standard

Überfall auf Geldtransporter: Firma schon einmal in Köln überfallen

Düsseldorf (ots) – Der am Flughafen Köln/Bonn überfallene Geldtransporter und der Geldtransporter, der vor fast genau einem Jahr in Köln auf einem Ikea-Parkplatz überfallen worden ist, gehören derselben Firma. Dies berichtet die Düsseldorfer “Rheinische Post” (Donnerstag) unter Berufung auf das Umfeld des betroffenen Unternehmens. Ein Sprecher der Kölner Polizei bestätigte das: “Wir können bestätigen, dass beide Fahrzeuge demselben Unternehmen gehören.” Die Kölner Polizei hat angekündigt, sich den Raubüberfall auf einen Geldboten auf dem Möbelhaus-Parkplatz in Köln-Godorf im März 2018 noch einmal genauer anzuschauen. Auch damals flüchteten die Täter mit einem wartenden Fahrzeug, das später ausgebrannt aufgefunden wurde.

Quellenangaben

Textquelle: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/30621/4211300
Newsroom: Rheinische Post
Pressekontakt: Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal