Heilbronner Stimme: PKM-Chef von Stetten begrüßt Einigung in der …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Heilbronner Stimme: PKM-Chef von Stetten begrüßt Einigung in der …

16 sec

Heilbronn (ots) – Der CDU-Politiker Christian von Stetten, Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand in der Union (PKM), begrüßt die Einbindung von Friedrich Merz durch die neue Parteichefin. Von Stetten sagte der „Heilbronner Stimme“ (Freitag): „Das ist im doppelten Sinne eine gute Nachricht. Zum einen weil Friedrich Merz seine Zusage einhält und sich weiter in der CDU engagiert und zum anderen, weil Annegret Kramp-Karrenbauer verstanden hat, dass der Wirtschaftsflügel durch die Einbindung von Friedrich Merz gestärkt werden muss.“

Von Stetten fügte hinzu: „Annegret Kramp-Karrenbauer wird beim Neujahrsempfang des Parlamentskreis Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion am kommenden Dienstag vor 500 Gästen die Hauptrede halten. Hier erwarte ich von ihr eine klare wirtschaftspolitische Standortbestimmung. Ich freue mich, dass Friedrich Merz ebenfalls zugesagt hat und wir gemeinsam Geschlossenheit zeigen können.“

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.01.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/70568/4162995
Newsroom:Heilbronner Stimme
Pressekontakt:Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de
Presseportal.de

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5