AUTODOC steigt 2019 in das Sponsoring der FIA World Rally …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

AUTODOC steigt 2019 in das Sponsoring der FIA World Rally …

5 min

Berlin (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

AUTODOC, Benchmark im Onlinehandel für Autoersatzteile in Europa, hat eine besondere Kooperation unterzeichnet. Der Promoter der FIA World Rally Championship (WRC) verkündete im Rahmen der Autosport International in Birmingham, dass AUTODOC mit einem Sponsoring-Engagement neuer Partner der weltweit bekannten Rallye-Meisterschaft wird. Die Partnerschaft ist Ausdruck der Motorsport-Passion der AUTODOC-Gründer und fußt auf gemeinsamen Werten wie Ehrgeiz, Leistung und Innovationsgeist.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Offizieller Partner der FIA World Rally Championship

AUTODOC ist offizieller Partner der FIA World Rally Championship. Damit weitet der Onlinehändler für Autoersatzteile sein Motorsport-Engagement auch international aus, nachdem er 2018 auf nationaler Ebene bereits das 24h-Rennen am Nürburgring, die Deutsche Rallye Meisterschaft und die ADAC-Rallye Deutschland unterstützte. Die Berliner reihen sich damit in eine Liste prominenter Partner der WRC, wie zum Beispiel Total, Michelin, Wolf, Asahi Kasei und Anonimo, ein. Die bedeutende Partnerschaft wird zunächst während der Rennsaison 2019 andauern. AUTODOC wird bei den europäischen Wettbewerben unter anderem durch Banner auf den Rennstrecken und Windschutzscheiben, Aktivitäten über Online- und Social-Media-Kanäle und gemeinsame Aktionen mit der WRC an der Rennsaison mitmischen. Als offizieller Partner der Rennserie wird das Unternehmen bei den Europäischen Rallyes direkt vor Ort von Firmenvertretern repräsentiert. So auch am morgigen Donnerstag, 24. Januar, wenn der Startschuss in Monte Carlo fällt.

Gemeinsame Stärken führen zu weiterem Wachstum in 2019

AUTODOC begründet die Wahl dieser Rennserie mit der Vielzahl von Parallelen zwischen dem Unternehmen und der WRC. Dazu gehören Internationalität sowie der Ehrgeiz, Herausforderungen anzunehmen und durch innovatives Handeln an ihnen zu wachsen. Darüber hinaus sieht der Onlinehändler in der Verlässlichkeit, der Verbundenheit zum Automobil und der “Schrauber-Mentalität” innerhalb der bestens abgestimmten Starterteams ideelle Gemeinsamkeiten. Alexej Erdle, geschäftsführender Gesellschafter von AUTODOC, ist begeistert von dem neugewonnenen Sponsoring-Projekt: “Wir waren schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Möglichkeit, unser stark expandierendes Unternehmen im Rahmen des Sponsorings einer herausragenden Sportart mit der wir uns identifizieren können zu platzieren. Die zunehmende Popularität der WRC in den letzten Jahren hat uns letztendlich überzeugt. Die WRC steht beispielhaft für einen harten Konkurrenzkampf auf höchstem Niveau bei dem nur die engagiertesten und besten Akteure die Spitze erreichen. Gleichzeitig ist die Serie sehr authentisch und ganz nah an den Fans. Auch AUTODOC steht in einem starken Wettbewerb, wir arbeiten jeden Tag dafür, unsere Kunden von unserem Service zu überzeugen. Im Onlineersatzteilegeschäft stehen wir europaweit an der Spitze. Unsere Förderung dieser High-End-Rennserie steht stellvertretend für den Anspruch, dass wir diese Position in Zukunft noch weiter ausbauen wollen.”

Am Ende stehen diejenigen ganz oben, die immer den entscheidenden Schritt voraus sind. Das ist AUTODOC hinsichtlich des erfolgreichen Expansionskurses in 26 europäische Länder und eines jährlichen Umsatzwachstums von durchschnittlich rund 75% im Zeitraum von 2014 bis 2017 bisher gelungen. Auch in 2018 setzte AUTODOC sein dynamisches Wachstum weiter fort. In 2019 schreitet der Ausbau der Organisationsstruktur mit Hochdruck voran. So navigiert AUTODOC mit Risikobereitschaft und extremer Geschwindigkeit zielsicher zur nächsten Etappe und überholt währenddessen die Konkurrenz, genau wie die hochprofessionellen Fahrer der WRC.

Über AUTODOC

AUTODOC ist Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile. Als wachstumsstärkstes Unternehmen in dieser Branche mit einem Umsatzwachstum von 114% im Geschäftsjahr 2017 auf 254 Mio. Euro (2016: 119 Mio. Euro) strebt AUTODOC an, seine Position weiterauszubauen. Durch seine erfolgreiche Expansion ist AUTODOC inzwischen neben Deutschland in 25 weiteren europäischen Ländern vertreten. AUTODOC verfolgt einen starken Kundenfokus durch Social Media Aktivitäten, technischen Support in der jeweiligen Landessprache und bedarfsgerechte Sortimentszusammenstellung mit derzeit knapp 2,5 Mio. Produkte von 420 Markenherstellern für 119 Automarken. Von Bremsanlagen über Karosserieteile, Stoßdämpfer und Federn, Auspuffanlagen, Innenraumelementen, Lenkungen und Kupplungen bis hin zu Klimaanlagen, Heizungen, Reparatursätzen und Motorenöl bietet der Onlinehändler ein breites Angebot. Im Juni 2018 feierte das Unternehmen sein 10-jähriges Jubiläum. Die AUTODOC GmbH hat ihren Sitz in Berlin und ist zu 100% inhabergeführt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/AUTODOC GmbH/@WORLD media agency – ADAC Rallye Deutschland
Textquelle:AUTODOC GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130889/4174010
Newsroom:AUTODOC GmbH
Pressekontakt:Thomas Casper
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Josef-Orlopp-Straße 55
10365 Berlin
Tel.: +49 30 2084 78 237
E-Mail: t.casper@autodoc.eu
www.autodoc.de

cometis AG
Dominik Stricker
Tel.: +49 611 20 585 5-35
stricker@cometis.de
www.cometis.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)