Biathlon Weltcup Sprintrennen

Ruhpolding (ots) –

Nach der Absage der ersten Wettkämpfe am Vortag gehen unsere Sportsoldatinnen und Sportsoldaten am Donnerstag, den 17. Januar in den ersten zwei Biathlon-Wettkämpfen am Start.

Im Sprint der Frauen über 7,5 km starten Oberfeldwebel Denise Herrmann aus der Sportfördergruppe Frankenberg sowie Hauptfeldwebel Franziska Hildebrand, Oberfeldwebel Nadine Horchler und Oberfeldwebel Karolin Horchler aus der Sportfördergruppe aus Bischofswiesen.

Im Sprint der Männer gehen die Sportsoldaten Hauptfeldwebel Erik Lesser und Oberfeldwebel Benedikt Doll aus der Sportfördergruppe Oberhof auf die 10 km Strecke.

Quellenangaben

Bildquelle: ranziska Hildebrand auf der Loipe.
Textquelle: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/114358/4168527
Newsroom: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis
Pressekontakt: Presse- und Informationszentrum der Streitkräftebasis
Telefon: +49 (0) 2 28 / 55 04 – 11 12
Telefax: +49 (0) 2 28 / 55 04 – 11 19
Internet: http://www.streitkraeftebasis.de
E-Mail: kdoskbpizskb@bundeswehr.org
Presseportal