Zum 60. Geburtstag von Giovanni di Lorenzo: Talkshow “3nach9” und …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Zum 60. Geburtstag von Giovanni di Lorenzo: Talkshow “3nach9” und …

2 min

Bremen (ots) – Von der hannoverschen Tageszeitung Neue Presse über die Süddeutsche Zeitung und den Tagesspiegel an die Spitze der Wochenzeitung Die Zeit und seit 30 Jahren Gastgeber der Radio Bremen-Talkshow “3nach9”: Giovanni di Lorenzo ist einer der profiliertesten Journalisten der Republik – und feiert am 9. März seinen 60. Geburtstag. Am Freitag (8.3.) begleitet Radio Bremen den Meister der Zwischentöne im NDR/RB-Fernsehen in seinen Ehrentag: Um 22 Uhr begrüßt Giovanni di Lorenzo gemeinsam mit Judith Rakers zu 3nach9, um 0:15 Uhr widmet sich der Radio Bremen-Film von Andrea Kinne dem italienischen Deutschen und dem deutschen Italiener.

www.nachrichten-heute.net:

In der Radio Bremen-Talkshow “3nach9”, die zwei Tage vorher aufgezeichnet wird, ist Schauspieler Mario Adorf zu Gast. Der fast 90-jährige Weltstar hat sich für die nächsten Monate viel vorgenommen. Ab Mitte Mai geht er mit seiner Bühnenshow “Zugabe!” zum letzten Mal auf Tournee. Warum er Abschied von der Bühne nimmt, erzählt er bei 3nach9. Ebenfalls zu Gast: die Sängerin und Schauspielerin Anna Loos, der ehemalige Innenminister Thomas de Maizière, der Kabarettist und Autor Dieter Nuhr, die Autorin Lotte Tobisch, die Ameisenumsiedlerin Christina Grätz und Vanessa Münstermann, die vor drei Jahren von ihrem Ex-Freund mit Säure verätzt wurde und sich zurück ins Leben kämpfte. Mehr unter http://ots.de/xKd7xi

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Radio Bremen-Dokumentation “Giovanni di Lorenzo – Meister der Zwischentöne” begleitet Giovanni di Lorenzo zu seiner Familie nach Italien, zurück in seine Schule und an die Anfänge seiner Karriere. Zu Wort kommen Mentoren, Freunde und Weggefährten, die das Bild eines Mannes zeichnen, der noch immer die Herausforderungen sucht. Entstanden ist ein Porträt über den Meister der Zwischentöne, der die Medienlandschaft prägt und immer wieder Denkanstöße liefert. Mehr unter http://ots.de/8rOopZ

Pressevertreterinnen/-vertreter können einen Pressefile der Doku “Giovanni di Lorenzo – Meister der Zwischentöne” und ein Pressefoto unter presseinfo@radiobremen.de abrufen.

Quellenangaben

Textquelle:Radio Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/118095/4208504
Newsroom:Radio Bremen
Pressekontakt:Radio Bremen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Diepenau 10
28195 Bremen
0421-246.41050
presse.pr@radiobremen.de
www.radiobremen.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de