„kamingespräch“, Bundesminister a.D. Klaus Kinkel im Gespräch …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

„kamingespräch“, Bundesminister a.D. Klaus Kinkel im Gespräch …

20 sec

Bonn/Berlin (ots) – Er war Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Bundesjustizminister, Außenminister und Vizekanzler. Der ehemalige FDP-Vorsitzende Klaus Kinkel war einer der mächtigsten Männer in Deutschland. Nach seinem Rückzug aus der Politik, den er konsequent durchgehalten hat, war er zwar für verschiedene Stiftungen aktiv. Doch in die breite Öffentlichkeit zog es den ehemaligen Spitzenpolitiker später eher selten. Dass er – zumindest im Hintergrund – immer noch ein erfahrener und gefragter Ratgeber insbesondere für den liberalen Politikernachwuchs ist, wird im phoenix kamingespräch deutlich. Mit Elmar Theveßen spricht er über den aktuellen Zustand von Demokratie und Liberalismus in Deutschland und Europa, er geht auf die Frage ein, wie auf den international zunehmenden Nationalismus reagiert werden kann und wie mit den zahlreichen Unwägbarkeiten in den transatlantischen Beziehungen umgegangen werden soll.

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/4061497
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Action-Thriller „Auf eigenes Risiko“ im Montagskino des ZDF Mainz (ots) - Ein packender Thriller zu einem brisanten Thema: Der amerikanische Spielfilm "Auf eigenes Risiko", der am Montag, 26. März 2018, 22.20 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF zu sehen ist, beleuchtet die Schattenseiten des lukrativen Adoptionsgeschäftes. Regisseur Alan White inszenierte den Action-Thriller mit Ryan Philippe, Rachelle Lefevre und John Cusack. Nach dem Verlust ihres ungeborenen Kindes wollen Shannon (Rachelle Lefevre) und Steven Mayer (Ryan Phillippe) in Puerto Rico das Waisenkind Nina (Briana Roy) adoptieren. Doch was zunächst perfekt scheint, erweist sich schon bald als...
Sven Kroll wird neuer Moderator bei „Hier und heute“ im WDR … KÖln (ots) - Ab 14. Mai moderiert Sven Kroll (34) im wöchentlichen Wechsel mit Anne Willmes und Stefan Pinnow das Nachmittagsmagazin "Hier und heute". Er ist im WDR Fernsehen kein unbekanntes Gesicht: Seit 2008 arbeitet der gebürtige Ahlener als Redakteur, Moderator und Reporter für verschiedene Formate wie die "Lokalzeit aus Dortmund" oder "Der geschenkte Tag". Schon während der Schulzeit war Sven Kroll für eine Lokalzeitung und einen lokalen Radiosender tätig. Es folgte ein Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaften in Bochum, bevor er bei Sat.1 NRW ein Volontariat absolvierte. Im ...
Jürgen Klopp exklusiv: das „Wontorra – der Kia … Unterföhring (ots) - - Vier Tage vor dem Halbfinale gegen den AS Rom besucht Jörg Wontorra den ehemaligen Bundesliga-Trainer in Liverpool - Das einstündige Interview "Jürgen Klopp @Anfield" für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD sowie im Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App Die Begeisterung rund um den FC Liverpool könnte derzeit größer nicht sein. Erstmals seit 2008 stehen die "Reds" wieder im Halbfinale der UEFA Champions League und zeigen mit dem Sturm-Trio Mohamed Salah, Sadio Mané und Roberto Firmino begeisternden Offensiv-Fußball. Mit Jürgen Klopp ist an diese...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 31/18 Mittwoch, 01.08. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 5.55 ZDFzoom Alles für die Tonne Deutschland 2018 6.25 planet e.: Garantie vorbei - Gerät kaputt Deutschland 2016 6.55 planet e.: Der Plastik-Fluch Wie wir unseren Planeten vermüllen Deutschland 2018 7.20 Müll in der Megacity Die Geheimnisse von Mumbai Deutschland 2016 8.10 Müll in der Megacity Die Geheimnisse von London Deutschland 2016 8.50 Dem Verbrechen auf der Spur Die Lupe des Sherlock Holmes Großbritannien 2011 9.28 heute Xpress9.35 Mördern auf der Spur Wenn Ehemänner morden Deutschland 2016 10.05 Dem Verb...
ZDF-Free-TV-Premiere: „Jurassic World“ mit Chris Pratt Mainz (ots) - Noch größer, noch imposanter und noch gefährlicher: "Jurassic World" ist die spektakuläre Fortsetzung des Spielberg-Klassikers "Jurassic Park". Das ZDF zeigt den Science-Fiction-Blockbuster am Mittwoch, 6. Juni 2018, 20.15 Uhr, als Free-TV-Premiere. Steven Spielberg fungierte diesmal nur als Produzent, Regie bei "Jurassic World" führte Colin Trevorrow. Neben Chris Pratt und Bryce Dallas Howard in den Hauptrollen spielen Irrfan Khan, Vincent D'Onofrio, Omar Sy und andere. Am 6. Juni 2018 startet auch "Jurassic World 2: Das gefallene Königreich" in den deutschen Kinos. 22 Jahre nac...
Zutritt erlaubt: Der WDR öffnet in Köln die Türen für rund … Köln (ots) - Oft heißt es: Für Kinder kein Zutritt. Doch nicht bei der "Die Sendung mit der Maus" und dem Westdeutsche Rundfunk. Noch nie hat der WDR beim Maus-Türöffner-Tag so viele Türen für Kinder geöffnet wie in diesem Jahr. Rund 500 Maus-Fans können am 3. Oktober 2018 erleben, wie es ist, wenn Journalisten und Moderatoren auf Sendung gehen. Im WDR-2-Übungsstudio planen sie ihre eigene Radiosendung, vor den TV-Studios geht es auf den Regiestuhl eines Ü-Wagens, KiRaKa zeigt, wie man Radio für Kinder macht, und WDR 4 lädt zur Sendung ins Funkhaus ein. Auch das Kinderfernsehstudio des WDR mac...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.