Umfassende M.2 IO-Erweiterung für flexiblen IoT-Einsatz

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Umfassende M.2 IO-Erweiterung für flexiblen IoT-Einsatz

2 min

Taipeh, Taiwan (ots/PRNewswire) –

Der M.2-Formfaktor ist von entscheidender Bedeutung für die nächste Generation der IoT-Applikationen, da immer mehr Plattformen ihn als ihren hauptsächlichen Port übernehmen. Um immer einen Schritt voraus zu sein, hat Innodisk umfangreiche M.2-Lösungen für eingebettete Erweiterungen lanciert, unter anderem LAN, Display, Serial, PoE, RAID, Disk Array und SATA-Schnittstelle. Die Erweiterungskarten in Industriequalität sind eingehend getestet und zertifiziert worden, um selbst extremen thermischen, elektrischen und mechanischen Belastungen standzuhalten. Sie sind schock- und vibrationsfest und alle unterstützen große Temperaturbereiche von -40 Grad Celsius bis zu 85 Grad Celsius und schließen den besten Hardware- und Softwaresupport ein.

Für räumlich begrenzte Anwendungen wie kleine PCs und lüfterlose Systeme bietet diese komplette M.2-Serie Formfaktoren von 2242, 2260 und 2280, die sowohl B- als auch M-Key-Konfigurationen unterstützen und so die Kompatibilität mit den neuesten Plattformen auf dem Markt sicherstellen.

Informationen zu Innodisk

Innodisk wurde von Forbes’ Asia unter die 200 Best Under A Billion-Unternehmen gewählt und ist ein serviceorientierter Anbieter von Flash-Speicher, DRAM-Modulen und eingebetteten Peripherieprodukten für Industrie- und Unternehmensanwendungen. Als Unternehmen mit zufriedenen Kunden in den Bereichen eingebettete Lösungen, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung sowie Cloud-Speicherung und mehr zeichnen wir uns durch unsere Verpflichtung für anpassungsfähige, zuverlässige Lösungen und unvergleichlichen Service aus.

Innodisk wurde 2005 gegründet und hat seinen Sitz in Taipeh in Taiwan. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden weltweit durch technischen Support und Vertriebsteams in Festland-China, Europa, Japan und den Vereinigten Staaten.

Für weitere Informationen über Innodisk besuchen Sie bitte https://www.innodisk.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/815395/I_O_expansion_cards.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Innodisk Corporation, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/119685/4180377
Newsroom:Innodisk Corporation
Pressekontakt:Innodisk Corporation
Benjamin Jokela
+886 277033000 Durchw. 1516
Benjamin_Jokela@innodisk.com

Yvonne Liu
+886 277033000 Durchw.1515
Yvonne_Liu@innodisk.com

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de