The Geneva Association: Jad Ariss zum Generalsekretär ernannt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

The Geneva Association: Jad Ariss zum Generalsekretär ernannt

3 min

Zürich (ots/PRNewswire) –

The Geneva Association, der führende internationale Thinktank der Versicherungsbranche, gab heute bekannt, dass Jad Ariss mit Wirkung vom 1. März 2019 zum Generalsekretär ernannt worden ist.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/714100/Geneva_Association_Logo.jpg )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/816710/Jad_Ariss_The_Gene va_Association.jpg )

Ariss schließt sich der Geneva Association nach einer hervorragenden und vielseitigen Karriere an. Zuletzt war er Head of Public Affairs and Corporate Responsibility bei der AXA Group, davor leitete er als CEO of AXA Middle East & Africa die Geschäfte von AXA in 14 Ländern im Nahen Osten und in Afrika.

Jad Ariss trat 1995 als CFO of AXA Global Risks bei AXA ein und übernahm anschließend die Rolle des Group Head of Investor Relations. Daneben hatte er verschiedene leitende Positionen bei AXA France inne, unter anderem als Generalsekretär, Head of P&C Commercial Lines, Human Resources Director, CEO von AXA Enterprises sowie stellvertretender CEO von AXA France.Zu einem früheren Zeitpunkt in seiner beruflichen Laufbahn war Ariss sechs Jahre bei McKinsey & Company tätig, wo er an Strategie- und Organisationsprojekten für die Finanzdienstleistungsbranche in Paris, Brüssel und Hongkong arbeitete. Jad Ariss hat einen Bachelor-Abschluss an der HEC Paris sowie einen MBA an der Wharton School der University of Pennsylvania erworben.

“Der Vorstand freut sich sehr, Jad Ariss in seiner Rolle als Generalsekretär begrüßen zu dürfen”, so Charles Brindamour, Vorstandsvorsitzender der The Geneva Association. “Mit seiner umfassenden Erfahrung im Versicherungswesen und seinen Kenntnissen im Hinblick auf internationale Märkte und Finanzdienstleistungen haben wir mit Jad Ariss die perfekte Wahl getroffen, um sicherzustellen, dass die The Geneva Association im Hinblick auf globale Entwicklungen in der Versicherungsbranche eine Vordenkerposition einnimmt und ein starker Verfechter unserer Branche ist.”

“Ich fühle mich geehrt, die Leitung der The Geneva Association, der einzigen globalen Mitgliedsorganisation für Vorstandsvorsitzende von Versicherungsunternehmen, übernehmen zu dürfen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1973 hat die The Geneva Association die führenden Stimmen der Versicherungsbranche, Vordenker und Entscheidungsträger zusammengeführt, um ein besseres Verständnis bezüglich der Risiken zu erlangen und die einzigartige Rolle, die die Versicherung als Enabler des gesellschaftlichen Fortschritts einnimmt, zu fördern”, so Ariss. “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern, Mitarbeitern und wichtigsten Stakeholders der The Geneva Association, um das Engagement der Branche bei der Lösungssuche für einige der größten und dringlichsten Probleme der Welt weiter zu fördern.”

Quellenangaben

Textquelle:The Geneva Association, Zurich, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131264/4183108
Newsroom:The Geneva Association, Zurich
Pressekontakt:Daniel Perez-Whitaker
Director of Communications
+41-44-200-4906
daniel_perezwhitaker@genevaassociation.org
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de