Stahl-Arbeitgeber reagieren gelassen auf Warnstreiks

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Stahl-Arbeitgeber reagieren gelassen auf Warnstreiks

8 sec

Düsseldorf (ots) – Die IG Metall hat am Montag in der Stahlbranche großflächig zu Warnstreiks aufgerufen. Die Arbeitgeber reagierten gelassen. “Warnstreiks sind nach meiner Erfahrung verlässliche Begleiter nahezu jeder Tarifrunde”, sagte der Verhandlungsführer des Arbeitgeberverbands Stahl, Andreas Goss, der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Dienstag). “Das finden wir nicht gut, aber es liegt nun mal im Ermessen der IG Metall, ab wann sie von ihrem Streikrecht Gebrauch macht”, sagte der Arbeitgebervertreter, der zugleich Chef der Thyssenkrupp-Stahlsparte ist. “Anders als die IG Metall sehe ich zur Zeit allerdings keinen Anlass, den Verhandlungsdruck zu erhöhen. Wir sind jedenfalls weiterhin gesprächsbereit. Die auf den 16. März anberaumte Tarifrunde wird mehr Klarheit bringen.”

www.nachrichten-heute.net:

www.rp-online.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/4215263
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de