sowie in einer gesonderten Broschüre ermitteln.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/MOLL bauökologische Produkte GmbH/MOLL pro clima
Textquelle:MOLL bauökologische Produkte GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/103616/4060196
Newsroom:MOLL bauökologische Produkte GmbH
Pressekontakt:Cornelia Lässing & Heide Merkel
cornelia.laessing@proclima.de
Tel: 06202-57814.36

Das könnte Sie auch interessieren:

LinkedIn stellt Native Video Ads vor München (ots) - In den Newsfeed eingebettete Anzeigen im Videoformat ermöglichen gezielte Ansprache von Entscheidungsträgern und Fachkräften LinkedIn ergänzt sein Sponsored-Content-Angebot um Videoanzeigen im Newsfeed. Unternehmen profitieren dabei von reichhaltigen Targeting-Optionen, variablen Abrechnungsmodellen und der exakten Erfolgsmessung. Das neue Angebot deckt die immense Nachfrage nach Videoanzeigen im B2B-Bereich ab. Eine Umfrage* von LinkedIn unter deutschen Marketern zeigte, dass Unternehmen 2017 einen starken Fokus auf B2B-Videoanzeigen legten. 67 Prozent wollten damit die positi...
Teure Pflaster und Trendregionen – Der Wohnatlas 2018 (AUDIO) Bonn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder verkaufen möchten, sollten Sie eins immer im Auge behalten - den richtigen Zeitpunkt. Denn in einigen Regionen explodieren die Immobilienpreise, in anderen fallen sie ins Bodenlose. Eine Orientierung schafft der jährlich erscheinende Wohnatlas der Postbank, der Metropolen und Landkreise untersucht und der die Immobilienmarktentwicklung im Auge hat. Alles zum Wohnatlas weiß Helke Michael. Sprecherin: Im Jahr 2017 sind die Immobilienpreise weiter gestiegen - im Schnitt um 5,5 Prozent, so die Studie. Die Nachf...
Firmenwagenmonitor 2018: Ein Viertel der Beschäftigten im … Hamburg (ots) - Fast jeder vierte Arbeitnehmer in der Baubranche verfügt über einen Firmenwagen. Die teuersten Fahrzeuge kommen dagegen im Großhandel zum Einsatz. Ein Dienstauto kostet hier durchschnittlich 49.900 Euro. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Firmenwagenmonitor 2018" von Compensation Partner. Für die Auswertung haben die Vergütungsexperten 453.367 Daten analysiert. Elf Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland fahren einen Firmenwagen. Die stärkste Verbreitung liegt in der Baubranche vor: Circa 24 Prozent aller Beschäftigten verfügen hier über ein dienstliches Kraftfahrzeug. "Der G...
NEU in Deutschland: Hörgeräte zum Handytarif -- Mehr erfahren http://ots.de/QFvTRO -- Willroth (ots) -In Deutschland gibt es ca. 15 Millionen Menschen mit einer Hörminderung, die erfolgreich mit Hörgeräten versorgt werden könnten. Die Zahl steigt, nicht zuletzt aufgrund der zunehmenden Alterung in der Bevölkerung. In der Altersklasse 50 bis 60 Jahre ist jeder Vierte schwerhörig, in der Altersklasse ab 70 sogar mehr als jeder Zweite. Doch nur ca. 3 Millionen Menschen tragen Hörgeräte, obwohl die Krankenkassen die Hörgeräteversorgung nach wie vor bezuschussen. Woran liegt das?Ein wesentlicher Grund ist, dass Hörgeräte in weiten Teile...
Die rds Dachkampagne saniert bundesweit kostenlos Asbestdächer … Berlin (ots) - Die Dachkampagne der rds energies GmbH bietet Landwirten und Industriedachbesitzern die Möglichkeit, Dachflächen ab ca. 3.000 Quadratmetern an Solarinvestoren zu verpachten. Diese finanzieren die Asbestdachsanierungen und versehen die neuen Dächer mit modernen Solarkraftwerken, die beim lokalen Stromversorger eingespeist werden. Deutschlandweit sind unzählige Dächer noch bis 1993 mit Asbest gedeckt worden. Witterungsbedingt zersetzt sich Asbest in feine Fasern. Diese können beim Einatmen langfristig in der Lunge bleiben, das Gewebe reizen und sind krebserregend. Diese Risiken fü...
Tatort in Entenhausen – Kultkommissare ermitteln im Lustigen … Berlin (ots) - Ab dem 24. April erscheint das Walt Disney Lustige Taschenbuch "Tatort Entenhausen" im Handel. Angelehnt an die berühmte TV-Krimi-Serie ermittelt Donald Duck erstmalig an der Seite der bekanntesten Kommissare des Landes. Schimauski, Herr Viel, Hoerne und andere Kollegen decken fiese Verbrechen auf. Egmont Ehapa Chefredakteur Pet Höpfner hat das LTB "Tatort Entenhausen" konzipiert: "Uns ist hier hoffentlich ein unterhaltsamer und spannender Fall gelungen, bei dem bis zuletzt mitermittelt werden kann. Und wir bringen, anders als im TV, eine ganze Menge an Ordnungshütern zusammen, ...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.