zur EVP und Orbán

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

zur EVP und Orbán

11 sec

Halle (ots) – Die ersten Reaktionen aus Ungarn auf das gestellte Ultimatum deuten darauf hin, dass sich Orbán aus der EVP rausschmeißen lassen wird. Das ist nicht ohne Gefahr für die europäischen Konservativen. Natürlich wird sich Orbán als Märtyrer stilisieren. Gut möglich, dass sich im Europa-Parlament die Anti-Europäer zu einem Block rechts von der EVP zusammentun. Es könnte auch sein, dass Webers Traum vom Präsidentenamt in der EU-Kommission zerplatzt, wenn Fidesz aus der EVP geworfen wird, weil ihm die Stimmen aus Ungarn fehlen. Doch das ist das Risiko, das Weber und die EVP jetzt eingehen müssen. Tun sie es nicht, ist es vorbei mit der Glaubwürdigkeit.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/47409/4211309
Newsroom:Mitteldeutsche Zeitung
Pressekontakt:Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de