Drei Antworten  Friedrich Roeingh zur Kindergeld-Entwicklung

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Drei Antworten Friedrich Roeingh zur Kindergeld-Entwicklung

2 min

Mainz (ots) – Hinter der Zunahme der Kindergeldbezieher verbergen sich drei Entwicklungen, auf die es unterschiedliche Antworten braucht. Beim Kindergeldbetrug, der allem Anschein nach bandenmäßig organisiert ist, hilft nur eines: Ein schneller Ausbau der Fahndung, für die die Familienkasse ein Konzept entwickelt hat. Komplexer ist der Fall der echten Arbeitsmigration innerhalb Europas. Wer in Deutschland arbeitet und in die hiesigen Sozialversicherungen einzahlt, erwirbt auch einen Anspruch auf Kindergeld. Sinnvoll wäre die Angleichung der Kindergeldhöhe an die häufig viel niedrigeren Lebenshaltungskosten der Ursprungsländer, wenn die Kinder dort aufwachsen. Geschieht dies nicht, subventioniert der Staat mit Kindergeldleistungen Billig- und Billigstlöhne für in Deutschland arbeitende Osteuropäer. Dass die Kanzlerin eine solche Begrenzung nicht einseitig verhängen, sondern auf dem Verhandlungsweg europäisch lösen will, ist aller Ehren wert. Ohne ein Druckmittel wird sie allerdings kaum etwas erreichen können. Von daher kann sie der österreichischen Regierung mit ihrem konfrontativen Ansatz fast dankbar sein. Und dann ist da noch die gestiegene Geburtenrate in Deutschland, die sich stark aus der Gruppe gering qualifizierter Migranten und der Flüchtlinge speist. Wenn dieser Zuwachs nicht in eine Bildungskrise münden soll, müssen für Krippen und Grundschulen deutlich mehr Erzieher und Lehrer eingeplant werden als bisher. Am besten würden wir endlich vom System der Ganztagsschule als Angebot auf die Ganztagsschule als Regelschule umstellen. Das würde allen jungen Familien einen Anreiz geben, sich mehr Kinder zuzutrauen.

Quellenangaben:

Textquelle:Allgemeine Zeitung Mainz, übermittelt durch news aktuell
Newsroom:Allgemeine Zeitung Mainz
Pressekontakt:Allgemeine Zeitung Mainz
Zentraler Newsdesk
Telefon: 06131/485946
desk-zentral@vrm.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de