App Store für Security-Anwendungen: CrowdStrike öffnet Security …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

App Store für Security-Anwendungen: CrowdStrike öffnet Security …

6 min

Sunnyvale, USA (ots) – CrowdStrike, der Marktführer für Cloud-basierten Endgeräteschutz, gab heute die Verfügbarkeit von The CrowdStrike Store bekannt: Die erste Cloud-basierte Sicherheitslösung, die die CrowdStrike Falcon-Plattform für Anwendungen von Drittanbietern öffnet. Damit können Kunden neben der Falcon-Plattform auch vertrauenswürdige Partneranwendungen und Add-ons entdecken, ausprobieren, kaufen und einsetzen, ohne zusätzliche Agenten nutzen oder andere Infrastrukturen verwalten zu müssen. CrowdStrike bleibt damit seinem Motto “Ein Agent für alles” treu. Über den CrowdStrike Store können Anbieter von Sicherheitstechnologien ihre Innovationen und neue Funktionen schneller auf den Markt bringen, ohne dass sie erst eigene Endpunkt-Agenten entwickeln, warten und unterstützen müssen.

www.nachrichten-heute.net:

Jahrelang waren neue Implementierungen, Agenten und Plattformen erforderlich, um jede einzelne Anforderung an die Cybersicherheit zu bewältigen. Der CrowdStrike Store stellt nun erstmals ein umfassendes Security-Cloud-Ökosystem aus vertrauenswürdigen Anwendungen vor: Nutzer können Agenten konsolidieren und gleichzeitig aus einer großen Anzahl an Anbietern und Siherheitstechnologien auswählen – alles verwaltet in einer einzigen Cloud-Plattform, die speziell für die Anforderungen von Unternehmen entwickelt wurde.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Der CrowdStrike Store nutzt die Leistungsfähigkeit der Security Cloud sowohl für Skalierung als auch für Telemetrie und ermöglicht schnellere, intelligentere und effektivere Anwendungen und Lösungen. Gleichzeitig können bestehende CrowdStrike-Kunden höheren Nutzen aus der CrowdStrike Falcon-Plattform ziehen, indem sie nahtlos auf geprüfte Drittanbieter-Anwendungen zugreifen und diese bereitstellen können. Die Anwendungen werden im CrowdStrike Store kategorisiert und gestaffelt, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

“Wir haben den CrowdStrike Store entwickelt, um das Sicherheitserlebnis für unsere Kunden durch die Geschwindigkeit und Effektivität von CrowdStrike Falcon zu revolutionieren. Die CrowdStrike Security Cloud-Plattform ist ein ganzheitliches Ökosystem mit führenden Tools und Anwendungen. Damit können unsere Kunden ihren Security-Stack besser aufsetzen sowie neue Ressourcen nahtlos einsetzen und verwalten – alles über die Falcon-Plattform”, sagt George Kurtz, Chief Executive Officer und Mitbegründer von CrowdStrike. “Ähnlich wie die Innovation, die Salesforce auf den Markt gebracht hat, wird der CrowdStrike Store die Bereitstellung und Orchestrierung von Sicherheitstools in der gesamten Sicherheitsbranche revolutionieren.”

Über den CrowdStrike Store können vertrauenswürdige Partner ihre Anwendungen und Add-ons effizient über eine einheitliche Benutzeroberfläche an Falcon-Kunden vermarkten, wodurch der Time-to-Value beschleunigt und neue Geschäftsmöglichkeiten erschlossen werden.

“Die Partnerschaft zwischen Interset und CrowdStrike ermöglicht es den Sicherheitsteams, Bedrohungen besser zu erkennen und darauf zu reagieren, indem sie Endpunktdaten durch ein neues Objektiv betrachten”, sagt Mark Smialowicz, Chief Executive Officer von Interset. “Bei Interset und CrowdStrike nutzen wir künstliche Intelligenz und User and Entity Behavioral Analytics (UEBA), um die wichtigsten Bedrohungen aufzudecken und zu priorisieren. Das UEBA von Interset, kombiniert mit der Cloud-Architektur und umfangreichen Endpunktdaten von CrowdStrike, ermöglicht es Kunden, wertvolle Informationen zu schützen, indem sie ungewöhnliches, riskantes Verhalten schnell und präzise identifizieren können, bevor ein Schaden entsteht.”

“Organisationen verlassen sich auf erfolgskritische Anwendungen, um ihr Geschäft effizient zu betreiben. Doch oft sind sie nicht ausreichend geschützt”, sagt Sameer Malhotra, Chief Executive Officer von Truefort. “Die Partnerschaft von Truefort und CrowdStrike nutzt die Leistungsfähigkeit der Falcon-Plattform von CrowdStrike, um unseren gemeinsamen Kunden einen schnellen Zugriff auf Unternehmensanwendungen zu ermöglichen, das Anwendungsverhalten zu verstehen und die Netzwerk-Mikrosegmentierung über die Truefort-Anwendung zu implementieren, ohne dass zusätzliche Agenten oder Bereitstellungen erforderlich sind. Wir freuen uns, ein Markteinführungspartner für den CrowdStrike Store zu sein und an dieser Reise teilzunehmen, um die Endgerätesicherheit zu revolutionieren.”

Die CrowdStrike Falcon-Plattform bleibt die einzige Endpoint-Schutzlösung der nächsten Generation, die Antiviren- (AV), IT-Hygiene, Endpoint Detection und Response (EDR), Threat Intelligence und Managed Hunting vereint. Das offene API-Plattformmodell von CrowdStrike hat durch seine Effektivität und Effizienz einen neuen Standard in der Endgerätesicherheit gesetzt, der den Einsatz verschiedener Integrationen, Tools und Dienste einfach und nahtlos ermöglicht.

Über CrowdStrike

CrowdStrike ist der führende Anbieter von Cloud-basiertem Schutz für Endgeräte. Die CrowdStrike Falcon Plattform verhindert mithilfe von künstlicher Intelligenz Angriffe auf Endgeräte im oder außerhalb des Netzwerks und bietet sofortigen Schutz und Transparenz im gesamten Unternehmen. Sie ist in wenigen Minuten einsatzbereit. Durch ihre Cloud-Infrastruktur und die Single-Agent-Architektur reduziert die Plattform Komplexität, erleichtert die Verwaltung und erhöht die Skalierbarkeit. CrowdStrike betreut Kunden aus fast allen Industrien und Branchen, darunter führende Finanzinstitutionen, Energieunternehmen und Gesundheitsversorger. Insgesamt werden Lösungen des Unternehmens in 176 Ländern eingesetzt. CrowdStrike wurde 2011 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie unter www.crowdstrike.com/sites/de/.

Quellenangaben

Textquelle:CrowdStrike, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/132391/4185318
Newsroom:CrowdStrike
Pressekontakt:PIABO PR GmbH
Caroline Jechow | Senior Account Manager
E-Mail: crowdstrike@piabo.net
Telefon: +49 30 2576 205 261
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)