Zwei neue Serien starten im ZDF-Kinderprogramm

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Zwei neue Serien starten im ZDF-Kinderprogramm

2 min

Mainz (ots) –

Ab Samstag, 2. Februar 2019, 7.45 Uhr, zeigt das ZDF die britische Comedy-Serie “Wuffel, der Wunderhund”. In den 30 Folgen der ZDF-Koproduktion über eine Patchwork-Familie und ihren Hund haben unter anderen Kostja Ullmann (Wuffel) und Patrick Bach (Familienvater) die Sprechrollen übernommen. Ebenfalls am Samstag, 2. Februar 2019, startet um 10.05 Uhr im ZDF die neue Fantasy-Serie “Club der magischen Dinge”, die als ZDF-Koproduktion in Australien gedreht wurde.

In der Serie “Wuffel, der Wunderhund” ist er “Die Hochzeitsüberraschung”, als ein frisch gebackenes Ehepaar mit zwei Kindern im neuen Heim die Geschenke auspacken will: ein niedlicher roter Zwergpudelwelpe, der sich durch die Katzenklappe ins Haus geschlichen hat. Das große “Hurra” bei den Kindern stößt bei den Eltern auf wenig Gegenliebe. Doch als nach intensiver Suche kein Besitzer ermittelt werden kann, darf der sprechende Vierbeiner bei der Familie bleiben. Er hält alle, inklusive der Nachbarschaft, in Atem.

“Ein magisches Missgeschick” widerfährt der 16-jährigen Kyra (Kimie Tsukakoshi), die im Zentrum der Serie “Club der magischen Dinge” steht: Der Teenager wird durch einen Zauber in ein Wesen zwischen Mensch, Elfe und Fee verwandelt. Als “Dreiling” entdeckt Kyra nun, dass viele Feen und Elfen unerkannt unter den Menschen leben. Kyra wird freundlich von dieser ihr neuen Gemeinschaft aufgenommen. Doch schon bald muss sie sich gegen eine hartnäckige Widersacherin behaupten, denn eine der Elfen ist über Kyras Erscheinen nicht glücklich.

Alle Folgen der beiden Serien sind nach Ausstrahlung auf zdftivi.de und in der ZDFtivi-App abrufbar.

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 – 9955-1349; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/clubdermagischendinge rsp. https://presseportal.zdf.de/presse/wuffel

https://zdftivi.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Mark Taylor
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4180168
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de