Anschlag auf uns alle

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Anschlag auf uns alle

2 sec

Straubing (ots) – raten zur Solidarität mit AfD-Mann Magnitz. Es ist das Gebot der Stunde, den Überfall auf einen Volksvertreter ohne Wenn und Aber zu verurteilen. Zugleich ist über das politisch-gesellschaftliche Klima in Deutschland zu sprechen: Ekelhafte Hassparolen in den asozialen Internet-Netzwerken. Hetze gegen Politiker aus der extremen linken wie rechten Ecke, aber auch durch religiöse Fanatiker. Wir müssen zurück zu einem anderen Niveau der Auseinandersetzung. Streit gehört zur Demokratie. Doch es gibt Regeln, die einzuhalten sind. Beleidigungen und Verunglimpfungen oder gar Gewalt müssen Tabu sein und geächtet werden.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.03.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122668/4160871
Newsroom:Straubinger Tagblatt
Pressekontakt:Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de
Presseportal.de

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)