Mangelhafte Offensive

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Mangelhafte Offensive

16 sec

Frankfurt (ots) – Doch die Ideen der großen Koalition laufen ins Leere, wenn die Politik nicht auf einem anderen Feld schnell handelt: Das Interesse von jungen Menschen am Pflegeberuf wird sich nicht steigern lassen, wenn die Bezahlung so mager bleibt wie bisher. Das geringe Einkommen ist neben den schwierigen Arbeitsbedingungen ein wichtiger Grund dafür, dass der Ruf der Pflegebranche nach wie vor so schlecht ist. Damit der Beruf attraktiv wird, muss die Koalition so schnell wie möglich ihr Versprechen aus dem Koalitionsvertrag erfüllen, für flächendeckende Tarifverträge zu sorgen. Es darf nicht sein, dass sich die privaten Unternehmen weiterhin dem bewährten Prinzip der Sozialpartnerschaft zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern verweigern können. Hier ist ein gesetzlicher Eingriff gerechtfertigt, da sich die privaten Pflege-Arbeitgeber nicht ansatzweise bewegen.

Quellenangaben

Textquelle:Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/10349/4178167
Newsroom:Frankfurter Rundschau
Pressekontakt:Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de