premiere – mein ausland: Zwei Amerikas – Die USA unter Trump – …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

premiere – mein ausland: Zwei Amerikas – Die USA unter Trump – …

2 min

Bonn (ots) – Am 6. November 2018 sind Halbzeitwahlen in den USA. Sämtliche 435 Abgeordnete des US-Repräsentantenhauses sowie ein Drittel des Senats werden neu gewählt. Die midterm elections sind alle zwei Jahre ein nationales Stimmungsbarometer. Aktuellen Umfragen zufolge sieht es nicht gut aus für den Präsidenten – die Zustimmung für Donald Trump sinkt. Sollten die Republikaner in Kongress und Senat Sitze verlieren, wird das Regieren Trumps erschwert.

USA-Korrespondentin Ines Trams aus dem ZDF-Studio Washington beobachtet die Vorbereitungen auf die midterm elections und fängt die Stimmung der Amerikaner ein. Dabei beleuchtet sie Donald Trumps Regierungsstil, seinen harschen Umgang mit alten Verbündeten in Europa und die Folgen der Handelskonflikte, die er weltweit anzettelt. Denn die, die darunter meist zuerst leiden, sind seine Anhänger im Mittleren Westen, wie zum Beispiel die Sojabohnen-Farmer in Minnesota.

Wo stehen die USA, zwei Jahre nach der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten? Das Land zeigt sich zerrissener denn je, geteilt in Trump-Unterstützer und Trump-Gegner. Seine Wählergruppe bleibt konstant, aber es formieren sich immer mehr Gegner, darunter Frauen oder auch die Schüler der Parkland High School, die seit dem Amoklauf an ihrer Schule landesweit für eine Verschärfung der Waffengesetze kämpfen.

Das Team von Ines Trams besucht auch das National Monument „Bears Ears“ in Utah, das Trump drastisch verkleinert hat. Die Navajo-Indianer wollen das Schutzgebiet in seiner ursprünglichen Größe erhalten, doch die Rancher der Region sind Trump dankbar, dass er dessen größten Teil wieder in ihre Obhut gegeben hat. Die Nutzung des Gebietes als Weideland, eventuell auch erneuter Uran-Abbau, sind somit weiterhin möglich. Der Kampf um Land, zwischen Indianern und Cowboys, er geht auch 2018 weiter.

http://ots.de/RfFC0U

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/4061792
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuelle Stunde zur Wohnungsnot in NRW Köln (ots) - Morgen, Samstag (7. Juli 2018), widmet sich die Aktuelle Stunde im WDR Fernsehen in einer Schwerpunktsendung der angespannten Wohnungssituation in Nordrhein-Westfalen. Im Mittelpunkt stehen die ZuschauerInnen mit ihren Anliegen und Impulsen an die Politik. Zu Gast sind die nordrhein-westfälische Bau-Ministerin Ina Scharrenbach, Vertreter der Kommunen und ausgewiesene Mietrechts-Experten. "Als Familie mit Kindern keine Chance!", "Nach Sanierung 350 Euro Mieterhöhung, wir wissen nicht mehr weiter!", "Ich und meine 86-jährige Mutter suchen seit einem Jahr - und wohnen inzwischen im P...
„Endlich Freitag im Ersten“: Dreharbeiten für die neue … München (ots) - Unter der Regie von Philipp Osthus haben am 3. September 2018 die Dreharbeiten für den "Endlich Freitag im Ersten"-Film "Käthe und ich" (AT) begonnen. In den Hauptrollen spielen Christoph Schechinger, Mona Pirzad, Mariele Millowitsch, Ben Braun, Nadja Bobyleva, Muriel Baumeister, Julia Hartmann u. a. Gedreht wird noch bis zum 30. September 2018 in Waren an der Müritz. Gleich im Anschluss beginnen die Dreharbeiten zum zweiten Teil der Reihe. Zum Inhalt:Paul (Christoph Schechinger) ist Psychologe, der sich mit seiner Hündin Käthe auf tiergestützte Therapien spezialisiert hat. ...
ZDFinfo, Programmänderung Mainz (ots) - Woche 28/18 Mittwoch, 11.07. Beginnzeitkorrekturen: 5.05 ZDF-History Deutschlands Superreiche Deutschland 2015 5.50 ZDF-History Englands Krone Deutschland 2017 6.35 Elisabeth I. - Krieg dem Terror Großbritannien 2015 7.20 ZDF-History Bruderkrieg der Könige Deutschland 2014 8.05 Jung im Knast Geburtstag hinter Gittern Deutschland 2016 8.50 Weggesperrt - Frauen im Knast Freigang mit Folgen Deutschland 2017 9.35 Senioren hinter Gittern Deutschland 2018 10.20 Knast in Deutschland Strafe, Liebe, Hoffnung (weiter im Ablauf wie vorgesehen) Beginnzeitkorrekturen: 18.05 Korea - Der verges...
aktualisierte Gästeliste „Maischberger“ am Mittwoch, 4. Juli … München (ots) - Das Thema: "Happy End in Berlin: Wie lange hält der Burgfrieden?" Der mit unerbittlicher Härte geführte Machtkampf zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer scheint seit Montagabend beigelegt. Die beiden Parteivorsitzenden holten alte Ideen aus dem Archiv und verkauften sie als neuen Kompromiss im Asylstreit. Beide bleiben im Amt. Der CSU-Chef kassierte seinen bereits angedrohten Rücktritt. Und die SPD soll den Kompromiss nun absegnen. Gibt es jetzt Grund zur Entwarnung und die Große Koalition widmet sich wieder ihrer eigentlichen Aufgabe, dem Regieren, ohne internen Streit? ...
exakt – So leben wir! 2018 Leipzig (ots) - Folgender Text ist bei exakter Quellenangabe MDR freigegeben: Die Parteizugehörigkeit verliert im Bürgermeisteramt immer mehr an Bedeutung. Die überwiegende Mehrheit der gewählten Bürgermeister in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehört keiner Partei an. Das ergab eine Auswertung von Daten der Statistischen Landesämter für die Dokumentation "exakt - So leben wir! 2018" (Mittwoch, 12.09.2018 ab 20:15 Uhr, MDR-Fernsehen). Demnach sind in Thüringen mit knapp 27 Prozent die wenigsten Ortschefs Mitglied einer Partei. In Sachsen-Anhalt vertreten 36 und in Sachsen 43 Prozent der ...
Renate Künast zweifelt am Ende des Kükenschredderns Leipzig (ots) - Die ehemalige Landwirtschaftsministerin Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) hat das Versprechen der Bundesregierung, das Töten von sogenannten "Eintagsküken" zu beenden, als unglaubwürdig kritisiert: "Schon der vorherige Landwirtschaftsminister versprach jahrelang, das Kükenschreddern zu stoppen. Passiert ist gar nichts.", sagte Künast dem MDR-Magazin "Exakt". Jährlich werden etwa 48 Millionen männliche Küken direkt nach dem Schlüpfen getötet. Da sie keine Eier legen, sind sie für die Legebetriebe wertlos. Der ehemalige Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hatte ei...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.