CSU-Innenpolitiker Kuffer: Maaßen absolut der richtige Mann

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

CSU-Innenpolitiker Kuffer: Maaßen absolut der richtige Mann

30 sec

Berlin (ots) – Der CSU-Innenpolitiker Michael Kuffer hat der SPD vorgeworfen, wegen schlechter Umfragewerte den Rücktritt von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zu fordern.

Kuffer sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, was die Sozialdemokraten derzeit machten, „passt ins Bild und Muster der SPD, die sich von Inhalten offensichtlich völlig verabschiedet hat – auch in einer panischen Situation, in der sie ob der Umfragewerte zu sein scheint.“

Maaßen sei jedoch trotz seiner missverständlichen Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz absolut der richtige Mann im Amt, sagte Kuffer weiter. „Maaßen hat die Größe aufgebracht – und das ist doch auch anerkennenswert -, dass er gesagt hat, hier ist was schief gelaufen. (…) Er hat einen handwerklichen Fehler eingeräumt. Und das muss doch dann irgendwann für alle Seiten gesichtswahrend ausreichen. (…) der Kompromiss besteht darin, dass man es dabei auch irgendwann mal bewenden lässt.“

Quellenangaben

Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51580/4061047
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Juncker in Meseberg: „Bin sehr zufrieden mit dem … Berlin (ots) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat die deutsch-französische Erklärung von Meseberg als wichtigen Beitrag zur Fortentwicklung Europas gelobt. "Ich bin sehr zufrieden mit den deutsch-französischen Papier. Es erlaubt europäische Fortschritte", sagte Juncker am Dienstagabend nach seinen Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident Emmanuel Macron in Meseberg. Vieles in dem Papier sei "fast hundertprozentig deckungsgleich" mit den Vorschlägen der Europäischen Kommission. Mit dem Haushalt für die Eurozone im Rahmen des EU-Haushalts ab 2021 werde es möglich, ...
20 Jahre Zustimmung zum Euro – kein Jubiläum zum Feiern! München (ots) - Im April 2018 hat sich die Zustimmung des Bundestags zur Euroeinführung zum zwanzigsten Mal gejährt. Trotz der damaligen Stimmung in der Bevölkerung, die ganz klar gegen eine Aufgabe der DM war. Auf ein Referendum, wie in anderen Ländern abgehalten, verzichtete man wohlweislich. Zur Beruhigung malten die Befürworter, an erster Stelle der damalige Finanzminister Waigel (CSU), die Zukunft in den leuchtendsten Farben. Der Euro würde wie die DM, nur größer und Finanztransfers - also eine Übernahme der Schulden anderer Länder - seien ausgeschlossen. Die Bayernpartei hat sich damals ...
Gauland: Bundespräsident sollte nicht ausgrenzen Berlin (ots) - In einem Interview mit der FAZ hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gesagt, er schäme sich für Äußerungen von AfD-Politikern. Dazu erklärt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland: "Es ist nicht Aufgabe des Bundespräsidenten, sich für Teile des Volkes und seiner Repräsentanten zu schämen. Es ist seine Aufgabe, Menschen zusammenzuführen. Es ist das gute Recht des Bundespräsidenten sich an Debatten über Erinnerungskultur und Geschichtspolitik zu beteiligen und er hat natürlich auch das Recht, Kritik an der AfD zu üben. Aber als Repräsentant...
„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 22. April 2018, um 18:30 Uhr … München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen:Eine Frau ganz oben / Es ist in erster Linie ein Wahlparteitag. Die Sozialdemokraten wollen am Wochenende in Wiesbaden eine Frau an die Spitze ihrer Partei wählen. Sollte Andrea Nahles wie erwartet die Vorsitzende werden, wird sie eine Doppelfunktion ausfüllen müssen: einerseits den Erneuerungsprozess der SPD mitgestalten und andererseits das Profil der Sozialdemokraten in der Großen Koalition schärfen. Ellis Fröder ist für das Porträt über Andrea Nahles in die Vulkaneifel gefahren. Sie zeigt, wie es der Mutter einer Tochter und Vollbl...
Ministerin Golze gefährdet Gesundheit der Brandenburger Potsdam (ots) - Zu der Affäre um gestohlene Medikamente aus Griechenland erklärt Dr. Rainer van Raemdonck, gesundheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg: "Ein Skandal ist bereits, dass gestohlene Medikamente aus Griechenland in Brandenburg in Umlauf gekommen sind. Doch die zuständige Gesundheitsministerin stiehlt sich aus der Verantwortung und lässt erklären, dass zu keinem Zeitpunkt gesundheitliche Gefahren für Patienten bestanden hätten. Das ist unglaubwürdig, da laut Experten die Arzneien zur Krebstherapie auf ihrem Weg nach Deutschland nicht ordnungsgemäß gelagert...
Bernd Kölmel: „Italien soll die Eurozone verlassen“ Berlin (ots) - Die im Europäischen Parlament mit fünf Abgeordneten vertretene eurokritische Partei Liberal-Konservative Reformer (LKR - die Eurokritiker) fordert eine Austrittsregelung für Krisenländer, die die Eurozone verlassen wollen. Anlässlich eines Entwurfs des Koalitionsvertrags der zukünftigen italienischen Regierung, der die Forderung nach einem Schuldenerlass in Höhe von 250 Milliarden Euro enthält, sehen sich die Eurokritiker in ihren Befürchtungen bestätigt. Der Euro sei für die Südländer zu stark und für die Nordländer zu schwach. Er begünstige politische Radikalisierung in Krisen...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.