Kommentar zur Scheu der Deutschen, in Aktien zu investieren

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kommentar zur Scheu der Deutschen, in Aktien zu investieren

2 sec

Stuttgart (ots) – Anleger – Frauen wie Männer – sollten sich vom Aktienkauf nicht abschrecken lassen, wenn sie ein paar Grundregeln beachten. Es klingt simpel, wird aber gerne vergessen: Nicht auf Geheimtipps vertrauen und nicht auf einzelne Firmen setzen, das ging schon bei der Telekom schief. Besser ist es, Anteile an einem weltweit gestreuten Aktienfonds oder Indexfonds zu kaufen, um das Risiko zu streuen. Sein Geld in Raten investieren, am besten einen Sparplan abschließen. Nur Aktienfonds kaufen, wenn man auf das Geld zehn bis 15 Jahre verzichten kann, damit man Talfahrten an der Börse durchstehen kann.

www.nachrichten-heute.net:

Quellenangaben

Textquelle:Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/39937/4159889
Newsroom:Stuttgarter Nachrichten
Pressekontakt:Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)