#WirktLokal: Apotheken Umschau zeigt noch deutlicher, was die …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#WirktLokal: Apotheken Umschau zeigt noch deutlicher, was die …

3 min

Baierbrunn (ots) –

„#WirktLokal – Ihre Apotheke vor Ort: In allen Fällen für Sie da!“, titelt der aufmerksamkeitsstarke Klappen-Umhefter auf dem Cover der Apotheken Umschau (ET 15. Januar 2019). Damit wirbt Deutschlands meistgelesenes Magazin* offensiv für die vielen Leistungen der Apotheken vor Ort und gibt gleichzeitig den Startschuss für eine neue Kampagne.

„Seit Jahrzehnten versorgen unsere Redaktionen die Menschen mit verständlichen Gesundheitsinformationen und ergänzen so optimal die Beratung in der Apotheke vor Ort, die den Menschen Orientierung und Verlässlichkeit bietet. Unsere #WirktLokal-Kampagne will diese medizinische Beratungskompetenz und das pharmazeutische Fachwissen noch stärker ins Bewusstsein rücken und damit zeigen, was jeder Einzelne von uns an seiner Stamm-Apotheke hat“, schreibt Wort & Bild Verlag-Geschäftsführer Dr. Dennis Ballwieser im Apotheken Umschau-Editorial. Und der Klappen-Umhefter listet eine Fülle an Leistungen auf, die von Apotheken erbracht, aber von der Öffentlichkeit häufig nicht wahrgenommen werden, wie z.B:

– Alle 15 Sekunden wird in einer deutschen Apotheke ein Therapieproblem erkannt und gelöst – 3,6 Millionen Patienten werden hier täglich versorgt, 250 000 Botengänge erledigt – 13 Millionen individuelle Rezepturen werden pro Jahr in den Offizinen hergestellt – 478 000 Stunden Nacht- und Notdienst leisteten Apothekerinnen und Apotheker 2017

Kampagne #WirktLokal zeigt konkrete Leistungen der Apotheken

Jede Apotheke #wirkt lokal. Unter diesem Slogan startet der Wort & Bild Verlag seine neue Informationskampagne. „Mit einem originellen Geotagging-Symbol, das viele von der Online-Suche kennen, zeigen wir konkrete Leistungen der Apotheken auf und kommunizieren sie weit über unsere Hefte hinaus“, so Gudrun Kreutner, Leitung Unternehmenskommunikation des Wort & Bild Verlags. Ab sofort wird in jeder Ausgabe von Apotheken Umschau, Diabetes Ratgeber, Senioren Ratgeber und Baby und Familie verstärkt auf die Kompetenz der Apothekenteams bei ganz unterschiedlichen Themen hingewiesen. Die Kampagne #WirktLokal wird zudem auf Social Media ausgespielt. Alle Apotheken erhalten Karten und Plakate als Dekorationsmaterial.

Zum Wort & Bild Verlag:

Der Wort & Bild Verlag ist der führende Anbieter populärer Gesundheitsmedien in Deutschland. Seine Print-Titel erreichen fast 22 Millionen Leser, die Online-Plattformen erzielen über 20 Millionen Visits monatlich. Der unmittelbare gesundheitliche Nutzwert für die Leser und die fachkundige Beratung in der Apotheke stehen immer im Vordergrund. Im Wort & Bild Verlag erscheinen folgende Magazine: Apotheken Umschau (mtl. verkaufte Exemplare 9.185.378**), Baby und Familie (mtl. verkaufte Exemplare 666.642**), Diabetes Ratgeber (mtl. verkaufte Exemplare 1.171.058**), Senioren Ratgeber (mtl. verkaufte Exemplare 1.702.317**), Ärztlicher Ratgeber (3x jährlich verbreitete Exemplare 250.540**), medizini (mtl. verkaufte Exemplare 1.389.192**) und das HausArzt-PatientenMagazin (4x jährlich verkaufte Exemplare 388.550**). Quellen: *AWA 2018, ** IVW III/2018

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau
Textquelle:Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52678/4167189
Newsroom:Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau
Pressekontakt:Gudrun Kreutner
Leitung Unternehmenskommunikation
Katharina Neff-Neudert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/ 744 33-360
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
https://www.facebook.com/wortundbildverlag

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)