neoriginal: Start der Crime-Serie “Dead End” in

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

neoriginal: Start der Crime-Serie “Dead End” in

2 min

Mainz (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Man könnte meinen, in Mittenwalde liegt der Hund begraben, als die Forensikerin Emma (Antje Traue) mitten in der Nacht aus den USA in ihrer verschlafenen Heimatstadt ankommt. Doch von wegen “Hund begraben”. In der neuen Crime-Serie “Dead End”, die am Dienstag, 26. Februar 2019, 21.45 Uhr, in ZDFneo startet, gibt es einen Toten nach dem anderen. Und einige sind keines natürlichen Todes gestorben – so wie von Emmas Vater Peter (Michael Gwisdek), dem örtlichen Leichenbeschauer, irrtümlich attestiert. Weil der immer schusseliger wird und Emma zu allem Überfluss menschliche Knochen in seinem Kühlschrank findet, ist sie nicht nur als Tochter, sondern auch als kompetente Kollegin gefragt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Wenig begeistert von Emmas Heimatbesuch ist Bürgermeister Herbst (Fabian Busch). Er fürchtet um den guten Ruf seines Städtchens und fleht Emma an, schleunigst wieder abzureisen. Denn er ist überzeugt davon, dass die verschrobene Emma ungeklärte Todesfälle magisch anzieht. Plötzlich steht dann auch noch Emmas Freund Kevin (Nikolai Kinski), ein FBI-Agent, vor ihrer Tür und will reden. Aber Emma rennt vor ihm davon und meidet jeden Kontakt. Hat sie etwa ihre eigene Leiche im Keller?

Das neoriginal “Dead End” läuft über sechs Episoden immer dienstags um 21.45 Uhr in ZDFneo. In der ZDFmediathek stehen alle Episoden ab Dienstag, 26. Februar 2019, bereits ab 10.00 Uhr zum Abruf bereit.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70-12717; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/deadend

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/dead-end/

Sendungsseite: http://deadend.zdfneo.de

http://twitter.com/ZDFneo

http://facebook.com/ZDFneo

http://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDFneo/Carolin Ubl
Textquelle:ZDFneo, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105412/4200658
Newsroom:ZDFneo
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)