Valentinstag-Umfrage von YouGov und CHECK24: 73 % aller Befragten in …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Valentinstag-Umfrage von YouGov und CHECK24: 73 % aller Befragten in …

6 min

München (ots) –

– 36 % davon legen sogar 10.000 Euro und mehr aus – Großteil der Deutschen weiß nicht, dass bei Kreditaufnahme zu zweit die Zinsen fallen – Auto auf Platz 1 potenzieller gemeinsamer Anschaffungen

Liebende vertrauen ihrer Partnerin oder ihrem Partner – auch in Geldfragen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut YouGov im Vorfeld des Valentinstags am 14. Februar im Auftrag des Kreditvergleichsportals CHECK24 durchgeführt hat. Ergebnis: 73 % aller Befragten, die angaben, einen Lebenspartner zu haben, würden ihrer besseren Hälfte demnach Geld leihen. Gerade einmal rund 12 % können sich das nicht vorstellen und lediglich 15 % sind unsicher bzw. haben keine Angaben gemacht. Rund die Hälfte (ca. 49 %) derer, die Geld auslegen würden, hätten sogar kein Problem damit, 10.000 Euro und mehr zu verleihen. Dass auch Verliebte Zinsen und dadurch oftmals mehrere Hundert Euro sparen können, wenn sie gemeinsam einen Ratenkredit aufnehmen und den Partner oder die Partnerin als zweiten Kreditnehmer eintragen, war dem Großteil der Deutschen (79 %) nicht klar. Christian Nau, Geschäftsführer des CHECK24 Kreditvergleichsportals, zur Umfrage: „Uns hat rund um den Valentinstag interessiert, wie weit die Liebe beim Thema Geld geht, und wir waren erstaunt, wie groß das Vertrauen der Befragten in ihre Partner doch ist. Was die Tatsache anbelangt, dass man bei der Kreditaufnahme zu zweit richtig Geld sparen kann, gibt es bei den Deutschen aber offenbar noch etwas Nachholbedarf.“

Gerade einmal rund 8 % derjenigen, die Geld verleihen würden, hätten übrigens Bedenken, ihrer Liebsten oder ihrem Liebsten mehr als 100 Euro zu borgen. Der Großteil setzt größtes Vertrauen in den Partner. Christian Nau: „Wer sein Leben teilt und alles gemeinsam macht, ist gut damit beraten, das auch beim Kredit zu tun. Mit der Eintragung eines zweiten Kreditnehmers sinkt der Zinssatz, außerdem erhöht sich dadurch auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Bank das Darlehen bewilligt.“

300 Euro bei einem Kredit über 15.000 Euro gespart

Ein Rechenbeispiel verdeutlicht, wie viel ein Pärchen tatsächlich einsparen kann, wenn es zu zweit finanziert. Ein Darlehen über 15.000 Euro und 84 Monate erhielt ein Kreditnehmer bei Abschluss über CHECK24 im Jahr 2018 zu einem durchschnittlichen effektiven Jahreszins von 3,83 %. In Summe zahlt er 2.086,37 Euro Zinsen. Wer denselben Kredit mit seiner besseren Hälfte, vielleicht auch mit einem Familienmitglied oder engen Freund, aufgenommen hat, erhielt diesen schon zu 3,31 % effektivem Jahreszins und zahlt nur 1.797,28 Euro Zinsen – und damit satte 289,09 Euro weniger. Hintergrund: Für die finanzierende Bank erhöht sich durch das höhere Gesamteinkommen die Wahrscheinlichkeit, dass der Kredit, wie geplant, zurückgezahlt wird. Ehepaare, eingetragene Lebenspartnerschaften, Unverheiratete – für die Bank spielt das Verhältnis zwischen den beiden Kreditnehmern keine Rolle. Sogar ein Elternteil oder ein guter Freund kommt als zweiter Kreditnehmer infrage – vorausgesetzt, er erfüllt die klassischen Annahmekriterien, wie Volljährigkeit, Wohnsitz in Deutschland, ein geregeltes Einkommen und eine für seine Zuverlässigkeit sprechende Schufa-Akte. Übrigens: Das Auto liegt bei den Befragten auf Rang 1 der potenziellen gemeinsamen Anschaffungen per Ratenkredit. Und: Rund 26 % der Deutschen müssen den Tag der Verliebten voraussichtlich alleine verbringen – sie gaben an, keinen Lebenspartner zu haben.

Über die Umfrage

Die Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2.078 Personen zwischen dem 5. und 7. Februar 2019 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren. Bei der Frage „Würden Sie Ihrem aktuellen Lebenspartner Geld leihen“ gaben 26 % (535) an, keinen Partner zu haben, 11 % (227) haben keine Angaben gemacht.

Über das CHECK24 Kreditvergleichsportal

CHECK24 ist Deutschlands größtes und führendes Kreditvergleichsportal. Seit 2007 schafft der kostenlose Onlinevergleich für Kunden konsequente Transparenz in Bezug auf die günstigsten Kredite und ermöglicht es ihnen, oft Hunderte Euro zu sparen. Dafür arbeitet das Kreditvergleichsportal mit weit mehr als 300 Banken in Deutschland, einschließlich der Sparkassen, zusammen. Der CHECK24 Vergleichsrechner und die persönliche Beratung per Telefon und E-Mail durch über 200 qualifizierte Bankberater an sieben Tagen in der Woche ist für die Verbraucher kostenlos. In Verbindung mit Exklusivangeboten und technischen Innovationen wie dem volldigitalen Smart-Antrag, der die Fülle der nötigen Kundeneingaben um 70 % reduziert, oder dem volldigitalen Kreditabschluss bietet das CHECK24 Kreditvergleichsportal seinen Kunden immer beste Konditionen und besten Service. Zu den zentralen Werten von CHECK24 zählen Kundennutzen, Objektivität und Fairness. CHECK24 ist außerdem Deutschlands größtes Vergleichsportal überhaupt und bietet auch kostenlose Onlinevergleiche für Versicherungen, Strom und Gas, DSL und Handys, Reisen, Autos und vieles mehr. Das Unternehmen mit Hauptsitz in München beschäftigt gruppenweit rund 1.000 Mitarbeiter. Geschäftsführer des CHECK24 Kreditvergleichsportals (CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH) sind Dr. Moritz-Alexander Felde, Christian Nau und Florian Reichert.

Quellenangaben

Textquelle:CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/133272/4190381
Newsroom:CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH
Pressekontakt:Benno Adelhardt
E-Mail: b.adelhardt@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-20

Caroline Wittemann
E-Mail: c.wittemann@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-22

Presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)