25 Neue Freundschaftsstifer

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

25 Neue Freundschaftsstifer

3 min

Frankfurt am Main (ots) – Auftakt für die Fellowship 2019: Start with a Friend (SwaF) begrüßt 25 neue Fellows und qualifiziert diese mit einem umfangreichen Fortbildungsprogramm zu engagierten Gesellschaftsgestalter/innen, die sich für ein gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Fluchtgeschichte einsetzen wollen. Mit der Online-Lernplattform „SwaF-Agora“ schafft SwaF ein innovatives Format zur theoretischen und praktischen Wissensvermittlung.

Ermöglicht wird das Programm durch die Deutsche Bank Stiftung, die den gemeinnützigen Verein seit 2016 unterstützt. Dr. Kristina Hasenpflug, Geschäftsführerin der Stiftung, begründet das Engagement: „Die Menschen, die neu in Deutschland angekommen sind, in ihrer neuen Heimat zu begleiten, wird eine jahrelange Aufgabe bleiben. Start with a Friend leistet hier ausgezeichnete Arbeit und kann mit dem neuen Qualifizierungstool nun noch mehr Engagierte und relevante Akteure erreichen.“

SwaF ist seit der Gründung 2014 zu einer bundesweiten Bewegung für mehr Miteinander und Menschlichkeit geworden. In 20 Städten bringt die Organisation Menschen aus unterschiedlichen Ländern und mit verschiedenen Erfahrungen in Tandempartnerschaften zusammen. Ziel ist eine Gesellschaft, die alle Einwohner/innen auf Augenhöhe mitgestalten und in deren Alltag sie sich wohlfühlen – unabhängig von ihrer Herkunft. In vier Jahren hat Start with a Friend rund 5000 Tandems vermittelt, aus denen vielfältige und bereichernde Freundschaften entstanden sind

SWAF-FELLOWSHIP

„Wer läuft schon auf der Straße entlang und fragt: Magst du mein Freund sein?“, sagt Franziska Birnbach, Gründerin von SwaF. Die Freundschaftsstifter/innen von SwaF bringen Menschen in Kontakt, die sich in ihrem Alltag nur selten begegnen. Um sie auf ihre verantwortungsvolle Tätigkeit vorzubereiten, hat SwaF mit dem Fellowship-Programm ein bundesweites Ausbildungskonzept ins Leben gerufen. Nach dem großen Erfolg des Fellowships 2018, verstärken in diesem Jahr 25 Fellows die Teams an den Standorte in Aachen, Berlin, Bremen, Cottbus, Dresden, Essen, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Potsdam und Stuttgart.

SWAF-AGORA

Mit der SwaF-Agora wird 2019 ein moderner Ansatz zur Ausbildung aller Engagierten innerhalb der Organisation verfolgt: Sie dient als Ort zum Austausch, zur Vernetzung und zum gegenseitigen Lernen. Das E-Learning-Programm umfasst Webinare, Präsenztrainings und eine Betreuung durch das hauptamtliche Team. Langfristig soll die Agora auch für andere Organisationen und Netzwerke offenstehen.

DEUTSCHE BANK STIFTUNG

Die Deutsche Bank Stiftung engagiert sich für eine nachhaltige Stärkung von Potentialen insbesondere junger Menschen. Mit zahlreichen Projekten trägt sie zur Integration von Migrant/innen bei und stärkt die Chancengerechtigkeit für benachteiligte Gesellschaftsgruppen. Weiterhin fördert die Stiftung das vielfältige kulturelle Leben in Deutschland sowie den künstlerischen Nachwuchs.

Pressebilder erhalten Sie auf Anfrage.

Quellenangaben

Textquelle:Deutsche Bank Stiftung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131895/4171355
Newsroom:Deutsche Bank Stiftung
Pressekontakt:Dominique Da Silva
Start with a Friend e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@start-with-a-friend.de
+49 (0) 176 3450 3792
www.start-with-a-friend.de

Niels-Holger Schneider
Deutsche Bank Stiftung
Bildung
Soziales und Kommunikation
niels-holger.schneider@deutsche-bank-stiftung.de
+49 (0) 69 247 52 59-40
www.deutsche-bank-stiftung.de

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)